Kommunismus/ Sozialismus

Eneaver

Kenner
Dabei seit
17. Sep 2004
Beiträge
1.585
Original geschrieben von J.A.N.D.


irgendjemand hatte mal gesagt:" die demokratie is eine schlechte staatsform aber die beste die wir kennen" oder so ähnlich ;) ;) ;) ;) ;)

Winston Churchill (auch wenn dus ein bissl verfälscht hast)
 

aycool

Gold Status Member
Dabei seit
14. Dez 2003
Beiträge
14.968
Original geschrieben von J.A.N.D.


irgendjemand hatte mal gesagt:" die demokratie is eine schlechte staatsform aber die beste die wir kennen" oder so ähnlich ;) ;) ;) ;)
"irgendjemand" hat auch einmal gesagt: "die demokratie ist die zweitbeste staatsform. die beste gibt es nicht"...:rolleyes:
 

Rocc Akasha

Aktivist
Dabei seit
23. Okt 2003
Beiträge
635
steinbrück hatte auch was in der art gesagt: "DIe zweitbeste Staatsform ist Demokratie, die beste gibts nicht."
 

Don Donat

Altgedient
Dabei seit
24. Apr 2004
Beiträge
5.076
Original geschrieben von Sagittarius
Super Einstellung: Du beschwerst dich über den Egoismus der Menschheit, aber wünschst dir, dass sie ausstirbt -- möglichst nach dir.

Du bist augenscheinlich um einiges besser als der Rest.
Natürlich nach mir, ich wünsche mir doch nicht meinen eigenen Tod. Und gene die Gier an sich hab ich auch nix, Egoismus an sich ist auch nicht schlecht, nur es muss alles in Maßen geschehen und zumindestens bei Leichen stoppen, wozu die heutige wirtschaft ja offensichtlich nicht in der lage ist
 

Rocc Akasha

Aktivist
Dabei seit
23. Okt 2003
Beiträge
635
so is das halt...jedes land will das stärkste sein...bloß wie sähe die welt denn heute aus wenn die UdSSR den Kalten Krieg als stärkere Macht überstanden hätte. wills gar nich wissen.
 

O.Gebannter.

Gold Status Member
Dabei seit
26. Jan 2005
Beiträge
11.228
Original geschrieben von Eneaver



Winston Churchill (auch wenn dus ein bissl verfälscht hast)
Ich hab nen besseren Churchill sagte (Der wird zu nem wahren konfuzius der politik!!):
"Wer mit 18 kein kommunist ist, der hat keine gefühle und wers mit 30 immernoch nicht ist, der hat kein gehirn":cool:
 

Lilli

am Start
Dabei seit
29. Apr 2005
Beiträge
54
ich denk das keine staatsform ewig erfolg haben kann. dafür sind die menschen viel zu menschlich- demokratie wär super würde keiner bescheißen und sich mit weniger zufriedengeben...genauso ist es doch mit dem kommunismus....wär alles super hätten sich die leute in der ddr mit ungarnurlaub und mokkafix gold zufriedengegeben. staatsformen schränken den menschen immer in irgendeiner hinsicht ein- das will natürlich keiner also wird immer alles scheiße sein....kann man einfach nicht ändern
 

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.534
Original geschrieben von Lilli
ich denk das keine staatsform ewig erfolg haben kann. dafür sind die menschen viel zu menschlich- demokratie wär super würde keiner bescheißen und sich mit weniger zufriedengeben...genauso ist es doch mit dem kommunismus....wär alles super hätten sich die leute in der ddr mit ungarnurlaub und mokkafix gold zufriedengegeben. staatsformen schränken den menschen immer in irgendeiner hinsicht ein- das will natürlich keiner also wird immer alles scheiße sein....kann man einfach nicht ändern
ohne staatsform ist aber auch kein menschliches zusammenleben möglich
 

Deeze

Aktivist
Dabei seit
21. Dez 2002
Beiträge
863
Original geschrieben von HakaNsbraten
möp. staaten gibt es erst seit neuestem. ;)
richtig!früher lebten die menschen in urgemeinschaften zusammen ohne privaten besitz.erst der übergang in die klassengeprägte gesellschaft machte einen staat notwendig zur besseren kontrolle durch die herrschende klasse.
 

