LP Kollegah - Monument (07.12.2018) (inkl. Hoodtape 3)

Koopsta Knicca

Gold Status Member
Supporter
Dabei seit
9. Dez 2017
Beiträge
3.816
Ich will Kollegah bzw. seine Musik gar nicht in Schutz nehmen, aber den Anfangsbeitrag über 20 x mit "Nein" zu bewerten, noch bevor die CD überhaupt draußen ist, ist schon ziemlich peinlich.

bist du des wahnsinns
war noch nie so stolz auf mzee
 
A

asus99

Gast
Vielleicht zu früh gehatet?
Ich will Kollegah bzw. seine Musik gar nicht in Schutz nehmen, aber den Anfangsbeitrag über 20 x mit "Nein" zu bewerten, noch bevor die CD überhaupt draußen ist, ist schon ziemlich peinlich.
kollegah liefert seit jahren konstant scheiße, hat ne psychose und ist einfach nur peinlich. jeder stolze mann sollte gegenüber seinen releases grundsätzlich eine negative einstellung haben.
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.695
n händchen für sprüche über die man schmunzeln kann hat er ja immer noch
peinlich wird es dann wenn er seine psychosen statements bringt die in der summe einen offenbarungseid bzgl seines weltbilds darstellen
wie hier schon öfters gesagt isses nur ne frage der zeit bis er ne sekte gründet in die seine zombiefans dann eintreten
ritueller massenselbstmord coming soon
öfters anhören würde ich mir nur "da" weil es der mit abstand lockerste song aufm album is

hoodtape bis auf wenige tracks schlecht
wie beim zweiten teil größtenteils krampfiger sat1 comedy humor und ekelhafte unästhetische 2008 deutschrap beats
klingt wie vertonte rhymecypher texte und man kriegt schon nach nich mal der hälfte kopfschmerzen
das is einfach keine coole musik
 

pokusa

Gold Status Member
Dabei seit
7. Aug 2011
Beiträge
3.463
Kann mir das auch überhaupt nicht geben. Hoodtape ist - wie bereits erwähnt - mit diesem Spasti-Humor richtig unlustig, sowas wie "Nu11tenvater / 5pastimutti" oder wie auch immer ist halt ideal auf seine Zielgruppe zugeschnitten. Hat all die Lockerheit und Gespür für absurd-witziges Storytelling verloren. Kommt wohl davon, wenn man solch einen verdammt hohen Output hat.

Hoodtape 1 bestand ja auch zumeist aus irgendwelchen "alten" Lines, die er noch rumliegen hatte (und aus dem MZEE Forum natürlich). Bei den Tapes 2+3 merkt man, dass er die innerhalb von zwei Tagen geschrieben hat.
 
I

IchRapAuch

Gast
Da sind schon absurd krasse Spits drin, als Wortspielfan sollte man mal reinhören
 

David Husselhoff

Altgedient
Dabei seit
9. Mai 2018
Beiträge
3.096
Wortspielfan
Da hat der Boss wohl ganz tief in die Spruchkiste gegrabbt ;).

Habs jetzt auch einmal ganz durch, finde Gospel richtig stark und Löwe, Makiaveli und das Outro gut.

Dieses Album als "persönlich" zu verkaufen ist jedoch interessant und lässt auf eine ebenso "interessante" Selbstwarnehmung schließen.
 

frankfurt91

Senior Member
Dabei seit
24. Nov 2016
Beiträge
151
Kollegah kündigt das Hauptalbum als sein persönlichstes Werk an und beendet dieses mit "Hier sprach Felix Antoine Blume". Mehr muss man zu dem Album und der Person nicht mehr sagen.
 
A

asus99

Gast
kollegah liefert seit jahren konstant scheiße, hat ne psychose und ist einfach nur peinlich. jeder stolze mann sollte gegenüber seinen releases grundsätzlich eine negative einstellung haben.
Disliked ruhig weiter ihr hunde. Damit ich schon mal weiß wenn ich blockieren soll. Schande über euch sören fans :D
 

karlrasiert

Frischling
Dabei seit
18. Mai 2017
Beiträge
45
kollegah liefert seit jahren konstant scheiße, hat ne psychose und ist einfach nur peinlich. jeder stolze mann sollte gegenüber seinen releases grundsätzlich eine negative einstellung haben.
jenes
Ich hatte nach den positiven Reaktionen kurz überlegt auch mal reinzuhören, hab ich dann lieber doch nicht gemacht.
 

Kibou

Aktivist
Dabei seit
28. Mai 2018
Beiträge
274
Also, jetzt mal unabhängig von dem ganzen Verschwörungs,- u. Psychosenscheiß kann man das Album echt gut hören. Für seine Verhältnisse flowt er ordentlich und auch mal abwechslungsreich. Beats gehen mehr oder weniger klar.... meiner Meinung nach das Beste was Kollegah seit langer Zeit releaste

P.S.: Hoodtape 1 bleibt unerreicht... das jetzige gefällt mir nicht so (ausser der Beat zu "Push it to the Limit")
 

noface

Platin Member
Supporter
Dabei seit
22. Nov 2005
Beiträge
15.718
Da sind schon absurd krasse Spits drin, als Wortspielfan sollte man mal reinhören

Club der deutschen Wortspielfans e. V.

Wenn man dort eintritt, bekommt man bei der ersten Beitragszahlung so ein T-Shirt mit dem Aufdruck gratis:

m-nner-drop-that-bass-lustige-wortspiel-t.jpg


sollte man sich überlegen um noch mehr aus den armen kollefans rauszuschütteln.
 
D

DeinAlbung

Gast
Nightkind
Gerichtsverhandlung
Prison Break
Crystal in der Town

diese vier Tracks vom Hoodtape laufen seit Tagen bei mir konstant in Schleife, einfach geile Beats und geile Texte! gerade wie er die Gerichtsverhandlung mit seinen Wörtern beschreibt und ab und an die Stimme verändert :thumbsup: Harry Quintana diesen Spasti feier ich sowieso
 
Oben Unten