"Lass mich schlafen, is doch erst 13 Uhr!" - Der Studententalk

Dosenbier

ist hier aktiv
Joined
Jul 22, 2009
Messages
317
1,3 1,7 2,0 2,3 hmmm... nur noch ne 1,0 bzw. 2,7 für die straight... soll ich all-in gehen?

Also ich würd einen saufen gehen :thumbsup: :D Bzw. mach ich das jetzt auch... Managerial Economics wegen blöder Leichtsinnfehler verkackt, wird wahrscheinlich ne 3,0 :mad: Aber Jura und BPL haben Potenzial :thumbsup:
 

S.O.

Altgedient
Joined
Sep 28, 2002
Messages
6,233
Also ich würd einen saufen gehen :thumbsup: :D Bzw. mach ich das jetzt auch... Managerial Economics wegen blöder Leichtsinnfehler verkackt, wird wahrscheinlich ne 3,0 :mad: Aber Jura und BPL haben Potenzial :thumbsup:


Das ist Kostenrechnung oder?

Das war bei uns in der Klausur auch asi. Plötzlich hatten alle Kostenstellen noch irgendwas zu melden und hingen auch wirklich alle miteinander zusammen. Da musste man schon theoretischer Physiker sein, um da durchzublicken!
 

Dosenbier

ist hier aktiv
Joined
Jul 22, 2009
Messages
317
Das ist Kostenrechnung oder?

Das war bei uns in der Klausur auch asi. Plötzlich hatten alle Kostenstellen noch irgendwas zu melden und hingen auch wirklich alle miteinander zusammen. Da musste man schon theoretischer Physiker sein, um da durchzublicken!

Nene, Kostenrechnung heisst dann je nach Modul interes Rechnungswesen oder Controlling, das kommt dann am Montag ;)

Managerial Economics gehört im Endeffekt zur Mikroökonomie, du rechnest im vollkommenen Wettbewerb, Duopol, Oligopol und Monopol rum. Geht dann z.B. um Eintrittsverhinderung, Sozialen Überschuss, Subventionen, Preisdiskriminierung, usw... Also im Endeffekt um Wettbewerb und Unternehmensstrategien. Hört sich toll an, is aber gar nicht sooo wild :D
 

S.O.

Altgedient
Joined
Sep 28, 2002
Messages
6,233
Ohja. Ich habs mit Managerial Accounting verwechselt. So heißt bei uns Internes/Kostenrechnung!
 

Dosenbier

ist hier aktiv
Joined
Jul 22, 2009
Messages
317
Ohja. Ich habs mit Managerial Accounting verwechselt. So heißt bei uns Internes/Kostenrechnung!

Jaaaa, stimmt, das steht auch auf nem alten Skript von mir :D Immer diese BWLer-Krankheit, dass ALLES irgend einen englischen Namen braucht :D
Und "Manager" oder "Management" muss auch drin stecken....
 

Gronka Lonka

Gold Status
Joined
Aug 7, 2007
Messages
13,826
so rechnungswesen-profs sind generell die grössten langweiler der welt. wer rechnungswesen auch nur irgendwie spannend findet ist sowieso ein nööööööörd!
 

Dosenbier

ist hier aktiv
Joined
Jul 22, 2009
Messages
317
so rechnungswesen-profs sind generell die grössten langweiler der welt. wer rechnungswesen auch nur irgendwie spannend findet ist sowieso ein nööööööörd!

Wir hatten damals nen recht jungen, aber der war trotzdem nicht so der hammer. Externe is echt sowas von langweilig.... Interne is dafür dann aber gechillt :thumbsup: Is im Endeffekt Controlling light :D
 

EizEizBaby

Altgedient
Joined
Mar 7, 2007
Messages
7,519
so rechnungswesen-profs sind generell die grössten langweiler der welt. wer rechnungswesen auch nur irgendwie spannend findet ist sowieso ein nööööööörd!

a) stirbst du wenn du dich von dem beschallen lassen musst, ultra penetrante stimme und ein sprechtempo noch dazu dass dir der kopf platzt
b) menschlicher unsympath, arrogant, herablassend
c) nimmt der laufend irgndwelche leute dran und haut dir die ganze zeit nur die begriffe um die ohren, springt von arschbacken zu kuchen backen, ätzend
 

