Sample + Bassline = Müll

One1ove

am Start
Dabei seit
8. Feb 2010
Beiträge
252
Ernstes Problem,

Drums + Sample Chops = ok...Blöd nur das ich es einfach nicht hinkriege eine passende Bassline draufzupacken.
Habt ihr da vileleicht paar Tipps? Wie ich zB die richtigen Noten finde etc pp?

Wie geht ihr da vor?

Hilfe bitte und schonmal Danke!!!

Ps. Spiele mit Fl 10 ;)
 

NO!BeatZ

Altgedient
Dabei seit
3. Feb 2007
Beiträge
4.685
Wow geniale Frage und Fredtitel:thumbsup: Da bin ich jetzt aber auch mal gespannt...
 

Sandmann da MC

Gold Status Member
Dabei seit
7. Feb 2003
Beiträge
17.059
Entweder du suchst dir, wenn es sich um ein bekanntes Sample handelt, die Noten oder eventuell sogar eine Midi-Datei raus.

Ansonsten heißt es halt rumprobieren. Am besten nimmt man dafür ein normales Instrument wie ein Klavier und versucht dann durch Try and Error die Grundtöne rauszufinden. Die meisten Basslines im Hip-Hop-Bereich sind ja sowieso recht simpel aufgebaut, weswegen man da nicht die gesamte Melodie nachzuspielen braucht.
 

PeterPiper0815

Altgedient
Dabei seit
16. Nov 2004
Beiträge
6.644
Passt denn überhaupt etwas was du spielst? Wenn keine einzige Note passt dann kann es natttürlich auch sein daß das Sample out of tune ist und du den Bass entsprechend auch etwas tunen musst.

peace
 

Fiftynine

Altgedient
Dabei seit
27. Jun 2007
Beiträge
6.140
Konnte man nicht relativ einfach mit Wave Candy die Noten ablesen?
 

One1ove

am Start
Dabei seit
8. Feb 2010
Beiträge
252
Hab das Sample ziemlich hochgepitcht, so dass es sich sehr schrill anhört..hehe
Den Original Bass hab ich rausgefiltert....finde einfach nicht die Grundnoten

Angenommen ich habe die Grundtöne, was mache ich dann damit :D?

Sry bin noch grün hinter den Ohren. Wenn nichts weiterhiolf lade ich einfach mal den "beat" hoch dann könnt ihr euch eher nen Bild machen..Danke soweit
 

planearium

Frischling
Dabei seit
11. Jul 2010
Beiträge
25
Hab das Sample ziemlich hochgepitcht, so dass es sich sehr schrill anhört..hehe
Den Original Bass hab ich rausgefiltert....finde einfach nicht die Grundnoten

Angenommen ich habe die Grundtöne, was mache ich dann damit :D?

Sry bin noch grün hinter den Ohren. Wenn nichts weiterhiolf lade ich einfach mal den "beat" hoch dann könnt ihr euch eher nen Bild machen..Danke soweit

mit den grundtönen die bassline nach deinen vorstellungen gestalten, exportieren, im gleichen maße pitchen wie sample
 

suchenderxxx

Frischling
Dabei seit
11. Nov 2011
Beiträge
47
mit den grundtönen die bassline nach deinen vorstellungen gestalten, exportieren, im gleichen maße pitchen wie sample

was solln der quatsch?

die einfachste Methode ist immernoch dein neu arrangiertes Sample laufen lassen im loop. dann mit einem piano vst nach der Grundnote suchen. Dann sollte man etwas Ahnung von der Musiktheorie haben und wissen wofür Dominante und Subdominante gebraucht werden und was ne Tonika ist. Das sind die Akkorde die eigentlich in jedem Stück verwendet werden.

Also Grundton finden, dann die 4 und oder 5 Note in der Dur suchen. Jetzt während der Loop spielt diese 3 Noten ausprobieren in welchem Abschnitt welche Note am besten passt.

Wenn Du tiefer reingehen willst, solltest Du nachlesen wie Akkorde aufgebaut werden. Wenn eine dieser Noten passt ist es auch möglich eine der anderen Noten des jeweiligen Akkords zu benutzen um etwas abwechslung reinzubringen...
 

DerJonez

Altgedient
Dabei seit
1. Jul 2007
Beiträge
2.223
Wenn man n bisschen Gefühl dafür hat läuft das auch ohne Theoriekenntnisse gut. Ich hab den ganzen Theoriekram den ich mal so wusste jedenfalls wieder vergessen, seit ich nicht mehr Gitarre spiele :D
 
Oben Unten