Picus

auf Eis gelegt
Dabei seit
8. Sep 2000
Beiträge
6.704
Original geschrieben von O.Gebannter.
Ich hab nen besseren Churchill sagte (Der wird zu nem wahren konfuzius der politik!!):
"Wer mit 18 kein kommunist ist, der hat keine gefühle und wers mit 30 immernoch nicht ist, der hat kein gehirn":cool:
der geht aber eher so:

"Wer mit 18 kein kommunist ist, der hat keine gefühle und wers mit 30 immernoch ist, der hat kein gehirn"


:oops: :cool:
 

Deeze

Aktivist
Dabei seit
21. Dez 2002
Beiträge
863
Original geschrieben von Picus


der geht aber eher so:

"Wer mit 18 kein kommunist ist, der hat keine gefühle und wers mit 30 immernoch ist, der hat kein gehirn"


:oops: :cool:
endlich hat es einer gemerkt...dachten hier wohl alle,dass churchill n russischer kommunist oder so war...:D :oops:
 

Nordwind

Kenner
Dabei seit
30. Nov 2003
Beiträge
1.745
Original geschrieben von Picus


der geht aber eher so:

"Wer mit 18 kein kommunist ist, der hat keine gefühle und wers mit 30 immernoch ist, der hat kein gehirn"


:oops: :cool:
Hiess es nicht statt Gefühle
Kein Herz ?
war mir so.
 

Anubizz

Altgedient
Dabei seit
22. Mai 2004
Beiträge
2.678
Komunismus kann nur funktionieren wenn die regieung nicht das Land beklaut und die bevölkerung sich auch damit einverstanden erklärt als schwerarbeiter genau so viel zu verdienen wie einer der paar stunden am tag schafft... das sind nur 2 von vielen vorraussetungen die mitzubringen sind...

Ich denke nicht das der Komunismus in der Forum funktionieren kann in denen er bis jetzt aufgetaucht ist... naja das hat sich ja auch gezeigt :rolleyes:
 

Deeze

Aktivist
Dabei seit
21. Dez 2002
Beiträge
863
Original geschrieben von Anubizz

Ich denke nicht das der Komunismus in der Forum funktionieren kann in denen er bis jetzt aufgetaucht ist... naja das hat sich ja auch gezeigt :rolleyes:
das brauchst du nich zu erwähnen,das is keine these,sondern eine feststellung!
ausserdem is deine vorherige aussage sachlich falsch!es herrschte noch NIE kommunismus in irgend einem land,auch nich in der udssr etc.!überall dort herrschte lediglich der sozialismus,die übergangsform zum kommunismus also!kommunismus wie marx/engels ihn konstruierten,wurde noch nie 100 % in die tat umgesetzt!
 

Anubizz

Altgedient
Dabei seit
22. Mai 2004
Beiträge
2.678
Original geschrieben von Deeze

das brauchst du nich zu erwähnen,das is keine these,sondern eine feststellung!
ausserdem is deine vorherige aussage sachlich falsch!es herrschte noch NIE kommunismus in irgend einem land,auch nich in der udssr etc.!überall dort herrschte lediglich der sozialismus,die übergangsform zum kommunismus also!kommunismus wie marx/engels ihn konstruierten,wurde noch nie 100 % in die tat umgesetzt!
:( hast in allen punkten recht
 

talib mekka

Kenner
Dabei seit
30. Aug 2002
Beiträge
1.125
Original geschrieben von MäFF
Ich hab gesucht und nix gefunden, deßhalb hier die Diskussion...


Was haltet ihr von Kommunismus bzw. Sozialismus?
Ist er wirklich menschenfeindlich und diktatorisch?
Wie dient er als antikapitalistisches und antifaschistisches Prinzip?
Wie steht ihr zu Marx, Engels, Lenin....?
Demokratischer oder radikaler Sozialismus?
Wie sieht es in Deutschland aus?

Nur zur Anregung..
Ideologie ist Opium fürs Volk
 

Don Donat

Altgedient
Dabei seit
24. Apr 2004
Beiträge
5.076
Re: Re: Kommunismus/ Sozialismus

Religion ebenso... zumindest in den meisten fällen.
 
Oben Unten