Samy Deluxe - Früher und Heute II

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Jayar

Aktivist
Dabei seit
13. Mai 2008
Beiträge
963
Guten Morgen mexican,
eigentlich wollte ich da nicht näher drauf eingehen aber ok.
Erstmal zu deiner Frage am Ende, ich weiß nicht wie ich meine Region diesbezüglich beschreiben soll, aber ich erklär's mal so:
Im Verhältnis zu Restdeutschland sind hier viele Leute mit Arbeit, Geld und einem schönem Leben. Trotz allem gibt es hier genauso viele Arbeitslose und dies betrifft auch oft Ausländer. Ich habe fast mein ganzes Leben in einem Wohnblock verbracht (was echt relativ untypisch für meine Region ist), in dem viele Ausländer wohnen. Ich glaube sogar eine zeitlang gehörte unsere Familie zu den einzigen Deutschen dort (ca. 60 Wohnungen). Somit kann ich recht gut beurteilen, wie es läuft, was es auf sich hat, ob man stolz auf sein Vaterland sein kann oder nicht. Und ich sag mal so: Die Türken, die Russen usw. haben alle mehr oder weniger einen gewissen Nationalstolz (also auf ihr Heimatland). Wenn du als Deutscher übetrieben stolz auf dein Land bist, abgesehen von der WM oder sowas, rumrennst und jeden erzählst wie toll Deutschland sei, bekommst du direkt auf die Fresse und wirst sogar fast als Nazi angesehen. Bleibst du jedoch loyal und stehst dazu, dass du deutsch bist, aber rennst nicht rum und übetreibst es, gibt es keinerlei Probleme. Weil bei den meisten Ausländer gibt es auch Grenzen, was den Nationalstolz bei ihnen selbst betrifft. Also, wenn man einfach auf die Leute eingeht, sich mit ihnen auf eine Schiene oder Wellenlänge stellt, gibt es Respekt von beiden Seiten. Dann ist es wie ein Haufen von Leuten, wo jeder aus einem anderen Land kommt, aber es absolut keine Rolle spielt. Und genau das ist der Punkt: Es gibt gar kein Grund stolz auf sein Land zu sein, es gibt kein Grund sich Gedanken darüber zu machen, ob man stolz auf sein Land sein kann. Natürlich kann man bei der WM rumschreien und sein Nationalstolz raushängen lassen, aber dann muss man auch loyal sein und damit leben können, wenn jetzt halt die Türkei die Weltmeisterschaft gewinnt.
Weißte worauf ich hinaus will?? Es gibt einfach keinen Grund, sich Gedanken darüber zu machen, was jetzt in der Vergangenheit war - so wie's Samy in dem Kacklied rüberbringen will und alle Kiddies fressen es - es ist scheißegal was Hitler vor 50 Jahren gemacht hat. Das ist immerhin ein halbes Jahrhundert her. Denkst du die Amis schämen sich jetzt dafür, dass sie über Jahre hinweg von einem kranken, geldgeilen Terroristen regiert wurden?
Achwas, des haben die schon lange vergessen. Die blicken nach vorne und kennen nur noch Obama!
Außerdem bin ich jetzt in meinem Betrieb knapp 2 Jahre im Vertrieb Export tätig, und habe dadurch nur ausländische Kunden. Denkst die hinterfragen das, was vor 50 Jahren war, während sie mit uns Geschäfte machen??
Bullshit, für die steht Deutschland für qualitativ hochwertige Produkte (vielleicht zu teuer) und netten, kooperativen Menschen.
Also appellier ich an euch: DENKT NICH DRÜBER NACH WO HER IHR KOMMT UND WAS ES MIT DIESEM ORT/LAND AUF SICH HAT, SONDERN DENKT LIEBER DARÜBER NACH, WER IHR SEID. DAS HAT 1.000 MAL MEHR RELEVANZ IM LEBEN.
Hinter dem grössten Teil deines Textes seh ich keinen Zusammenhang, bzw. keine Relevanz für das Thema und klar kann man einen Nationalstolz haben.
Und Ich hab den Songtext nicht gerade im Kopf aber sagt Samy nicht das es ihn eben nervt dass viele das Gefühl haben man könne nicht mehr auf Deutschland stolz sein wegen Hitler, also die Vergangenheit mit dem man selbst nichts zu tun hat hinter sich lassen solle?
Den es haben wirklich viele eben dieses Gefühl und da musst du denen den Vorwurf machen nicht Samy und seinem Lied.
 

Defnit

Gold Status Member
Dabei seit
7. Dez 2007
Beiträge
10.527
Ich weiß nicht, wie sich manche so an einer Line, die in meinen Augen einwandfrei ist, aufgeilen können. Das ist doch an den Haaren herbeigezogen.
 

Kunstfigur

Gold Status Member
Dabei seit
29. Jul 2008
Beiträge
11.899
Mein "ewig langer Text" sollte nur die Frage von mexican beantworten:

Wie meinst du dass, das für dich die Hitler Line nicht passt? Inhaltlich?
Also, ich muss sagen, dass er mir da ausm Herzen spricht. Ich bin jetzt seit 6 Monaten in Mexico und ich bin wirklich stolz auf deutschland, nur wenn es dann zu hitler kommt, denk ich mir imme,r verdammt ja....so eine scheisse....mmh...habens chon scheisse gebaut.
Und auch allgemein. Wenn man in Deutschland sagt, man wäre stolz deutscher zu sein etc wird man doch wohl wirklich schnell als rasist beurteilt, oder passiert das in deiner region deutschlands nicht?
Das hat nichts mit Intellekt zu tun, das sind Erfahrungswerte.
 

