Sarrazin - Weltfremder Rechter oder Unangenehme Wahrheit?

__Hagi__

BANNED
Joined
May 19, 2009
Messages
7,026
Nachdem erneut Aussagen Sarrazins hohe Wellen schlagen, möchte ich hier mal eine Diskussion dazu direkt anregen. Vor allem folgender Spiegel Artikel war für mich der Auslöser.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,700146,00.html

Das auf eine im Kern richtige Aussage so ein plumper Mist geschrieben wird ist für mich nicht nachvollziehbar. An Sarrazins Aussgane muss man natürlich von der bewussten Überspitzung, die der Problematik Aufmerksamkeit verschaffen soll, abstrahieren.
 

Don Donat

Altgedient
Joined
Apr 24, 2004
Messages
5,075
Diskutieren wir Sarrazin zu liebe an der Heimatfront!

Ansonsten, dummer Typ der gezielt rassistische Vorurteile bedient und sich dabei dann rühmt "Als einziger die Wahrheit zu sagen"
Ja es gibt Mißstände, aber diese Sprechweise wie dieser Mensch das da macht is Menschenverachtend und Volxverhetzend
 
Last edited by a moderator:

Ray_Pissed

Altgedient
Joined
Apr 2, 2009
Messages
1,450
Ein hasserfüllter, unobjektiver alter Mann.
Schon die "Kopftuchmädchen" Sprüche waren meiner Meinung nach mehr als
ausreichend um diesen Typen "abzuschießen".
 

__Hagi__

BANNED
Joined
May 19, 2009
Messages
7,026
Sehe ich überhaupt nicht so, irgendwie muss man eine Diskussion führen und anders ist das offensichtlich nicht möglich. und wenn sowieso bei der leisesten Kritik die Nazikeule geschwungen wird, kann man es auch mal auf die Trommel hauen, dann sind wenigstens alle bei der Diskussion dabei. Er hat mit simpler Statistik die Misstände aufgewiesen und dennoch gibt es weiterhin Gutmenschen, die wie immer unbelehrbar und sturr auf ihrer unfundierten Meinung beharren und eine wirkliche Diskussion niemals zulassen, da sie dadurch ihre künstliche geschaffene Identität als linke gelehrte weltoffene Comsopoliten auf wacklige Beine stellen.
 

Ceza

Moderation
Joined
Jul 23, 2005
Messages
37,886
Wer Leuten aufgrund ihrer Herkunft oder Religion einen geringeren Intellekt zuschreibt und dabei sehr wohl zwischen Intelligenz und Bildung differenzieren kann, der ist einfach ein Rassist.
 

__Hagi__

BANNED
Joined
May 19, 2009
Messages
7,026
Wer Leuten aufgrund ihrer Herkunft oder Religion einen geringeren Intellekt zuschreibt und dabei sehr wohl zwischen Intelligenz und Bildung differenzieren kann, der ist einfach ein Rassist.

bitte zitiere mal die von dir genannten aussagen mit quelle. qürd mich interessiern ob er das so gesagt hat ob du nur der einfachheit halber hörst was du willst
 

Ray_Pissed

Altgedient
Joined
Apr 2, 2009
Messages
1,450
Sehe ich überhaupt nicht so, irgendwie muss man eine Diskussion führen und anders ist das offensichtlich nicht möglich. und wenn sowieso bei der leisesten Kritik die Nazikeule geschwungen wird, kann man es auch mal auf die Trommel hauen, dann sind wenigstens alle bei der Diskussion dabei. Er hat mit simpler Statistik die Misstände aufgewiesen und dennoch gibt es weiterhin Gutmenschen, die wie immer unbelehrbar und sturr auf ihrer unfundierten Meinung beharren und eine wirkliche Diskussion niemals zulassen, da sie dadurch ihre künstliche geschaffene Identität als linke gelehrte weltoffene Comsopoliten auf wacklige Beine stellen.
Bei "leisester Kritik"? Herabsetzende Beschimpfungen und unfundierte Verallgemeinerungen haben nicht viel mit "leiser Kritik" gemein.
:D Deine Geschreibsel lässt schon erahnnen, in welche Richtung dein politisches Weltbild geht, aber ehe man anderen "unfundierte Meinungen" vorwirft, sollte man in der Lage sein, selbst ein paar Argumente zu bringen.
 

