LP MoTrip - Mama (19.06.2015)

Alhambra

Gold Status Member
Dabei seit
23. Nov 2002
Beiträge
5.853
Nach den guten Videoauskoppelungen dann doch ziemlich enttäuscht vom Albung. Er kann halt noch son guter Schreiber sein, wenn man über ein ganzes Albung immer den gleichen monotonen Flow hat, ist man einfach kein guter Rapper. Im Zusammenspiel mit Haftbefehl auf dem Titeltrack fällt das dann noch so richtig krass auf. Meiner Meinung nach hat Haftbefehl auch den besten Part auf dem ganzen Albung, und das ist dann für den Hauptinterpreten schon ziemlich traurig.

Höhepunkte: Trip und Mama (v.a. wegen Hafti)
Tiefpunkte: viel zu viele langweilige alibi-deepe Tracks, einige sehr unspektakuläre Beats
 

Young Germany

Gold Status Member
Dabei seit
16. Mai 2012
Beiträge
4.084
Musik für geistig behinderte. Motrip gehört zu den inhaltslosesten/inhaltsschwächsten Interpreten hier. Und dann noch dieser Vega Pathos :D
Ok, werde mir betreffend zukünftiger Releases erst deine gut fundierte und fachlich ausgereifte Meinung anhören, hätte ich wohl schon viel früher machen sollen:(
 

kingpin069

Aktivist
Dabei seit
7. Jul 2011
Beiträge
435
Geil, wie der Titeltrack "Mama" sich eher wie ein Hafti Track mit nem Mo Trip feature anhört. Haftis Part auf jeden das Highlight aufm Album...

Album gefällt besser als Embryo. Vom Azad feat. hätte ich mir mehr erhofft.
 

Historikk

Altgedient
Dabei seit
19. Mrz 2006
Beiträge
2.220
Bis auf "Mathematik, Wie ein Dealer, Wut, Selbstlos, Bevor ich geh und Gegenwart" doch eher enttäuschend das ganze. Fande besonders die Beats von den ersten beiden Singles sehr gut. Dachte in meiner Naivität, dass er den dreh endlich raus hat Beats zu picken...falsch gedacht.

Edit: Besser als der Vorgänger is es dann aber doch. Eindeutig!
 
Zuletzt bearbeitet:

HaftbefehlCho

am Start
Dabei seit
9. Feb 2012
Beiträge
589
Habe nur den Hafti Track gehört und bin begeistert von Aykut's Part!
Richtig gut!!! "mein magen knurrt, es ist kalt ich trag den Turban um den Hals"
 

darkXit

Altgedient
Dabei seit
25. Jan 2008
Beiträge
282
Wie meinungen auseinandergehen:
Ich finde Mama nen guten Track aber Haft passt in meinen Augen mal so garnicht! Generell gefallen mir die Features nicht sonderlich: AZAD und Manuellsen zu leise, Samy einer seiner uninspiriertesten 16er seit langem, Sido "is mir egal" eingerappt, ELMO muss halt drauf wobei joka und silla die bessere wahl wären sind aber eben keine brüder...

Anspieltipps:
David gegen Goliath
Wie ein Dealer
Wut
Malcom Mittendrin
Bevor ich Geh
Gegenwart

Versus
Zurück zu mir selbst

Fazit: Besser als Embroy - 3,5/5 Mics
 

Atome one

Senior Member
Dabei seit
21. Okt 2011
Beiträge
1.787
Ich finde die Platte besser als Embryo!
Den Haft Part feier ich überhaupt nicht,aber ich feier Haft sowieso nicht so.
 

Falke1

Altgedient
Dabei seit
23. Feb 2005
Beiträge
4.398
Finde das Album genauso gut oder genauso schlecht wie "Embryo"... Etwa das gleiche Niveau
Von den Beats finde ich "Mama" etwas besser, von den Raps eher "Embryo"
Beide haben halt paar sehr gute Tracks, das Gesamtpaket ist rund, aber irgendwie auch viel zu glattgebügelt und langweilig
 

WasLosLeguan

Altgedient
Dabei seit
13. Mai 2014
Beiträge
1.571
Das Album ist nicht scheiße, aber so unglaublich langweilig. Die Zeit verging null. Fühlte sicht wie langweilige Arbeit an.
 
Oben Unten