Benni-THE-KING

Gold Status
Joined
Feb 18, 2003
Messages
7,114
so rechnungswesen-profs sind generell die grössten langweiler der welt. wer rechnungswesen auch nur irgendwie spannend findet ist sowieso ein nööööööörd!

wir hatten eigentlich ein ganz coolen Prof. Die Vorlesungen waren immer ganz unterhaltsam. okay spannend war das ganze jetzt nicht unbedingt, aber eigentlich ziemlich einfach
 

Sickless

Altgedient
Joined
Sep 24, 2004
Messages
4,108
hab jetzt auch 8 meiner 10 prüfungen hinter mir.
war erstmal 2 tage durchsaufen :D

jetzt 2 wochen pause, dann grundlagen BWL und Mediensysteme...
und schon geht das 2. semester los. yehaaa :(
 

sNyDaH

Gold Status
Joined
Feb 20, 2005
Messages
6,373
so rechnungswesen-profs sind generell die grössten langweiler der welt. wer rechnungswesen auch nur irgendwie spannend findet ist sowieso ein nööööööörd!

dann bin ich ein nööörd. zu mindest fand ich rechnungswesen in der ausbildung sehr cool. ne 1 aufm zeugnis gehabt. :cool: :p
 

Gronka Lonka

Gold Status
Joined
Aug 7, 2007
Messages
13,826
dann bin ich ein nööörd. zu mindest fand ich rechnungswesen in der ausbildung sehr cool. ne 1 aufm zeugnis gehabt. :cool: :p

meine noten haben da auch gepasst, obwohl ich bei beiden klausuren völlig sicher war, dass ich durchgefallen bin. konnte sich wohl sonst auch niemand von meinen kommilitonen dazu aufraffen, sich wirklich damit zu beschäftigen. angeblich ist da auch immer kaum jemand in die vorlesung gerannt, aber woher soll ich das wissen :D
 

EizEizBaby

Altgedient
Joined
Mar 7, 2007
Messages
7,519
die wirtschaftsinformatik leute sind ja superschlau :D

hast deinen ganzen stundenplan schon schön erstellt und in der ersten vorlesung erzählense dir dass sie dich alphabetisch in die übungen einteilen
nach dieser tollen einteilung bin ich also mittwochs um 11:45 eigentlich fertig und darf dann um viertel nach 5 wieder antanzen :D
also an diesen tollen plan wird sich bestimmt JEDER halten :rolleyes::p
 
M

Mokotschombo

Gast
heut bachelorarbeit gedruck und gebunden, morgen wird abgeschickt.

wie übernice :D
 

AshtonMcFish

Altgedient
Joined
Feb 15, 2004
Messages
3,001
eine frage an die die vllt. schon paar rechtsvorlesungen gehört haben, ist im grunde ganz simpel.

wenn ein 5jähriger z.b. in einen laden geht, und sich nen lolli kauft, ist da eigentlich ein wirksamer kaufvertrag entstanden? eigentlich sind die willenserklärungen von so nem 5jährigen knirps ja nichtig, bis auf die ausnahme mit geschäften des täglichen lebens (wozu ein lolli ja eigentlich gehört), jedoch bezieht sich dieser paragraph ja nur auf volljährige geschäftsunfähige, sprich geisteskranke?

ich find da jetzt keinen paragraphen der da zutrifft und würde zu dem ergebnis kommen, dass ein 5-6jähriger tatsächlich keinen lolli oder sonst was kaufen könnte. jedoch entspricht das ja nicht ganz der realität, das würde ja heißen dass ein 5-6jähriger rein rechtlich überhaupt nichts ohne seine gesetzlichen vertreter kaufen darf? :confused:
 

Gronka Lonka

Gold Status
Joined
Aug 7, 2007
Messages
13,826
soweit ich weiss sind diese geschäftige des täglichen lebens erst ab 7 jahren zulässig, ein 5-jähriger darf tatsächlich gar nix kaufen. ohne garantie.
 

JohnsonHH

gehört zum Inventar
Joined
Jan 29, 2004
Messages
994
Die für die relevanten §§ sind die 104-ggf. 110;
http://dejure.org/gesetze/BGB/104.html

Generell ist, wer das siebente Lebensjahr nicht vollendet hat, geschäftsunfähig, kann also nicht mal einen Lolli kaufen. Was Minderjährige angeht, steht alles relevante in den 106-110.

Ist schon ein Jahr her, dass ich sowas lernen musste, aber sollte alles noch richtig sein.
 
Top Bottom