Wanderzirkus

Altgedient
Dabei seit
6. Jun 2007
Beiträge
1.328
auch schön wie du seine dämliche aussage mit einer weiteren dämlichen aussage konterst. zeugt wahrlich von reflektiertheit und einem doch sehr unbeschnittenen intellekt.
 

JOHN McCLANE

BANNED
Dabei seit
22. Jan 2008
Beiträge
4.063
Ihr hab immer noch nicht gecheckt das man da entweder mitmachen konnte oder zusammen mit den Rabbis ins nächste Kz gewandert wäre wa.

Konnte ja schliesslich nicht jeder son Held sein wie Tom Cruse.


Und grade die Amis deren Weg von Leichen gepflastert ist sollten mal die Fresse halten. Die meisten anderen sind aber auch nicht besser.
 

The_don

Frischling
Dabei seit
21. Dez 2006
Beiträge
91
Ihr hab immer noch nicht gecheckt das man da entweder mitmachen konnte oder zusammen mit den Rabbis ins nächste Kz gewandert wäre wa.

.

bischen daneben was du da schreibst mein freund! und das sage ich nicht nur weil ich selbst jüdischen glaubens bin...
 

SpoockA

Senior Member
Dabei seit
10. Mrz 2004
Beiträge
2.246
den kannt ich tatsächlich noch nich...sehr frisch :) asd lp war auch überdick !
ich find eh..wenn ich mir heute deluxe soundsystem anhör is das skillmässig immernoch besser als 90% der alben von heute.. samy is fjeden einer der besten ever !

und aufgrunddessen (auch wenn ers nichtmehr sooo braucht) wirds gekauft !

freu mich auf das neue album !

peace
 

mexican

am Start
Dabei seit
6. Sep 2008
Beiträge
456
@fivaz85
Gut bin ich anderer Meinung. Ich find es ist wichtig zu wissen wo man herkommt. Jeder hat seine eigenen Erfahrungswerte.

Ich finde dabei sollte es jetzt auch bleiben, da wir uns sonst im kreiss drehen.

Ich freu mich aufs Album und find den Song cool. Das Sonnenlied geht......aber vorallem das Video find ich gut.
Bisschen angst habe ich, weil die istruments viele beats dazu gesteuert haben....wäre interesant von wem die beats zu den beiden songs sind. weiss da jemand was?
 

Kunstfigur

Gold Status Member
Dabei seit
29. Jul 2008
Beiträge
11.899
@fivaz85
Gut bin ich anderer Meinung. Ich find es ist wichtig zu wissen wo man herkommt. Jeder hat seine eigenen Erfahrungswerte.

Ich finde dabei sollte es jetzt auch bleiben, da wir uns sonst im kreiss drehen.
Yo, alles cool. Viel Spaß mit dem Album!
 

Klute

Aktivist
Dabei seit
14. Jul 2005
Beiträge
725
@fivaz85
Gut bin ich anderer Meinung. Ich find es ist wichtig zu wissen wo man herkommt. Jeder hat seine eigenen Erfahrungswerte.

Ich finde dabei sollte es jetzt auch bleiben, da wir uns sonst im kreiss drehen.

Ich freu mich aufs Album und find den Song cool. Das Sonnenlied geht......aber vorallem das Video find ich gut.
Bisschen angst habe ich, weil die istruments viele beats dazu gesteuert haben....wäre interesant von wem die beats zu den beiden songs sind. weiss da jemand was?
der beat von "Dis wo ich herkomm" hört sich stark nach den Instrumens an, und der beat von dem Sonnenlied wurde von Samy und der Band gebaut.
 

RonnieCash

Frischling
Dabei seit
26. Nov 2007
Beiträge
23
Samy Interview zum neuen Album und den Fehlern in der Vergangenheit

Samy Deluxe Interview auf GermanRhymes.de

Schluss soll sein mit dem Rappen um des Rappens willen. Endlich soll das große Talent des Samy Deluxe eine Platte voller Inhalte hervorbringen, die zeigt, dass es Zeit wurde erwachsen zu werden. So präsentierte Samy Deluxe sein neuestes Werk auf der Pre-Listening Session in Berlin. Und er wusste dabei durchaus zu halten, was er versprochen hatte. Persönlicher denn je, wesentlich reflektierender als das Bling auf seinem Cap noch vor ein paar Jahren und musikalisch noch offener als zuletzt bei der für Deutschrap so wichtigen Dynamite Deluxe-Reunion. Viel soll der Hörer vom neuen Album "Dis' wo ich herkomm" erwarten, und viel wird er auch dafür bekommen. Im Gespräch mit dem Baus widmeten wir uns der Aufregung, Ludacris' schlechtestem Album, schlechten Einflüssen auf Kinder, Verantwortung und Selbstläuterung. Kurz und knackig in zehn Minuten.
 

Kunstfigur

Gold Status Member
Dabei seit
29. Jul 2008
Beiträge
11.899
Du bist zu 95 % für das Projekt verantwortlich, du kannst dich hinter niemandem verstecken und du lässt emotional wirklich die Hosen runter auf „Diss wo ich herkomm“?
:D 10 Zeichen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten