NPD- Partei oder kriminelle Vereinigung?

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von tek beton, 27. Mai 2008.

  1. dreamconnection

    dreamconnection Altgedient

    Dabei seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    3.418
    Bekommene Likes:
    226
    Die V-Männer sind auf jeden Fall an kriminellen, verfassungsfeindlichen Handlungen mit beteiligt, denn was bringt es die da hinzusetzen, wo nix passiert?

    Ich hab schon mal die Frage aufgeworfen, was so ein Verbot bewirken könnte? Würde das auch tatsächlich nur die NPD betreffen, oder wird es sich längerfristig auch auch andere Gruppen auswirken? Was meint ihr wohl?

    Mir ist da noch die Auslegung von Gerichtsurteilen gegen verfassungsfeindliche Symbole bezogen auf durchgestrichene Hakenkreuze im Kopf, die Antifas gerne tragen.

    Ja, das könnte man... ;)

    Dann tuts mir leid, Heulsuse, und ich machs bei Gelegenheit wieder gut, versprochen... ;)
     
  2. Crux

    Crux Altgedient

    Dabei seit:
    3. Feb. 2006
    Beiträge:
    5.064
    Bekommene Likes:
    281
    Mach doch weiter, ist nur ungerechtfertigt, wenn du nichtmal weißt, dass ich dir was an Kopf geworfen hab :p

    Was Intoleranz gegenüber anderen Meinungen angeht, sure;)
     
  3. dreamconnection

    dreamconnection Altgedient

    Dabei seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    3.418
    Bekommene Likes:
    226
    Ich meinte das nicht ironisch, dass ich es wieder gut mache. ;)
    Der ganzen Scheiße könnte Abhilfe geschaffen werden, wenn die Bewertungen nicht anonym wären.

    Das sind alles dumme Bewertungen von Leuten von der quasi "anderen Seite" (das sehn die so), die nicht mit meiner Meinung klarkommen.

    Ich würds mal so schätzen:
    Ich vergeb 2 von 10 negativen MIT NAMEN, den Rest positiv, die "andere Seite" 9 von 10 negativen (das merkt man an der Masse), natürlich OHNE NAMEN.

    Also welche "Partei" kommt nicht mit anderen Meinungen klar? ;)

     
  4. Crux

    Crux Altgedient

    Dabei seit:
    3. Feb. 2006
    Beiträge:
    5.064
    Bekommene Likes:
    281
    Ist doch wurst, fands nur unverständlich.

    Oh, ich muss los, nicht dass du denkst ich würd nix tun und hier nur posten, tschö!

    :p
     
  5. dreamconnection

    dreamconnection Altgedient

    Dabei seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    3.418
    Bekommene Likes:
    226
    Dann frohes schaffe (was immer du machst)... :p
     
  6. The Hobo

    The Hobo BANNED

    Dabei seit:
    29. Apr. 2008
    Beiträge:
    850
    Bekommene Likes:
    60
    Im aktuellen Spiegel steht ein interessanter Artikel über die NPD, die sich bemüht, ein nichtterroristisches Bild abzugeben, mit diesem Vorhaben allerdings chancenlos ist, da die Partei von Neonazi Schlägertrupps durchsetzt ist. Als Entschuldigung für die Übergriffe der Truppe "Sturm 34" meinte Voigt, sie seien möglicherweise eingeschleust sein. Waren sicherlich V-Männer, die nun verurteilt werden xD
     
  7. King Dawn

    King Dawn Altgedient

    Dabei seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    2.526
    Bekommene Likes:
    308
    Sturm 34 sind bei der Verhandlung auch in Dynamo-Dresden Trikots angetanzt :D Solche Penner :rolleyes:

