Musikdokumentationen

T_Dawg

Gold Status Member
Dabei seit
12. Okt 2009
Beiträge
4.712
Poste doch auch mal was, du (in diesem Fall) stiller Genießer. Du hast bestimmt die eine oder andere sehenswerte Dokumentation, die ich noch nicht kenne, im Ärmel. Ich kenn' dich doch. :emoji_spy:
 

BuddyHolly

Gold Status Member
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
8.669
Musikdokumentationen mag ich so gerne, dass mir das Thema fast schon egal ist. Vor allem Beiträge, die zeigen, wie im Studio gearbeitet wird, interessieren mich sehr. Da ich aber seltenst streame, könnte ich hier nur ein paar Titel aufzählen und mit Trailer verlinken.
 

T_Dawg

Gold Status Member
Dabei seit
12. Okt 2009
Beiträge
4.712
Musikdokumentationen mag ich so gerne, dass mir das Thema fast schon egal ist. Vor allem Beiträge, die zeigen, wie im Studio gearbeitet wird, interessieren mich sehr.
Beiträge, die zeigen, wie im Studio gearbeitet wird, habe ich noch einige auf Lager. Der nächste folgt vielleicht sogar schon morgen. Ich habe leider kein (Thread-)Konzept und poste einfach querbeet, was mir gerade in den Sinn kommt oder vielleicht an den vorherigen Beitrag anknüpft.
Da ich aber seltenst streame, könnte ich hier nur ein paar Titel aufzählen und mit Trailer verlinken.
Na, dann mal her damit! Am besten postest du aber auch nur eine Dokumentation am Tag, damit in der Menge nichts untergeht.
Das wäre schade. :emoji_slight_frown:
 

BuddyHolly

Gold Status Member
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
8.669
Fangen wir mal mit zwei Dokumentationen an, die eher tragische bis traurige Werdegänge zum Thema haben.:
Da wäre einmal
End of the Century: The Story of the Ramones (über die Punkrockband mit dem goofy image, aber einer eher düsteren Bandhistorie)
und zum anderen
Townes van Zandt: Be Here To Love Me (über den texanischen Singer/Songwriter aus der Country-Ecke, dem nach einer Insulin-Schocktherapie alle Erinnerungen an die Kindheit verloren gehen; der sich bei einer Studentenparty einfach mal aus dem zweiten Stock fallen lässt, um zu sehen "wie sich das anfühlt" und später ein vom Alkohol gezeichneter Mann ist, der an einem Neujahrsmorgen mit gebrochener Hüfte vor seiner Haustür stirbt)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten