Rap Gossip

Radar

Platin Member
Dabei seit
2. Aug 2002
Beiträge
9.122
Das ist doch ne Fler-Legende, weil er selber nie einen Track gemacht hat. Sagt er heute, dass lag an Bushidos Rücken. Aber er selber hat auch gestichelt auf Songs und Eko auf Abrechnung, Atomatikk, Hengzt (3 Mal), Sido (2 Mal, darunter der mit Alpa Gun wo sogar Arafat gedisst wird), Silla... und das alles bis 2008. Dann kam danach Kay mit 2 Tracks, darunter seinem großen Diss, dann irgendwann JBG3. Dieser Juliensblog hatte auch irgendwelche Videos früher, wo er sich über Bushido lustig gemacht hat.

Nie ist den Beteiligten irgendwas passiert. Für die meisten mags auch unlukrativ gewesen zu sein den erfolgreichsten Rapper Deutschlands zu dissen, aber diese heutige Behauptung, dass ihn angeblich nie wer gedisst hat (vor allem in den 00er Jahren) und er unantastbar war, halt ich doch für eher für ne Ausrede die man heute zum Anlass nimmt, warum man vielleicht damals nichts gemacht hat.
 

Cuvo

Gold Status Member
Dabei seit
29. Mrz 2019
Beiträge
1.991
Ja, das war jetzt das was mir so eingefallen ist. Hatte nicht Mok auch tausend Tracks die etwa Sonny Dead oder so ein Quatsch hießen und sogar sein 'Label' Ersböserjunge genannt?
 

DieserBoy

Altgedient
Dabei seit
27. Nov 2019
Beiträge
499
Bzgl. Ghostwriting: Also ich saß zu der Zeit als Sonny Black rauskam mit 2 Kollegen (sporadische Raphörer) im Auto und einer hat das Album angemacht und meinte wie geil es sei. Ich sagte dann "Aber der schreibt das ja net selber". Die haben mich angeguckt als hätte ich deren Mutter vergewaltigt.
 

HighOne

Altgedient
Dabei seit
31. Mai 2014
Beiträge
584
Der hat und hatte doch nie den Anspruch das zu verkörpern was er rappt. Wenn ich einen Rapper will, der wirklich das darstellt was er ist, dann höre ich Laas oder den ganzen Schmodder von RAM/DLTLLY/TTT-Rappern. Bushido ist ein Actionfilm in dem er den Mafiapaten von Berlin spielt, aber ihr schaut doch nicht "The Expendables" wenn ihr eigentlich ne Doku schaun wollt.
 

bonn90

Altgedient
Dabei seit
22. Aug 2005
Beiträge
2.739
außerdem kind wer nicht checkt dass der empathie befreite psychopathen anis der einzige echte gangster in deutschrap ist.

funfact: ich weiss aus sicherer quelle, dass er seine ersten alben fast ganz allein geschrieben hat

one love
 

D.U.T47

Platin Member
Dabei seit
7. Jul 2005
Beiträge
11.727
Finde es sowieso auch absurd, dass er da um Zeit und Aufwand zu sparen auf Ghostwriter zurück greift die dann Texte hinrotzen, die er doch im Schlaf und auf Autopilot selbst mindestens genauso gut hinbekommen hätte. Grade diese Eko Texte sind dermaßen simpel und schwachsinnig, das kann doch jeder aufm Klo in 10 Minuten fabrizieren da die Struktur auch immer gleich war. Hätte der da jetzt lyrische Kunstwerke auf seinen Alben vollbracht ok, aber für so einen Murks extra jemanden anzuheuern uff
für bushido ist seine "kunst" nicht relevant
dem is ganz egal wie scheiße das is
was zählt is dass leute das kaufen
mit dem mindset würd ich auch lieber schillen und zocken, die welt bereisen, rumhuren, sonst was tun und irgendein eko fürn paar brotkrumen meine texte schreiben lassen und mich daran erheitern wie das alle kaufen während kein spast auch nur im traum daran denkt ein eko album mit den gleichen müll texten zu kaufen
egal ob bushido es selbst könnte oder nicht, was für ihn zählt ist die zeitersparnis und der gewinn
selbst wenn du einen text in 10 minuten runterratterst , die zeit kannste dir ja imemr noch einsparen
 

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.356
Hätte nur gerne den Shitstorm erlebt, den es so auf dem Höhepunkt der Bushido-Ära gegeben hätte, weil ich 1 MZEE Hater bin.

Wenns so perfide Ausmaße wie bei Diddy nimmt, als sich irgendein Writer ne Story über ihn und BIG ausgedacht hat, die so nie stattgefunden hat, geht's für mich zu weit. Aber bei so Typen wie Fat Joe, der gerüchteweise auch keinen Song schreiben kann (aber zugegeben ein Gespür für Hits hat), ist es mir auch egal...
Sauce Money

und der dünne Joe ist DITC slash der kann sicher schreiben. (siehe sein erstes Alpum - weak halt, dann später kamen Pun und andere TSmänner)
 

Young Germany

Gold Status Member
Dabei seit
16. Mai 2012
Beiträge
4.099
Ey super leute, wie wärs wenn wir im gossip wieder ne runde analysieren, welches Album genau sentino, eko, motrip, laas, kay oder shindy geschrieben hat... Am besten mit jeweils argumentativ unterstützenden textpassagen die jeder mzee User im gleichen Flow des Protagonisten leise vor dem Rechner vor sich hinmurmelt
 
Zuletzt bearbeitet:

Radar

Platin Member
Dabei seit
2. Aug 2002
Beiträge
9.122
für bushido ist seine "kunst" nicht relevant
dem is ganz egal wie scheiße das is
was zählt is dass leute das kaufen
mit dem mindset würd ich auch lieber schillen und zocken, die welt bereisen, rumhuren, sonst was tun und irgendein eko fürn paar brotkrumen meine texte schreiben lassen und mich daran erheitern wie das alle kaufen während kein spast auch nur im traum daran denkt ein eko album mit den gleichen müll texten zu kaufen
egal ob bushido es selbst könnte oder nicht, was für ihn zählt ist die zeitersparnis und der gewinn
selbst wenn du einen text in 10 minuten runterratterst , die zeit kannste dir ja imemr noch einsparen
Was ich nicht verstehe, dass er sich trotzdem immer so eine Mühe mit den Beats gegeben hat. Die waren ja immer gut bis sehr gut. Bei den Texten war ihm alles scheißegal, aber bei den Beats gibt er sich Mühe.
 

xStrikerx

Gold Status Member
Dabei seit
1. Okt 2002
Beiträge
6.559
Sei mutig, weil dein krasser Bruder neben dir chillt
Eure Atzen trinken Hasseröder Premium Pils
genau diese Art von Textzeilen war es auch, die bei HighOnes Bushidotext gefehlt hat, um authentisch zu wirken.


Hey Respekt für deine Realness, aber mach dann doch lieber nen vlog oder schreib ein Buch?
am Rande. da gilt allerdings das Gleiche. nur, weil jemand ein "Gangster" ist, muß derjenige nicht in der Lage sein, in interessanter und unterhaltsamer Weise darüber zu schreiben.
 

Pokémonexperte

Altgedient
Dabei seit
27. Okt 2019
Beiträge
421
eulenverbot wird mit sofortiger wirkung offiziell um diskussionsverbot über bushidos ghostwriter/realness erweitert
 
Zuletzt bearbeitet:

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.356
Ansonsten bin ich schwer jegen Jewalt, aber Königs31ers Familie könnte eigentlich jemand auslöschen.
Was aber noch schöner wäre - er findet hier nicht mehr statt.
 
Oben Unten