MOP - Foundation

xurC__

Senior Member
Dabei seit
21. Mai 2009
Beiträge
1.938
Ich finds extrem scheiße! Können die sich keine Producer mehr leisten, dass Lil Fame das Ding fast komplett selbst produziert hat ?!?!

Cover


01. I'm A Brownsvillian
02. Blow The Horns
03. What I Wanna Be (Feat. Rell)
04. Foundation
05. Stop Pushin
06. Crazy (Feat. Termanology)
07. Street Life (Feat. Demarco)
08. Forever & Always
09. Rude Bastard
10. Brooklyn
11. Bang Time (Feat. Styles P)
12. Sharks In The Water
13. Riding Through (Feat. Redman)
14. Salute A G
 
F

Fab5000

Gast
Premo hat doch auch was gemacht oder? wieso holen sie nicht Nottz?
 

yoorek123

Senior Member
Dabei seit
7. Mai 2006
Beiträge
1.762
premo und nottz sind doch drauf.

01. I'm A Brownsvillian (prod. by Nottz)
03. What I Wanna Be (Feat. Rell) (prod. by Premo)
05. Stop Pushin (prod. by Premo)
 

Ripshit

ist hier aktiv
Dabei seit
7. Mai 2006
Beiträge
742
Ich finds extrem scheiße! Können die sich keine Producer mehr leisten, dass Lil Fame das Ding fast komplett selbst produziert hat ?!?!

Whuuuut...Fizzy haten geht doch gar nicht.....und auf dem Album hat er doch auch wie immer nur banger gebaut......mir gefällts sehr gut...

Favs: blow the horns, street life, bang time, salute a g
 

xurC__

Senior Member
Dabei seit
21. Mai 2009
Beiträge
1.938
Wenn Rapper Beats bauen kommt meistens sowas raus. Nix hängen geblieben, selbst Nottz enttäuscht mich diesmal maßlos.
 

joeybizzle

Altgedient
Dabei seit
24. Okt 2007
Beiträge
4.385
mir gefällt's, gutes Album
vor allem hört sich das Ding nach HipHop an, und nicht so wischiwaschi wie viele andere Releases heutzutage, von daher :thumbsup:
 

k-mono

Babo
Dabei seit
5. Mai 2003
Beiträge
83.879
Gibt schon das ein oder andere typische MOP-Brett. Allerdings langweilen viele Tracks schon.
Sollten ja nicht das Rad neu erfinden, aber ein bisschen mehr hät´s schon sein dürfen.
Bang Time und Crazy sind hammer.
 

MegaBustANut

ist hier aktiv
Dabei seit
18. Jun 2009
Beiträge
639
Wenn er mal 1,2 macht okay, aber den Rest soll er bitte den richtigen Producern überlassen ;)

lil fame baut schon ewig saudicke dinger für alle möglichen leute. er benutzt auch ein psydonuem. hab ich zumindest mal gehört.
im grunde bekommst du das was du als mop fan erwartest!
 

xurC__

Senior Member
Dabei seit
21. Mai 2009
Beiträge
1.938
Ja, als Fizzy Womack. Und 1,2 Dinger sind auch ok, aber auf diesem Album ist nur Dreck und es ist eben nicht das, was ich als MOP Fan erwarte, nicht wenn ich Warriorz kenne oder First Family 4 Life. Einfach nur Dreck.
 

paran01d

ist hier aktiv
Dabei seit
13. Feb 2008
Beiträge
583
haha Koch hat richtig verkackt.
Die Tracklist auf dem BackCover ist anders als auf der CD :D
 

Decepticon

Gold Status
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
9.257
"I Am A Brownsvillain" und "Crazy" sind cool...Album geht klar, aber kann M.O.P. eigentlich nichtmehr anhören. Der Zugang bei diesem Album ist etwas ruhiger und lyrischer - trotzdem kommt noch Energie rüber und die Drumpatterns sind sehr Hip-Hop. Von den Alben dieses Jahr werde ich mir eventuell TBP3 kaufen.
 

yoorek123

Senior Member
Dabei seit
7. Mai 2006
Beiträge
1.762
ist mir insgesamt zu wenig premo und etwas zu ruhig für M.O.P. 3-4 bretter, der rest ziemlich average.
 

qualityrap00

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Okt 2008
Beiträge
901
Wollen die mich eigentlich verarschen oO? Busta Rhymes als Feature von Blow you horns genommen :D Die haben doch einen Vogel -.-
 

joeybizzle

Altgedient
Dabei seit
24. Okt 2007
Beiträge
4.385
Wollen die mich eigentlich verarschen oO? Busta Rhymes als Feature von Blow you horns genommen :D Die haben doch einen Vogel -.-

ich glaub du willst mich verarschen, ich hör da keinen Busta :confused:
wobei.. in der Hook von Brooklyn das hört sich schon irgendwie nach Busta an.. vielleicht war keine Zeit mehr für ne Strophe?

edit: ah, hab dein post glaub ich falsch verstanden :D

edit2: aahh, Busta war ursprünglich auf blow the horns und auf brooklyn (mit strophe) drauf, verwirrend
 

qualityrap00

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Okt 2008
Beiträge
901
ich glaub du willst mich verarschen, ich hör da keinen Busta :confused:
wobei.. in der Hook von Brooklyn das hört sich schon irgendwie nach Busta an.. vielleicht war keine Zeit mehr für ne Strophe?

Es gab ne Vorabversion (die ich hab) wo Busta gleich den ersten Part hat.
Übelstes Ding :D
 
Oben Unten