Oscar 2009 - Nominierungen

joeybizzle

Altgedient
Dabei seit
24. Okt 2007
Beiträge
4.385
wtf :rolleyes:

Slumdog Millionaire und Benjamin Button sind so langweilig mittelmäßige Filme, mit Revolutionary Road, Gran Torino, Dark Knight, Doubt, Wrestler gibts doch genügend bessere Alternativen...

also ich kenne Benjamin Button nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass David Fincher jetzt sozusagen nachträglich für Fight Club seine verdienten Loorbeeren bekommt, wenn ihr wisst, wie ich das meine. halt so ähnlich wie Scorsese mit Departed, das war auch bei weitem nicht sein bester Film
 

Edgar Walross

Altgedient
Dabei seit
7. Apr 2008
Beiträge
6.828
also ich kenne Benjamin Button nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass David Fincher jetzt sozusagen nachträglich für Fight Club seine verdienten Loorbeeren bekommt, wenn ihr wisst, wie ich das meine. halt so ähnlich wie Scorsese mit Departed, das war auch bei weitem nicht sein bester Film

jaja, versteh schon. das ist aber typisch für die oscars.
 

Ceza

Moderation
Dabei seit
23. Jul 2005
Beiträge
37.147
geil fände ich es wenn er ihn nicht bekommt :D so aus trotz :D
 

HoodyHHCiddy

Altgedient
Dabei seit
5. Jan 2008
Beiträge
2.449
Ledger is wohl klar das er ihn kriegt!
Vieleicht nimmt er ihn ja auch selbst entgegen:rolleyes::D

Kung Fu Panda is auch n cooler Film.
Der kriegt bestimmt auch nen Oscar:)
 

K-risma

Altgedient
Dabei seit
26. Jan 2003
Beiträge
5.241
Wieso sind in der Trickfilm-Kategorie nur 3 und nicht 5 Filme nominiert
 

Vacromtt

gehört zum Inventar
Dabei seit
2. Nov 2008
Beiträge
1.512
Wer wettet dagegen :D

hat man aber geschickt gemacht.eigentl ist der joker ja eher n hauptdarsteller,aber man wollte nun doch nicht übertreiben.

als bester nebendarsteller ihn zu nominieren war schlau,da wird sich kaum einer drüber aufregen,sollte er ihn bekommen.

aber mal abgesehen vom tod-bonus,verdient hätte er ihn schon,einfach mega-geile performance(soweit ich das beurteilen kann)
 

Jack O'Lantern

Altgedient
Dabei seit
3. Sep 2002
Beiträge
5.342
bitte kein oscar für brad pitt, sondern bitte entweder für sean penn (erstklassiger schauspieler) oder rourke. allein den da oben völlig fehl am platz auf der bühne stehen zu sehen, wärs wert ;)
rourke ist wohl so ungefähr der unglamouröseste typ bei der ganzen veranstaltung...allein DESWEGEN..

und das ledger nen oscar gewinnt, ist wohl so sicher wies armen in der kirche. super darstellung hin oder her (was es ja auch tatsächlich war), nem toten verwährt man keinen preis. :ugly:
 
Oben Unten