Mafias / Kriminelle Organisationen

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Suwhooop, 25. Jan. 2011.

  1. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.785
    Bekommene Likes:
    5.009
    Weiterführend gehört das schon dazu, wie ich finde.

    Es sollte ja auch nicht darum gehen, welche Mafia die geilste ist.:D
     
  2. Suwhooop

    Suwhooop Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    4.037
    Bekommene Likes:
    4.861
    natürlich nicht, da hast du recht. aber ich hab den thread eröffnet um darüber zu diskutieren und meinungen auszutauchen welche die einflussreichste ist/war, über die bosse die man kennt, mitglieder usw..., nicht um irgendwelche drogenlegalisierungsgeschichten :oops:
     
  3. Fabolous_Back

    Fabolous_Back Kenner

    Dabei seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.258
    Bekommene Likes:
    189
    Die werden meist um die Ecke gebracht,schau dir Mexiko an. Da werdend ie meisten Bosse erschossen,obwohl sie bei dem gleichen Feuergefecht 10 andere Mitglieder ohne Probleme verhaften,und das sind nur kleine Bosse. Würde man sie verhaften würde sie ja plaudern
     
  4. Southside

    Southside Aktivist

    Dabei seit:
    19. Aug. 2010
    Beiträge:
    459
    Bekommene Likes:
    69
    Reloaded, woher nimmste dein wissen? Aus den wöchentlichen Bild berichten über mexiko und filmen ? Laber doch kein scheiß den du zir zusammenspinnst...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.785
    Bekommene Likes:
    5.009
    Aber ich denke schon, dass da auch eine kritische Meinung mitfließen sollte.

    Die Mafia ist ja schon cool in Liedern und Filmen, aber in der Realität ist das halt ein Problem.
     
  6. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.785
    Bekommene Likes:
    5.009
    Hier noch ein bisschen "Mafia-Musik" für euch:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  7. Fabolous_Back

    Fabolous_Back Kenner

    Dabei seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.258
    Bekommene Likes:
    189
    Was passtn dir jetzt nicht daran das wäre ne bessere Diskussionsgrundlage anstatt nur zu posten dass ich mist laber.
     
  8. EizEizBaby

    EizEizBaby Altgedient

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    7.519
    Bekommene Likes:
    932
    keine ahnung was das jetzt mit meinem post zu tun hat, aber erzähl halt mal schön
     
  9. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.953
    so sehe ich das nämlich auch

    -drogen "dulden" d.h. harte drogen sind nicht frei zugänglich, der besitz und der konsum wird allerdings auch nicht strafrechtlich verfolgt, nur der handel in großen mengen
    -bessere aufklärung, vor allem keine "drogen sind böse" aufklärungen, den das macht das zeug nur noch faszinierender
    -"weiche drogen" wie hasch z.b. genauso wie zigaretten zwecks jugendschutzes ab 18 jahren freigeben und auch hier den illegalen handel bestrafen

    so könnte ich mir das z.b. vorstellen
     
  10. Benni-THE-KING

    Benni-THE-KING Gold Status Member

    Dabei seit:
    18. Feb. 2003
    Beiträge:
    7.114
    Bekommene Likes:
    1.476
    Mafia und so ein Gangsterzeug ist auf jeden Fall cool

    man muss halt bedenken das unser coolness empfinden nicht aus unseren moralischen Grundsätzen herkommt. Ich mein die meisten von uns kennen das ja eh alles nur aus Film etc. und in sofern gibts da eh eine Distanz. Schon klar würd ich Tony Montana persönlich kennen oder so wäre das wohl nicht mehr ganz so cool...

    achja wollt ihr allen ernstes bestreiten das eine Drogenlegalisierung nicht den ganzen Mafias und Verbrecherbanden schaden würde:confused:
    das beste Beispiel ist doch die Prohibition in Amerika, was die ausgelöst hat. Ich mein aus deutscher Sicht ist die Kriminalität die da mithergeht ja noch verschmerzbar, aber wenn man sich anschaut was in Südamerika und Mexiko abgeht dann ist es für mich unverständlich das dort nicht wenigstens über eine teilweise Legalisierung und staatliche Kontrolle nachgedacht wird. Also das wird es ja, aber nicht solange die Amis da noch das sagen haben:thumbsdown:
     