    Aber auch die Pseudo-Ziele der NPD sind teilweise so lächerlich. Sie handeln gegen ihre eigenen Forderungen.
    Auf Frontal 21 kam irgendwann mal ein Bericht über ihre Themen und ihr Handeln. Sie forderten Arbeit nur für deutsche Staatsbürger, aber haben ihre Wahlplakate in Polen produzieren lassen. Auch fordern sie harte Strafen für Kinderschändern, was wohl jeder tut, aber dann wurde bei einem Mitglied der NPD-Fraktion Mecklenburg-Vorpommerns Kinderpornos auf dem Rechner gefunden. ;)
    Sowas nennt man wohl MORALAPOSTEL!!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. Crux

    Crux Altgedient

    Dabei seit:
    3. Feb. 2006
    Beiträge:
    5.064
    Bekommene Likes:
    281
    Ach diese Doppelmoral gibts in jeder Partei :p
     
  9. King Dawn

    King Dawn Altgedient

    Dabei seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    2.526
    Bekommene Likes:
    308
    Glaub ich nicht, CDU/CSU & co halten immer ihr Wahlversprechen :p :D
     
  10. Shells

    Shells Altgedient

    Dabei seit:
    11. Nov. 2003
    Beiträge:
    4.595
    Bekommene Likes:
    1.307
    So jetzt wird der Thread hier mal wieder hochgeholt.

    http://www.freitag.de/politik/1029-es-ist-alles-nur-eine-frage-des-aufwands

    Das dürfte interessant werden!
     
  11. delio11

    delio11 Aktivist

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    710
    Bekommene Likes:
    137
  12. Schoenhausen

    Schoenhausen am Start

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    143
    Bekommene Likes:
    13
    Schon mal daran gedacht das die V-Leute für die kriminellen und verfassungsfeindlichen Handlungen verantwortlich sind ?
     
  13. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.175
    Bekommene Likes:
    6.321
    :thumbsup:

    du hast es erkannt, der verfassungsschutz steuert die npd.
     
  14. stoz-b187

    stoz-b187 Altgedient

    Dabei seit:
    8. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.041
    Bekommene Likes:
    575
    Gut so, wir brauchen noch mehr Stalker-Dienste und -Seiten.
     
  15. delio11

    delio11 Aktivist

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    710
    Bekommene Likes:
    137
    http://de.wikipedia.org/wiki/NPD-Verbotsverfahren

    "Die Verfahren wurden vom Bundesverfassungsgericht am 18. März 2003 aus Verfahrensgründen eingestellt, nachdem bekannt geworden war, dass die NPD mit V-Leuten des Verfassungsschutzes durchsetzt war.

    Das Verbotsverfahren wurde zum Skandal, als der Verdacht aufkam, dass der nordrhein-westfälische Landesverband der NPD durch V-Leute des Verfassungsschutzes gesteuert wurde. Der Landesvorsitzende, sein Stellvertreter sowie der Chefredakteur der regionalen Parteizeitung Deutsche Zukunft wurden als Mitarbeiter des Verfassungsschutzes enttarnt. Die Verfassungswidrigkeit der NPD ist seitens der Antragsteller wesentlich mit Zitaten von Verfassungsschutzmitarbeitern begründet worden"
     
  16. Hemphans

    Hemphans Altgedient

    Dabei seit:
    7. Apr. 2002
    Beiträge:
    7.486
    Bekommene Likes:
    789
    Das ist eben das Problem bei der NPD: Dass sie verfassungsfeindlich ist wissen sie selbst und das weiss auch die Poliziei und der Verfassungschutz, aber offen würde die NPD das niemals zugeben. Offene Verfassungsfeindlichkeit gibt es dann nur intern und da muss man eben Leute in die Partei einschleusen um Beweise zu sammeln.

    Ein Parteienverbotsverfahren ist mit das komplizierteste was es in Deutschland gibt, da müssen 100%ige Beweise vorliegen - jeder Hauch eines Zweifels lässt so ein Verfahren platzen.
     
  17. Schoenhausen

    Schoenhausen am Start

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    143
    Bekommene Likes:
    13
    Mein ich doch. Was mir grad einfällt.


    "Partei oder kriminelle Vereinigung ?" :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.