1. Unser Forum-System wird in den kommenden Tagen erneuert. Es soll keine neuen Features geben o.ä. Aber wir wollen auf eine neuere Version umziehen. Fazit: Wenn in den nächsten Tagen hier nur ein Baustellenschild zu sehen ist: Es ist für einen guten Zweck.

ProfX - Sign of Resistance

Dieses Thema im Forum "Audio-Cypher" wurde erstellt von MC_sonst_nichts, 15. Nov. 2011.

  1. MC_sonst_nichts

    MC_sonst_nichts Aktivist

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    613
    Bekommene Likes:
    57
    So Freunde der Sonne - neuer Track Online...

    ...heißt: Sign of Resistance. Matz ab (am besten auf 1080p Stellen, wegen audioQuali):



    Beat is von mir, Text is von mir, Mixing hab ich auch selber gemacht, Video auch, selber hochgeladen...man könnte also sagen: eine vollständige Eigenproduktion :D

    Feedback wär richtig nice, wer mich kennt weiß - gibts immer eins back, post n link zu deim Track ;)

    peazzen
    DerProf
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  2. R3mak3r

    R3mak3r Kenner

    Dabei seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    1.723
    Bekommene Likes:
    99
    Ich mag deine Art zu rappen nach wie vor...und auch die Stimme ist interessant. Aber die Quali ist leider nicht nicht so dolle...da bringen auch die 1080p nicht sooo viel ^^. Würde dich gerne mal in wirklich guter Tonqualität hören ;) ...ansonsten klingt das Gesamte stimmig. Finds cool :)

    Wenn du dein Gegenfeedback schon so anbietest :D ...
    => http://www.mzee.com/forum/showthread.php?t=100126452
     
  3. MC_sonst_nichts

    MC_sonst_nichts Aktivist

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    613
    Bekommene Likes:
    57
    das sagst du irgendwie fast jedes mal :D ok du hast auch jedes mal damit recht :D vielen dank für dein feedback übrigens, gegenfeed ist auch gesetzt...peazzen


    EDIT: was eigentlich los hier etwas über 60 hitz auf den thread und das video krigt nur etwa n sechstel klicks ab?? verstehs nicht...ehrlich :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Nov. 2011
  4. CENTAKKORD

    CENTAKKORD Frischling

    Dabei seit:
    11. Nov. 2011
    Beiträge:
    50
    Bekommene Likes:
    3
    Yo!

    Also wegen Quali muss ich R3mak3r ein wenig Recht geben, aber 10000fach besser als die Quali von so manchen Handymic-Recorder-Rapper ist sie trotzdem. Ich mache in der Regel auch immer 100%-ige Eigenproduktionen (einige wenige Remix-Ausnahmen gibt es), das heißt, ich weiß wovon du sprichst und was alles nötig ist um eine gute Quali hinzubekommen; nämlich viel viel Arbeit (wird von den meisten unterschätzt), Know-How und natürlich auch die finanziellen Mittel für das Equipment. Von dem, wie viel Arbeit hinter so manchem Beat steckt, möchte ich erst gar nicht reden anfangen. Also von mir schon mal Hut ab für das, dass du auch einer bist, der alles alleine macht. :thumbsup:

    So nun zum eigentlichen Feed/der Kritik des Songs/Vids:

    Ich finde deinen Flow recht gut und vor allem einzigartig und irgendwie kommt bei mir so ein kleines Jamaica-Feeling hoch, wenn ich den Track hör. Vom Inhalt des Textes hab ich nicht so wirklich viel mitbekommen! ;) An manchen Stellen finde ich, dass du das mit den Überschneidungen deiner Zwischenshouts (Adlips) nicht optimal gelöst hast. Den Beat an sich finde ich jetzt auch nicht so gut, sehr eintönig und mit sehr wenig Instrumenten gemacht (besser gesagt ich erkenne eigentlich nur 2, nämlich das Drumset und den komischen ich schätze mal Synth), die noch dazu eigentlich durchgehend geloopt wurden und sich (außer das kurze Aussetzen der Drums vor der Hook) in der Hook auch nicht von den Parts abheben. Trotzdem :thumbsup: für das, dass du ihn selbst gemacht hast. Zum Video kann ich nur sagen, dass es nichts besonderes ist, also beser gesagt eben nur ein Bild, aber hier geht's ja auch hauptsächlich um die Musik und nicht um die Videos!

    Das war's auch schon. Freundschaftsanfrage wurde verschickt und hier wäre ein Gegenfeed nett, wobei dieser Song der erste ist, den ich mit meinem neuen Mic aufnahm (darum ist das Setting noch auf keinen Fall perfekt abgestimmt und auch darum nicht, da ich noch das alte Audiointerface verwendet habe und das neue erst demnächst bestellt wird) und ebenso ist er ein solcher Remix und darum ist der Beat nicht von mir, aber der Rest. Also Video etc.

    http://www.mzee.com/forum/showthread.php?t=100126390

    Peace! :cool:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. R3mak3r

    R3mak3r Kenner

    Dabei seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    1.723
    Bekommene Likes:
    99
    Hahaha...xD ...ich hoffe einfach, wenn ich es IMMMER und IMMMMER wiederhole hast du irgendwann mal die Schnauze voll, holst dir ein besseres Mic und packst die Mörder-Quali aus :D ...

