"Lass mich schlafen, is doch erst 13 Uhr!" - Der Studententalk

Sam Cooke

Altgedient
Joined
Nov 9, 2005
Messages
1,167
ich hab bei 80% der "besetzer" in meinem kurs das gefühl, die wollen nur endlich ma nen wenig die sau raus lassen, dagegen sein und ihre freiheit genießen die sie haben wo sie jetzt von zuhause raus sind.
was den punkt bafög oder studiengebühren angeht, hab ich bis jetzt nur einen getroffen der wirklich hart mit den finanzen zu kämpfen hatt und deswegen im audimax war.
Wenn ich da geschichten höre das die abstimmen ob abgestimmt wird oder lesezirkel versuchen "das Kapital" in den aktuellen kontext des studienstreiks zu bringen kann ich mir nur meinen teil denken.
der dekan der uni wü ist den leuten doch dermaßen entgegengekommen,die profs haben auch immer versucht zu unterstützen ( in der phil II fakultät jedenfalls) das ich nicht verstehen kann wieso so viele leute immer noch auf alles schimpfen und die uni mit konfetti zu verschmutzen (den putzen sollen die was vom kapital erzählen, ne pudelmütze ,ausgelatschte chucks und bier am morgen machen noch keine revoluzzer).
 

JohnDoe7

Altgedient
Joined
Nov 2, 2008
Messages
2,057
ich hab bei 80% der "besetzer" in meinem kurs das gefühl, die wollen nur endlich ma nen wenig die sau raus lassen, dagegen sein und ihre freiheit genießen die sie haben wo sie jetzt von zuhause raus sind.
was den punkt bafög oder studiengebühren angeht, hab ich bis jetzt nur einen getroffen der wirklich hart mit den finanzen zu kämpfen hatt und deswegen im audimax war.
Wenn ich da geschichten höre das die abstimmen ob abgestimmt wird oder lesezirkel versuchen "das Kapital" in den aktuellen kontext des studienstreiks zu bringen kann ich mir nur meinen teil denken.
der dekan der uni wü ist den leuten doch dermaßen entgegengekommen,die profs haben auch immer versucht zu unterstützen ( in der phil II fakultät jedenfalls) das ich nicht verstehen kann wieso so viele leute immer noch auf alles schimpfen und die uni mit konfetti zu verschmutzen (den putzen sollen die was vom kapital erzählen, ne pudelmütze ,ausgelatschte chucks und bier am morgen machen noch keine revoluzzer).

:thumbsup:

Heute saßen sie in der Mensa in nem Sitzkreis und haben Märchen vorgelesen, zeitweise geklatscht, vielleicht 20 Leute. Das sah schon eher nach Zeit vergammeln und "Hauptsache wir fallen mal auf mit unserer Aktion" aus. Wo genau da jetzt die Verbindung zu Protest sein soll konnte ich nicht nachvollziehen. Und mit solchen Aktionen kommt man auch nicht voran, sondern senkt das ganze auf ein ziemlich dämliches Niveau.
 

3headed Monkey

auf Eis gelegt
Joined
Dec 25, 2002
Messages
11,929
haha, geil, da war mir beim arbeitsvertrag unterschreiben ja gar nicht aufgefallen, dass die hier in sachsen den stundenlohn für wissenschaftliche hilfskräfte gut angehoben haben zum 01.01. :cool:
(dass es irgendwie mehr war, hatte ich schon bemerkt, aber ich wusste nicht mehr, was der vorherige stundenlohn war :D...umso größer die freude jetzt, als ich meine gehaltsabrechnung für januar gesehen hab und dann gleich mal nachrecherchiert hab)
 

Benni-THE-KING

Gold Status
Joined
Feb 18, 2003
Messages
7,108
Wie sieht das eigentlich mit diesen Unicert II Prüfungen in Englisch aus. Meint ihr ich sollte ein Kurs in Englisch belegen, obwohl ich in den Einstufungstests das höchste erreicht habe und eigentlich nicht müsste? Ist die Prüfung schwer? Was werden da so für Aufgaben gestellt? Also so ungefähr jetzt?
 

gravity

Gold Status
Joined
Jul 30, 2002
Messages
7,620
so :D rechtsdurchsetzung ist geschrieben und wohl gut bestanden :thumbsup:
da waren es nur noch 5 klausuren.. hach wie ich den klausurzeitraum liebe :mad:
 

Tokka

ist hier aktiv
Joined
Jul 30, 2004
Messages
543
diplomarbeitsthema ist jetzt relativ sicher, muss nur noch ausformuliert werden. und die diplomarbeit wird dann auch noch bezahlt :)
 

_Neighdmeer_

Altgedient
Joined
Jan 11, 2010
Messages
1,808
Ich bin dafür, dass der Thread aufgrund er jüngsten Entwicklungen umbenannt wird in: "Hast du mein Ritalin gesehen?" - Der Studententalk.

:thumbsup:
 
Top Bottom