Ceza

Moderation
Joined
Jul 23, 2005
Messages
37,886
bitte zitiere mal die von dir genannten aussagen mit quelle. qürd mich interessiern ob er das so gesagt hat ob du nur der einfachheit halber hörst was du willst

"Die Türken erobern Deutschland genauso, wie die Kosovaren das Kosovo erobert haben: durch höhere Geburtenrate. Das würde mir gefallen, wenn es osteuropäische Juden wären mit einem um 15 Prozent höheren IQ als dem der deutschen Bevölkerung:"

positive Rassenkunde :confused:
 

Ray_Pissed

Altgedient
Joined
Apr 2, 2009
Messages
1,450
Wirklich ekelhaft, das so jemand in einer "sozialdemokratischen" Partei überhaupt noch geduldet wird.
 

__Hagi__

BANNED
Joined
May 19, 2009
Messages
7,026
Bei "leisester Kritik"? Herabsetzende Beschimpfungen und unfundierte Verallgemeinerungen haben nicht viel mit "leiser Kritik" gemein.
:D Deine Geschreibsel lässt schon erahnnen, in welche Richtung dein politisches Weltbild geht, aber ehe man anderen "unfundierte Meinungen" vorwirft, sollte man in der Lage sein, selbst ein paar Argumente zu bringen.

ich bin selbst nach deutschland immigriert aber deswegen muss ich doch nicht die augen vor offensichtlichen sachen verschließen
 

Ray_Pissed

Altgedient
Joined
Apr 2, 2009
Messages
1,450
ich bin selbst nach deutschland immigriert aber deswegen muss ich doch nicht die augen vor offensichtlichen sachen verschließen
Diese "Tatsachen" scheinen (gott sei Dank) aber nicht für jedermann offensichtlich zu sein. Worauf stützen sich denn deine Meinung und die Aussagen von Onkel Theo? Welche "fundierten Statistiken" denn? :D
 

__Hagi__

BANNED
Joined
May 19, 2009
Messages
7,026

klingt natürlich dumm, stimmt. nichtsdestotrotz sind viel aussagen einfach treffend.

„Ich muss niemanden anerkennen, der vom Staat lebt, diesen Staat ablehnt, für die Ausbildung seiner Kinder nicht vernünftig sorgt und ständig neue kleine Kopftuchmädchen produziert. Das gilt für siebzig Prozent der türkischen und für neunzig Prozent der arabischen Bevölkerung in Berlin.“

http://www.faz.net/s/RubA24ECD630CA...08B6B771D3F5C8EC19~ATpl~Ecommon~Scontent.html
 

Ray_Pissed

Altgedient
Joined
Apr 2, 2009
Messages
1,450
klingt natürlich dumm, stimmt. nichtsdestotrotz sind viel aussagen einfach treffend.



http://www.faz.net/s/RubA24ECD630CA...08B6B771D3F5C8EC19~ATpl~Ecommon~Scontent.html
Was ist daran treffend? Abgesehen davon, dass diese Aussagen mit 80 und 90% blabla überhaupt keine statistische Grundlage besitzen,ist das absolute Doppelmoral. Wenn Menschen, die den Staat ablehnen aber von selbigem Leistungen beziehen, keine Anerkennung verdienen, so müsste das genauso für Neonazis oder andere "politische" Gruppierungen gelten. Davon ist natürlich keine Rede.
 

--Cha\/ezz--

Moderation
Supporter:in
Joined
Oct 31, 2002
Messages
46,087
Wer Leuten aufgrund ihrer Herkunft oder Religion einen geringeren Intellekt zuschreibt und dabei sehr wohl zwischen Intelligenz und Bildung differenzieren kann, der ist einfach ein Rassist.

wenn man das ganze objektiv sieht, dann sind die türkischen gastarbeiter natürlich nicht ungebildet/dumm, weil sie türken oder moslems sind, sondern weil sie aus ner unterentwickelten gegend der türkei stammten. das problem ist doch, dass der deutsche staat sich nicht darum gekümmert hat, weil der plan war, dass die gastarbeiter deutschland wieder verlassen sollten. ergo wurde niemand richtig integriert und die kinder nicht besonders gefördert, was wiederrum dafür sorgt, dass der duchschnitt dieser kinder "dümmer" ist als der gesamte deutsche durchschnitt.
 

__Hagi__

BANNED
Joined
May 19, 2009
Messages
7,026
kann von mir aus auch zu hier langsam, find den doch nicht mehr toll, wollt nur irgendwie diskutieren weil ich den artikel so scheiße fand
 
Top Bottom