runnin' scared

Jenkins

am Start
Joined
Jan 17, 2014
Messages
185
mal n älterer Text von mir, Storyteller





Runnin' Scared

ich rannte eines Nachts in den Streets/ in einer Stadt wie Paris
und AAAdrenalin.. pumpte und pumpte, Dank dem Amphetamin

...
n Schlagbohrer behandelte meine Lungenflügel
und dank dem Pappmaul konnte ich nicht mal mehr meine Zunge fühlen
ich drank nen Energydrink 'gegen
seitdem weiß ich, Redbull verleiht.. Schlafprobleme
nach ner atemlosen Atempause, spuckte Blut und meine Zahnprotese
geradewegs/ in die Bürgersteigrinne
Flashback, ich wollte es früher weit bringen/
doch jetzt weiß ich, es ist nicht klüger sich einzumischen
Früher ist ungefähr zehn Minuten her
das Andere bezog sich auf ne Kneipenschlägerei
jetzt weiß ich, es lohnt sich nicht, auch wenn es deinetwegen sei
ich hörte die rennende Schritte/ kein Ende in Sicht, damn
brennende Hitze/ 's wird ne engere Kiste
ich rannte wieder los mit Schmerzen in den Beinen/
als wären's nicht meine/ um die Ecke durch die Gasse
mit Furcht im Nacken/ auf die Hauptstrasse
fuck ich lauf grade/wegs quer über die Kreuzung
und spüre wie das Adrenalin erneuut pumpt
mit geschlossenen Augen/ hilft nur Hoffen und Glauben/
Autoreifenquitschen - Scheinwerfer, Scheiße
Motorhaubenaufprall auf der Beifahrerseite
und ich donnerte gegen die Windschutzscheibe/ und zwar nicht zu leise



auf wackligen Beinen/ standsicher sein/
fuck it, es is garnicht so leicht/ denn
mir ist schwindelig/ Punkt fixieren hilft mir nicht
und ich fühl mich so sternhagel/ - voll; und kipp'
kerz'ngrade/ mit dermasen/ Herzrasen/ auf der Staße - um
und's nicht zu glauben/ die Autofahrer sagen nur
dass sie den Namen meiner Versicherung brauchen
..ich muss runter von der Straße
wie lange kann ich denn den Druck noch ertragen
zugeschnürrte Lunge, keine Luft mehr zu atmen
ehrlich gesagt auch keine Lust mehr zu atmen
aber n innerer Drang/ hindert mich daran
(Atemgeräusch) bin nicht in Form/
hör schon 'n leises Klingeln in den Ohren/
ich glaub ich schmeiß die Flinte ins Korn
bin ich schon verloren/ wie Hopfen und Malz?/
bekomm' nen trockenen Hals/ ich muss aufstehen,
es ist Alternativlos..
..und der Adrenalinstoß..
hilft mir wieder auf die Beine
doch um die Wirkung des Epinephrin zu stärken
und für weitere Energiereserven/
werd ich ne weitere Pille Ketamin einwerfen
Nebenwirkungen? c'est la vie, kein Scherz, denn/
meine zukünftige Gesundheit ist nur relativ - während
mein jetztiger Angstzustand/ Hand und Fuß hat
und das Heulen der Sirenen/ erzeugt
alles andere als Freudentränen/
fuck it, ich fühl mich einem Häufchen Elend/
täuschend ähnlich/
- keine Zeit zum Däumchen drehen,
hör Leute reden/ Zeug erzählen
ich setz' einen Schritt vor den an-de-ren
und fang dann - an - zu - renn'n/ ich
starte etwas ungeschickt/ Fuß umgeknickt
der Schmerz greift um sich, ich
krieg' nen Tunnelblick/ alles unwirklich
merk' langsam wie alles dunkel wird
aber renn weiter im Kampf gegen stumme Ängste
Muskelkrämpfe/ muss Luft in die Lunge pressen
Hustenkrämpfe/ unkontrollierte Schluckreflexe/
muss mit Blut gemengte/ Spucke ständig/
in den Mund erbrechen..
. . .
. . .
ich seh schon das Ende des Tunnels
doch es is relativ dunkel/
kein Licht/ mein Schritt/ verlangsamt sich/
angesichts/ des Mannes, ich/
spür seinen Atem im Nacken und
bekomm' nen faden Geschmack im Mund
ich will nicht aufgeben.. nicht draufgehen
doch da löst sich mein Kampfgeist auch/
schon in Angstschweiß auf..
und ich steh meinen Mann
nur wegen der lähmenden Angst
-
 
Last edited by a moderator:

bäd

Senior Member
Joined
Jun 17, 2007
Messages
1,192
lässt sich teilweise gut lesen. an paar stellen klingt es dennoch etwas unbeholfen.
 

Jenkins

am Start
Joined
Jan 17, 2014
Messages
185
ja wollte das eig nochmal überarbeiten, war gestern aber zu unmotiviert, welche Stellen meinsten im speziellen?
 
Joined
Nov 17, 2013
Messages
714
arbeite mal noch an der technik, klingt zu simple für so nen text. geht aber sonst klar, inhalt ist cool
 

Jenkins

am Start
Joined
Jan 17, 2014
Messages
185
zum ende hin, haste recht, aber sachen wie
"Epinephrin zu stärken/ Energiereserven/ Ketamin einwerfen/ c'est la vie, kein Scherz, denn/"
is jawohl hoffentlich nicht zu simple
danke fürs Feed, erstemal dass ich für dich nicht total whack bin, sollte wohl n jerry zur feier des tages rauchen
 
Top Bottom