Mafias / Kriminelle Organisationen

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Suwhooop, 25. Jan. 2011.

  1. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.277
    Bekommene Likes:
    6.404
    dann werden eben mehr menschen gehandelt. :thumbsup:
     
  2. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.953
    und deshalb willst du mir verbieten nen joint zu rauchen?
    weil du angst davor hast das die zahl der menschenhändler explosionsartig anwächst?

    :D
     
  3. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.277
    Bekommene Likes:
    6.404
    ich verbiete dir rein gar nichts, sondern der gesetzgeber, der den willen des volkes durchsetzt. es steht dir vollkommen frei ne pro-cannabis partei zu gründen, aber du musst nicht meinen, dass sich die mafia auflöst, wenn man drogen legalisiert.
     
  4. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.953
    von was für ner "mafia" sprichst du überhaupt?
    wenn ich in kolumbien den kokainhandel legalisiere kannst du mal von ausgehen das die das mehr als hart trifft, aber für die spaghettis in amerika die ihr geld mit schutzgelderpressung und prostitution verdienen ist das natürlich nich der todesstoß, hat ja auch keiner gesagt
    aber ich argumentier jetzt mal genauso wie du:
    wenn die mafia die drogen nich verkauft dann machts ein anderer:O
    also machen wir am besten garnichts.. das is doch dein grundgedanke oder?

    ziemlich produktiv
     
  5. Ol_DirtyJack

    Ol_DirtyJack Altgedient

    Dabei seit:
    19. Jan. 2011
    Beiträge:
    3.357
    Bekommene Likes:
    323
    eins habe ich im kiez gelernt:

    die besten und größten typen (also ticker) sind die die du nicht kennst.....die kennt keiner .
    die machen im hintergrund ihr cash und bringen gleichzeitig die oma sicher über die strasse.

    alles was sich feiern lässt .....dessen namen man schon gehört hat, landet früher oder später in der elbe oder in der uhaft.


    deswegen finde ich pablo oder diese pizza connection story (sorry dopeheit) und andere bekannten drogenbosse nicht so derbe wie z.b howard marks ..........der erst NACH seiner dealer kariere sich feiern ließ.
     
  6. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    36.056
    Bekommene Likes:
    8.264
    Noch härter trifft es aber die Bevölkerung, die dann leichteren Zugang zu gefährlichen Substanzen haben...
     
  7. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.953
    oh ja die dummen lemminge, bloß nich frei entscheiden lassen sonst bringen sie sich noch alle um!
    geht dich nix an, geht mich nix an, geht den staat nix an

    @jack

    mister nice is auch zu 25 jahren veruteilt worden und jetzt?:confused:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Jan. 2011
  8. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.277
    Bekommene Likes:
    6.404
    du hast den drogenhandel und die mafia in verindung gebracht - nicht ich. also solltest du dich vielleicht selber fragen, was du meinst.

    wir machen etwas in dem wir die strafverfolgung intensivieren. :thumbsup:
     
  9. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    36.056
    Bekommene Likes:
    8.264
    genau... Drogensüchtige haben ja auch mit 18 oder 21 angefangen wo sie Vor- und Nachteile des Drogenkonsums vorher gründlich durchdenken :thumbsup:
     
  10. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.953
    nee deine argumentation ist wenn man den einen zweig zerschlägt suchen sie sich halt einen anderen, so hydra-style
    das ist genauso als würde ich sagen wenn der die drogen nich verkauft dann eben ein anderer und solche argumentationsweißen sind schwachsinn
    hoffe du hast es jetzt verstanden

    und das die strafverfolgung gegen drogenkonsumenten unrechtens ist kommt dir natürlich wie immer nich in den sinn, das zeigt doch schon deine einstellung
    alle bösen drogies in die gaskammer!!


    @ceza

    gib hasch ab 18 frei, hab ich kein problem damit, aber nem 45 jährigen oder so ernsthaft vorschreiben zu wollen was gut für ihn ist und was nicht ist einfach lächerlich
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Jan. 2011
  11. EizEizBaby

    EizEizBaby Altgedient

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    7.519
    Bekommene Likes:
    932
    natürlich is es unglaublich faszinierend wie solche strukturen oder tatsächlich auch einzelne personen so eine riesige macht erlangen können, dass sie über dem gesetz und über dem staat stehen
    grad männer sind wohl für sowas anfällig :D, aber wenn man sich die fakten und details anschaut is es natürlich alles andere als cool
    cool sind die typen leider nur in gangster-filmen
     
  12. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    36.056
    Bekommene Likes:
    8.264
    Missbrauch von Drogen kennt kein Alter... depressive Menschen können beispielsweise nicht klar denken und denen willst du harte Drogen zugänglich machen?
    Dasselbe gilt natürlich auch für Alkohol...
     
