LP Nord Nord Muzikk - Hexeh (22.03.2019)

Slurm MacKenzie

Gold Status
Dabei seit
25. Sep 2018
Beiträge
1.686
Album ist leider einfach auch viel zu lang für die Themenarmut. Die Beats sind gut, die Hooks funktionieren alle, aber in ner halben Stunde wäre da auch eigentlich alles erzählt gewesen.
 

BuddyHolly

Platin Status
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
10.412
hab dem album jez noch mehrfach ne chance gegeben udn teiwleise sind da echt richtig gute beatz und flows drauf aber diese serienmörder lyrics gehn mir auf den sack, das langweilt mich auf dauer... das is ja echt non stop horrorcore...ich mochte die jungs immer lieber wenn die g rap mit horror einflüssen gemacht haben aber so is mir das zu viel mädchen schlachterei, das war auf der nordseite schon viel zu viel mit den nuttenmorden..irgendwann is ma gut

kann eienr sagen wer das produziert hat?
Steht im Booklet.
Danzo, Kaso, Nico K.I.Z., Gee Futuristic, Grzegorz und Cuts von Boba Zett
 

D.U.T47

Platin Status
Dabei seit
7. Jul 2005
Beiträge
12.512
vielen dank, habs bisher nur auf spotify gehört und bin unschlüssig ob ichs noch kaufe
 

BuddyHolly

Platin Status
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
10.412
Ist der Podcast eigentlich immer so scheiße? Die Gäste kamen kaum vor, dafür lauter Gossip über irgendwelche Missgeburten. Außerdem hätte man mal Vorks Beteiligung am "F*** MOR"-Projekt diskutieren können.
 

ChIrUrG

Platin Status
Dabei seit
14. Jun 2005
Beiträge
24.814
nie angehört den schmutz, gestern auch erstmal nur die hälfte, aber ja kam mir auch so vor, als ob das eher son selbstbeweihräucherungsding von mauli und staiger ist
 

BuddyHolly

Platin Status
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
10.412
Zu sehr sollten sie sich nicht beweihräuchern, wer Horrorfilme nicht liebt, hat keinen Grund dazu.
 

D.U.T47

Platin Status
Dabei seit
7. Jul 2005
Beiträge
12.512
also ich nehm den podcast jedes mal so wahr wenn ich aufgrudn eingiermaßen interessanter artists reinskippe.... nach 5 mintuen vergeht mir die lust weil diese beiden mongos ständig nur unfug erzählen und den leuten auch ins wort fallen und so, richtig unangenehme veranstaltung

sidn das eigentlich immer noch kuba, rob und vork die als nord nord auftreten? die beiden die da neben vork in dne vidoes rappen könnten rob und kuba sein aber dann hätten die sich äußerlich ja schon stark verändert
hab dne podcast eigentlich nru angeklickt weil ich gehofft hab dass die bandmitglieder vorgestellt werden aber nicht mal das kriegen diese beiden torfnasen vernünftig hin
 

ChIrUrG

Platin Status
Dabei seit
14. Jun 2005
Beiträge
24.814
ja sind die beiden, rob sieht immernoch genauso aus, aber kuba hat ordentlich abgenommen...
hab den damals ab und zu auf parties getroffen und da war er auf jeden fall noch etwas runder :D müsste die zeit hier gewesen sein

 

D.U.T47

Platin Status
Dabei seit
7. Jul 2005
Beiträge
12.512
finde rob hat sich auch stark verändert mit den ganzen tatoos und anscheinend hat er auch aufgehört das solarium täglich zu besuchen
 

ChIrUrG

Platin Status
Dabei seit
14. Jun 2005
Beiträge
24.814
ja stimmt, so im vergleich, aber den hab ich auch nie live gesehen
 
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
5.494
Three 6 Mafia in wack. Richtige cornballs diese Jungs. Kann man doch nicht ernst nehmen. Leute die das feiern sind die selben mongos die damals MC Basstard gepumpt haben.
 
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
5.494
Jedem das seine. Kann echt nicht nachvollziehen wie man sowas hören kann, nachdem man das zwölfte Lebensjahr überschritten hat und cheesige Lines über Blut und Gedärme ihren Reiz verlieren.
 

BuddyHolly

Platin Status
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
10.412
Wieso? Ist doch straighter Rap. Gute Flows und Lyrics nach Ronald MackDonalds Motto "Du schreibst Texte über dein Leben, ich schreib' Texte über dein' Tod." Beats auch alle dope. Der Horrorfimmel ist ein netter Bonus.
 

BuddyHolly

Platin Status
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
10.412
Ich fand auch Staigers Frage nach der Verwendung von "punk" echt seltsam. Hören die alle keinen Rap?
 
Oben Unten