Kristal Problem

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
Kennt sich hier wer mit Kristal (Aufnahmeprogramm) aus?
Bei mir ist seit dem neu machen meines PC's ein problem aufgetreten.
Anfangs wurde die Spur nur verschoben spricht wenn ich bei 1:00 die Aufnahme beginne wird die spur bei 1:02 gespeichert.
Danach wurde die Spur auf einmal schneller als ich sie gerappt habe, spricht wenn ich 50 sekunden aufnehme wird die spur schneller gemacht sodass das ganze locker in 40 sekunden geht. Und jetzt erscheint nichtmals ne Spur wenn ich recorden klicke...
 

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
Danke füt den Link, aber das Problem hat sich schon erledigt...
Jetzt habe ich ein neues :D

So ich bring euch mal für Arvin up to date:
Also das bisherige Problem ist Weg. Jetzt tritt das Problem von mir (Fill) aus früheren Zeiten auf: http://mzee.com/forum/showthread.php?t=100049017 .
Zwar weiß er (arvin) dank mir (Fill) das man das Problem durch den Asio Treiber bewältigen kann, allerdings tritt hier das eigentliche Problem auf:
Wenn man verscuht bei Kristal ( www.kreatives.org/kristal ) versucht im Mixer unter "Audio Output" den Asio Treiber anzuwählen, erscheint die fehlermeldung "Asio Treiber konnte nciht geladen werden" ...

es darf geholfen werden!

@Arvin: du solltest ein Buch schreiben: Die leidensgeschichte eines Homestudiorappers ;)
 

Pantha

BANNED
Dabei seit
3. Apr 2007
Beiträge
261
Das gibs doch nicht :D Löst du das eine Problem,ensteht ein neues ;)

Nimm ein anderes Aufnehmprogramm... ;)
 

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
Bei Audacity verzögert der wie sau, genau so wie bei Magix.
 

Memfixx

Kenner
Dabei seit
24. Sep 2006
Beiträge
1.489
also is die aufnahme dann verzögert?
Hast du mal die Latenz runtergeschraubt
 

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
Also bei Audacity und bei Magix verzögert der...
Bei Kristal nimmt der zu langsam auf. Fill meinte dann zu mir ich sollte bei Audio Outpuut die Asio Treiber einstellen, aber wenn ich das mache kommt ne Fehler Meldung, von wegen der kann Asio nicht finden...
 

Pantha

BANNED
Dabei seit
3. Apr 2007
Beiträge
261
Scheint ja ein spezielles Problem zu sein,wenn hier nur wenige reinschreiben :(
 

PeterPiper0815

Altgedient
Dabei seit
16. Nov 2004
Beiträge
6.644
Scheint ja ein spezielles Problem zu sein,wenn hier nur wenige reinschreiben :(
Das Problem hätten bestimmt mehr wenn es kein eMule oder torrent gäbe. Von daher bekommt der Threadersteller jetzt erst mal einen Respektpunkt von mir weil er (trotz Problem) Freeware nutzt statt zu klauen. Noch mal ne Frage. Welche Soundkarte hast du?

Peace
 

Schlabba

Aktivist
Dabei seit
24. Jan 2006
Beiträge
302
Also bei Audacity und bei Magix verzögert der...
Bei Kristal nimmt der zu langsam auf. Fill meinte dann zu mir ich sollte bei Audio Outpuut die Asio Treiber einstellen, aber wenn ich das mache kommt ne Fehler Meldung, von wegen der kann Asio nicht finden...
ich würd als erstes den asiotreiber (asio4all) nochmal instalieren
 

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
Das Problem hätten bestimmt mehr wenn es kein eMule oder torrent gäbe. Von daher bekommt der Threadersteller jetzt erst mal einen Respektpunkt von mir weil er (trotz Problem) Freeware nutzt statt zu klauen. Noch mal ne Frage. Welche Soundkarte hast du?

Peace
Danke :)

Also in meinem Laptop habe ich ne Wave97 (intern), aber ich benutzte mein Audiointerface (iO|2 von Alesis).


@ SChlabba, wo kann ich den denn instalieren?
 

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
habe einen gb ;)
Danke für den Link, werds mal probieren.
 

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
hier hasste nen link, ziehn und dann instalieren http://tippach.business.t-online.de/asio4all/ASIO4ALL_2_7_Deutsch.exe

hasste auch dein interface als quelle angegeben? müsste aber, sonst wär ja garnix zu hören gewesen, versuchs erstmal mit dem treiber, vllt hilfts dir

ah und ram hasste auch genug?unter 512mb sollte nix gehn
Alter ich liebe dich :p GHabe das Zeug jetzt seit fast nem Monat hier stehen udn kann endlich fast problemlos aufnehmen :)
Jetzt muss ich nur noch gucken wie ich das anstndig laut kriege, obwohl der Gain Regler voll aufgedreht ist, ist die Stimme sehr leise (stehe dierekt vor dem Mic), bei Audacity ist die Stimme normale Lautstärke.
 

Schlabba

Aktivist
Dabei seit
24. Jan 2006
Beiträge
302
Alter ich liebe dich :p GHabe das Zeug jetzt seit fast nem Monat hier stehen udn kann endlich fast problemlos aufnehmen :)
Jetzt muss ich nur noch gucken wie ich das anstndig laut kriege, obwohl der Gain Regler voll aufgedreht ist, ist die Stimme sehr leise (stehe dierekt vor dem Mic), bei Audacity ist die Stimme normale Lautstärke.
freut mich erstmal, dass ich dir helfen konnte, wegen der lautstärke, guck mal, ob das mic richtig rum steckt :D desweiteren kannste schaun, ob du in den einstellungen den richtig input angegeben hast, müsste line in, analog mix, o.Ä. heißen.
 

PeterPiper0815

Altgedient
Dabei seit
16. Nov 2004
Beiträge
6.644
Ist schon komisch das die Alesis mit den mitgelieferten Treiber scheinbar Probleme hat und mit ASIO4All läuft....:rolleyes: Da gabs doch vor zwei Tagen noch jemanden der damit Probleme hatte...

Peace
 

Arv1n

Altgedient
Dabei seit
15. Apr 2007
Beiträge
5.051
Mich freuts dass du mir helfen konntest.

Also eingesteckt ist ist alles richtig.
Bei Audaciy klingt meine Stimme klar und laut, aber da nimmt der halt verzögert auf... Bei Kristal jklinge ich wie der Pate ^^ Meine Stimme klingt total verraucht und ist total leise...
Habe das mit dem Line In mal probiert, Line in 1 müsste richtig sein... Wenn ich da io|2 angebe nimmt der gar nicht auf und bei Line in 2 noch leiser...
 
Oben Unten