  13. O.Gebannter.

    O.Gebannter. Gold Status Member

    Dabei seit:
    26. Jan. 2005
    Beiträge:
    10.878
    Bekommene Likes:
    3.676
    einst von einem mord der mafia im chicago der 30er gelesen, 6 mitglieder einer bande wurden, in einer bar, totgeschlagen und anschliessend von ihren mördern, die in polizeiuniformen gekleidet waren fortgebracht, keiner der umstehenden passanten kam somit auf die idee, die polizei zu informieren!
     
  14. Suwhooop

    Suwhooop Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    4.064
    Bekommene Likes:
    4.915
    hehe du meinst des bekannte und berüchtigte "Valentines-Day-Massacre", angeblich damals organisiert von Al Capone.
     
  15. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.953
    mann sollte auch in drogerien spezielle abteilungen einrichten in der rasierklingen verkauft werden, erst nach check könnte ja ein depressiver welche kaufen wollen:mad::rolleyes:
    mal ganz ehrlich solche argumentationen sind schwachsinnig, hälst du uns den alle für blöd ja?
    zeig mir mal nen 30 jährigen der aufs kiffen nich klar kommt und ich sag dir was, der kommt aufs leben nich klar an den drogen liegt das nich
    auch wie immer so schön von psychosen und haste nich gesehen erzählt wird, das dafür aber besonders menschen mit vorgeschichte betroffen sind bzw. fast ausschließlich weil ne psychose kriegste nich von heut auf morgen und schon garnich bloß vom kiffen wird dann einfach untern tisch fallen gelassen ect. pp.
     
  16. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    36.056
    Bekommene Likes:
    8.264
    Ich rede von Sachen wie Kokain und Heroin... da kann ich dir einige 30 jährige zeigen, die auf sowas nicht klarkommen..
    Alkohol genauso
     
  17. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.797
    Bekommene Likes:
    5.012
    Naja, aber irgendwie ist doch auch jeder selbst für dich verantwortlich.

    Wenn ich jetzt nicht auf die Klausuren lerne, fall ich auch durch, daran bin ich dann aber auch selbst schuld.

    Man sollte den Menschen nicht immer ihre eigene Verantwortung nehmen.
     
  18. Suwhooop

    Suwhooop Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    4.064
    Bekommene Likes:
    4.915
    naja jungs, in dem thread solls auch immer noch um die gute alte Mafia gehen und nicht um die legalisierung von irgendwelchen drogen und ihren einfluss auf die gesellschaft, verantwortung usw....

    falsches thema hier, gibts doch sicher auchn thread für
     
  19. Fabolous_Back

    Fabolous_Back Kenner

    Dabei seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.258
    Bekommene Likes:
    189
    Z.B die Kartelle in Südamerika da verdient wirklich viel Geld nur echt das Oberhaupt,und seine engsten Angestellten.
    Auch die ganzen Typen die in den Nachrichten immer gefasst wurden,also die "Bosse" sind doch nur Handlanger in in eienr führenden Position auf der mittleren meist sogar auf der kleinen Stufe der Organisation. Die werden halt dann geopfert von den großen,meist ist das auch abgesprochen,und diese Leute kommen dann für 2 Jahre rein und haben dort totalen Schutz und das beste Leben was sie dort haben können. Die großen Bosse werden nie geschnappt,das liegt auch daran dass man sie nicht schnappen will. Nicht nur weil sie lukrativ sondern weil sie auch jede Menge in der Hand haben,sie könnten einige Leute belasten die sonst ne reine Weste haben
     
  20. Suwhooop

    Suwhooop Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    4.064
    Bekommene Likes:
    4.915
    hmm naja da hast du größtenteils recht, aber wenn sie zu mächtig werden, werden sie immer geschnappt. gibt nur ganz ganz wenige (carlo gambino, meyer lansky etc...) die wirklch nie geschnappt bzw. verurteilt werden konnten.
    sonst werden die dons immer nach ner zeit von der regierung "geschnappt" wenn sie zu mächtig wurden.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.