  11. Suwhooop

    Suwhooop Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    4.037
    Bekommene Likes:
    4.861
    ich muss wiederholen, die südamerikanischen mafias und kartelle sind nichts im gegensatz zu der heutigen russischen mafia oder der damaligen Cosa Nostra unter der Herrschaft von Toto Riina.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Jan. 2011
  12. Le_Bron

    Le_Bron Altgedient

    Dabei seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    5.914
    Bekommene Likes:
    549
    der "drogenkrieg" in mexiko ist echt eher harmlos muß ich wiederholen
     
  13. Gronka Lonka

    Gronka Lonka BANNED

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.950
    Bekommene Likes:
    4.433
    schon, wie das alles hochstilisiert wird mit diesen "morden" :O:D
     
  14. Fabolous_Back

    Fabolous_Back Kenner

    Dabei seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.258
    Bekommene Likes:
    189
    Kommt darauf an wie du es siehst.
    Die Gewalt ist bei Südamerikanischen Kartellen höher einfach weil da mehr los ist,bzw. es wird mehr gemordet,zu einem weil es in Südamerika leicht ist zu morden ohne geschnappt zu werden,zum anderen ist dass aus Sicht der Kartelle da auch eher erforderlich. Dann kommen halt die Ausmaße während die Kartelle ihre Hand über den amerikanischen Kontinent haben,haben die Russen die Hand über Europa,nah ost und zum kleinen Teil auch was in USA zu sagen. Klar kann man sagen,die Russen Mafia ist doch in den USA auch ganz schön groß vertreten aber das sind dann auch Organisationen von russischen Einwanderern die nur ein Netzwerk in den USA haben. Wenn man von der Vergehen ausgeht,ist da die russische Mafia schon heftiger,Menschenhandel,organhandel und noch viele weitere Sachen. Was die Triaden und die Vietnamesen aber auch haben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Jan. 2011
  15. Sayaman

    Sayaman Altgedient

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.524
    Bekommene Likes:
    226
    ja echt, der drogenkrieg in mexico ist ja nur ein ganz kleines stück blutiger als die zwei kriege im mittleren osten asiens. wie lame :O
     
  16. Sayaman

    Sayaman Altgedient

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.524
    Bekommene Likes:
    226
    ...................
    doppelpost
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Jan. 2011
  17. Sayaman

    Sayaman Altgedient

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.524
    Bekommene Likes:
    226
    und wenn die mafia organisationen in den usa zu mächtig oder nicht mehr in kopf der regierenden passen, werden diese dicht gemacht -> siehe die drei clans aus new york

    übrigens, was hat es mit drei grossfamilien aus berlin auf sich;
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,742020,00.html
    in der schweiz würden wir jetzt diese kriminellen abgeschieben :p
     
  18. Le_Bron

    Le_Bron Altgedient

    Dabei seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    5.914
    Bekommene Likes:
    549
    mongos äh mongols:p
     
  19. Le_Bron

    Le_Bron Altgedient

    Dabei seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    5.914
    Bekommene Likes:
    549
    tolle rocker:D
    Den Bremer Mongols scheint es bei ihrem Trip in die Welt der Rocker kaum um das "Easy Rider"-Feeling zu gehen. Die Zuwanderer haben nach Erkenntnissen der Polizei weder Motorräder noch die notwendigen Führerscheine.
    is ja wie bei den simpsons
     
  20. Juppe

    Juppe Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Aug. 2003
    Beiträge:
    17.822
    Bekommene Likes:
    2.622
    in bremen haben die wieder zugemacht als den knallern aufgefallen is, dass es sich ohne führerschein schlecht einen rockerclub aufbauen lässt
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.