    Die wenigen Klicks kommen sicher daher, dass die YT-Videos hier in mzee manchmal so mega laaaahm laden und keiner bock hat zu warten ^^.
    Oder aber sie haben Angst vor einem weiteren grausamen Hiphopvideo wo irgendeine Hackfresse meint einen auf gangster machen zu müssen mit einer spielzeugwaffe in der Hand xD
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Nov. 2011
  6. MC_sonst_nichts

    MC_sonst_nichts Aktivist

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    613
    Bekommene Likes:
    57
    eyyo nix gegen mein plastik mic und oder meine wasserpistole :D naja mal sehen wat vom weihnachtsgeld überbleibt, neues mic wär tatsächlich fällig - irgendeinen tipp fürn Bugdet Bereich von 100 bis 150 €?? :D

    den anderen Tipp beherzige ich mal und drop mal direkt den link zum video: http://www.youtube.com/watch?v=eu0C7Iwuwvw

    INKLUSIVE DEM HINWEIS: in dem Video ist meine Hackfresse nicht zu sehen, es wird nicht rumgepost und es ist kein Gangster Rap :D
     
  7. PillePlutonium

    PillePlutonium Altgedient

    Dabei seit:
    28. Apr. 2002
    Beiträge:
    1.768
    Bekommene Likes:
    315
    Chillig, guter Flow , Text auch cool, womit haste den Beat gemacht ? Is jetzt kein über Ding aber ganz lässig geworden. (Also der Beat)

    Track find ich cool.
     
  8. MC_sonst_nichts

    MC_sonst_nichts Aktivist

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    613
    Bekommene Likes:
    57
    @pille THX...zu deiner frage:

    der beat wurde ausschließlich damit gebaut

    [​IMG]

    wurde hinterher über die ausgänge direkt in der daw aufgezeichnet - keine plugins keine effekte ;)
     
  9. R3mak3r

    R3mak3r Kenner

    Dabei seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    1.723
    Bekommene Likes:
    99
    In dem günstigeren Preisbereich würde ich bei T-Bone bleiben,...die haben zwar keine High-End-Mics...soweit ich weiß, aber a) wer braucht das schon...und b) wären die extrem teuer...

    T-Bones haben auf jeden Fall ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und in der Regel einen schönen warmen Sound. Ich selbst hab ein SE - das hat einen klareren Sound, aber dafür wirkt eben die Stimme auch ein wenig kühler.

    Und Behringer usw. ...sind halt einfach viel zu teuer wenn du was Gescheites haben willst...
     
  10. PillePlutonium

    PillePlutonium Altgedient

    Dabei seit:
    28. Apr. 2002
    Beiträge:
    1.768
    Bekommene Likes:
    315
    Jow hab auch n T-Bone Mic, teurere Mics bringen auch iwann nix mehr wenn man nicht ne gescheite Umgebung hat zum recorden.
    (Hab ich mir mal sagen lassen^^)

    Is das so ne art Drum Maschine mit 8 Bit Sound ? Hab mim kollegen mit so nem ähnlichen Teil auchn paar trashige Beats gemacht :D:thumbsup:
     
  11. Scorpion

    Scorpion Gast

    der Beat erinnert mich stark an "Streets of Rage" vom Sega Mega Drive, mag den Style weil es halt mal was anderes ist ;)

    ich würde dir ja zum Rode NT1-A raten (kostet aber 169€), es wird von vielen Usern gerade im Rapbereich als perfektes Mic für den profesionellen Einstieg empfohlen aber es kommt auch auf dein Interface an mit den du aufnimmst?

    kannst ja auch mal bei mir reinschauen (mache ebenfalls alles selber):
    http://www.mzee.com/forum/showthread.php?t=100126311&highlight=
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Nov. 2011
  12. Donnerbalken

    Donnerbalken BANNED

    Dabei seit:
    13. Jan. 2005
    Beiträge:
    1.204
    Bekommene Likes:
    152
    Yo Prof nun mal mein Senf.
    Erstmal offtopic muss ich Scorpion zustimmen Rode-Nt1a isn supermic war auch mein erstes und in dem preissegment kaum zu schlagen(10jahre garantie von rode,kaum wertverlust da bei mir vor 5 jahren noch 200euro) Wichtig allerdings ist der Pre-amp sowie die Soundkarte wenn kein Preamp da. Wir benutzen grade Rode Nt2000(
    http://www.thomann.de/de/rode_nt2000_grossmembran_kondensatormikro.htm
    +mindprintmk2
    (http://www.thomann.de/de/mindprint....rmsarcar.com&gclid=COaXppazvqwCFUENfAodXmRYqA)
    + irgendne Emu-Soundkarte kein plan grade.

    Ich für meinen Teil bin mit der Soundschleife sehr zufrieden allerdings überleg ich auch grade das mic zu wechseln,vllt n audio technica mal kucken.

    Back to topic
    Track gefällt mir soweit ganz gut,beat aber gruselig^^
    Video nicht allzu mächtig :)
    Muss mir nochmal in ruhe anhören hab jetz aber nix grossartig mich störendes rausgehört.
    Ach ja,das mit dem Bier hab ich nich vergessen :D
     
  13. SensayDiggas

    SensayDiggas am Start

    Dabei seit:
    25. Sep. 2011
    Beiträge:
    120
    Bekommene Likes:
    12
    Hi,

    Inhaltlich find ichs jut, flow is bissl zu ill... der Beat is richtiger Dreck.
    Kann damit garnichts anfangen und bin entäuscht, hatte nämlich von dir einen neuen burner erwartet...

    Mein Fazit: Konfuzius sagt ist zu konfus...

    Peace,

    Diggas
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.