MTA Bombing entfernt

El_Sinzerino

Senior Member
Dabei seit
23. Feb 2006
Beiträge
540
Das 18m hohe und ca. 700m langen Silberpiece am LA River ist Geschichte.
3,7 Mio. Dollar kostete die Entfernung des Graffiti der Metro Transit Assassins durch die U.S. Army.

3235312056_e1179d9cc9.jpg


Ein Video dazu gibt es hier:
[URL="http://vimeo.com/6975458"]http://vimeo.com/6975458[/URL]
 

kamalot

Altgedient
Dabei seit
5. Jul 2007
Beiträge
7.963
im ersten moment hab ich gedacht, dass es doch keine news wert ist... ein bombing entfernen... :rolleyes:

dann hab ich die masse gesehen :D
 

fuchs

Gold Status
Dabei seit
3. Jul 2000
Beiträge
10.272
3,7 millionen inner wirtschaftskrise für sowas auszugeben ist schon dummdreist. und krise hin oder her, für was man die kohle alles hätte nutzen können... :thumbsdown:
 

MrAeko

Administrator:in
Dabei seit
19. Dez 2003
Beiträge
37.663
Wow. Dieses Bombing war doch schon seit Ewigkeiten dort, wieso muss man das JETZT wegmachen?
Und: Dieser Kanal steht doch genauso immernoch leer, als ob dieses riesige Tag irgendwen stört ,würde man denken..Aber das Video beweist das Gegenteil, die Councilmember freuen sich ja diebisch über ihren Erfolg :rolleyes:
 

fuchs

Gold Status
Dabei seit
3. Jul 2000
Beiträge
10.272
2139644019_54efdfe897.jpg


da ist das A ja schon länger...
guck mal die größe der waggons darüber an ;)
 

Built_Twice

Gold Status
Dabei seit
8. Mrz 2008
Beiträge
8.152
Voll krass... hätten das mal lassen sollen. Und fast 4 millionen dafür raushaun ist eig. ne frechheit !!!
 

mighty Komapatient

Gold Status
Dabei seit
16. Sep 2000
Beiträge
5.595
was eine lächerliche prioritätensetzung... fast 4 mio $ sinnlos verballert.
selbst wenn man graffiti vollkommen ablehnt sollte einem doch klar sein, dass es wichtigere dinge gibt.
aber hey, die leute die auf der strasse leben müssen freuen sich bestimmt ganz doll, wenn die staft endlich graffitifrei ist.
 

akeem13

Altgedient
Dabei seit
2. Mai 2006
Beiträge
4.775
"as you can see, graffiti is a real problem out here..." :p

ein land, in dem sowas schon ein "echtes problem" darstellt, mit einer armee die die straße kehrt statt kriege zu führen, ein land in dem es allen so gut geht, daß man 4 millionen für sowas ausgeben kann weil alle im wohlstand leben und nich mehr wissen wohin mit der ganzen kohle..... das muss der schönste platz auf erden sein. :) :thumbsup:
 

T-Pac

BANNED
Dabei seit
6. Jan 2005
Beiträge
120
Wow. Dieses Tag war doch schon seit Ewigkeiten dort, wieso muss man das JETZT wegmachen?
Und: Dieser Kanal steht doch genauso immernoch leer, als ob dieses riesige Tag irgendwen stört ,würde man denken..Aber das Video beweist das Gegenteil, die Councilmember freuen sich ja diebisch über ihren Erfolg :rolleyes:

^^
Der Unterschied zwischen Tag und Bombing sollte schon bekannt sein.


(Ein 700m langes Tag will ich mal sehen.................)
 

T-Pac

BANNED
Dabei seit
6. Jan 2005
Beiträge
120
Das 18m hohe und ca. 700m langen Silberpiece am LA River ist Geschichte.
3,7 Mio. Dollar kostete die Entfernung des Graffiti der Metro Transit Assassins durch die U.S. Army.

3235312056_e1179d9cc9.jpg


Ein Video dazu gibt es hier:
[URL="http://vimeo.com/6975458"]http://vimeo.com/6975458[/URL]



Wenn das wirklich alles Chrome ist, würde mich auch mal interessieren, wieviel die Metro Transit Assasin dafür ausgegeben haben das zu malen.
Kannen sind ja auch nicht billig und so viele kann man auch nicht raken..

Außerdem warum, 3,5 Millionen $ ausgeben, das Chrome gammelt eh nach 3-4 harten Wintern weg da brauch man auch nicht putzen
 

size 13

Altgedient
Dabei seit
28. Jul 2005
Beiträge
7.503
oh gott sind die amis behindert so viel kohle für so nen scheiss rauszuhauen... bin zwar absolut kein graffitti head aber das ding sah schon cool aus !
 

TwoLives

ist hier aktiv
Dabei seit
21. Okt 2009
Beiträge
408
3,7 Mille, das kann nicht sein, wer wurde denn damit beauftrag das zu machen : Paris Hilton und Nicole Richie ???
Die Zahl so wahrheitsgemäß wie Watergate und die Geschichte um das World Trade Center...trotzdem schade!
 

unantastbar

ist hier aktiv
Dabei seit
26. Mrz 2009
Beiträge
779
racken schreibt man mit "ck". Ich glaube wohl eher es handelt sich um Streichfarbe.
 

xcee

ist hier aktiv
Dabei seit
7. Apr 2006
Beiträge
206
wenn der us-regierung langeweilig ist, verbrennt sie mit ihren freunden geld am see!
 

27cRew

Frischling
Dabei seit
17. Sep 2009
Beiträge
93
Schade, wollte mein Grillfest dort veranstalten, glaube wir malen mal eins in Deutschland, wir haben auch Kohle zum ausgeben, wird aber eher 1€ Jobber geben als die Armee, ist auch billiger, Merkel und Obama sind doch dicke, vielleicht mal paar rüber schicken!
 
Oben Unten