Juice Ausgabe 11-12/2010

Munichs_finest

Platin Status
Joined
Oct 31, 2005
Messages
23,215
Ich erinner dich daran, wenn du ein wilder in der ersten Reihe rumhüpfst!

MUAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA



fühl dich aufs äußerste ausgelacht, inkl. einem facespit.
 

Lucifer

Gold Status
Joined
May 14, 2007
Messages
8,464
also Ich ist definitiv das beste sido album und völlig zu recht drin.
klar maske hat den hype ausgelöst und so weiter, aber vom klangbild und der trackvielfalt war ich glaub ich der größte entwicklungssprung in sidos karriere, was nicht heißt dass dus persönlich besser finden musst ;)

das stimmt schon, mir persönlich gefällt die maske trotzdem wesentlich besser als die ich.

und prinz pimmel taucht in der liste zurecht nicht auf, da mach ich der juice überhaupt keinen vorwurf.

wenns um die BESTEN alben dieser zeit geht, müsste für mich persönlich die zweite herrengedeck auf jeden fall auch noch mit rein...
 

unantastbar

ist hier aktiv
Joined
Mar 26, 2009
Messages
779
Sorry, aber diese Mag ist für mich leider ein absoluter Witz. Unter dem Deckmantel eines Hip Hop Magazins wird da absoluter Nonsenz geboten. Ich finde die Artikel abartig schlecht geschrieben und irgendwie läuft da alles nach dem 0815 Muster. Interviews sind da ungefähr so gehaltvoll wie die BAMS. Wenn man sich an deren Bewertungen hochzieht muss man schon ein verzweifelter niemand sein. Natürlich müssen die den Rapfans deutscher Rapmusik auch etwas bieten, aber da sind zu 95% nur Leute drinnen, die einfach zu langweilig sind, um überhaupt eine Zeile über die zu verschwende. Das ist ein Szene-Blättchen von Fakern für Faker. Ich sag mal die Backspin ist über ihren Backpack gestolpert, aber da gab es zumindest mal den ein oder anderen lesenswerten Artikel. Die Juice ist für mich ein Abbild einer verreckenden Kultur und orientiert sich zu stark an dem amerkianischen Gossip-Miss-Info-bla-bla-Crap-Bullshiat. Ich will ja niemandem sein Abo ausreden, aber das ganze Heft ist vollkommen irrelevant. Wenn ich mir diese stark minderbemittelten Interviews von absoluten Nullnummern durchlese und wie unkritisch und bereitwillig aufnehmend da geschrieben wird, dann könnt ich kotzen. Das ist n reines PR-Heftchen auf das 13-jährige onanieren. Ich mein sein wir mal ehrlich: Was hat uns so n einfältiger deutscher Rapbengel schon zu erzählen? Welche Weisheiten hat er parat? Man kann doch meist schon zwischen den Zeilen lesen, dass die meisten leute mit Rap nix zu tun haben. Diese Kronenvergabe ist zudem und aus meiner Sicht debil.

Wenn die doch schon n bisschen Kohle für die Veröffentlichung eines Mags haben, warum schreibt nicht mal wer n interessanten Reisebericht o-ähnl. . Ich mein die sollen ja nicht GEO nachahmen, aber ich finde Knowledge auf diese Basis ziemlich dürftig. Die frühe Backspin war n´richtig rundes Dingen, wenn ihr mich fragt. In der Juice wird nur ne langweiliger massenkompatibler Schiss bedient. Natürlich ist da nicht alles schlecht und manchmal kann man sich mal was durchlesen, aber ich frage mich ernsthaft, wenn ich ein Interview von Bushido, Kollegah oder so lese, welchen Nutzen bzw. positiven Input ein Mensch erhalten kann. Keinen! Punkt! Wenn ich mir ein Sido-Album anhöre, dann spüre ich nur große Leere. Wenn ich mir ein Farid Bang Album anhöre bekomme ich Kopfschmerzen, wenn ich mir ein Album von Massiv, Xatar oder sonstigem Dreck anhören müsste, würde ich womöglich den Van Gogh machen müssen, aber einen Doppelten.

Ihr könnt das sicherlich anders sehen, aber diese Hip Hop Szene in Amerika und in Deutschland (mit einigen Ausnahmen) ist doch nur noch n Witzfigurenkabinett. Das nimmt schon fast GZSZettische Züge an. Wer da noch ernthaft von "Kultur" und "Künstlern" redet, der hat wirklich nicht viel verstanden.
 
R

Ruhrpottaffe

Gast
Liste ist okay!

One hätte ich nicht rein und Marteria auch nicht unbedingt. Aber da hat jeder seinen eigenen Geschmack, aber im Großen und Ganzen passts
 

unantastbar

ist hier aktiv
Joined
Mar 26, 2009
Messages
779
Die ham übrigens auch ne Liste der 15 besten Alben der letzten Deutschrap-Dekade gemacht!
Folgende Alben sind in dieser Liste vertreten:
ASD - Wer hätte das gedacht? - ??
Azad - Leben - Stimme ich zu :)
Bushido - Vom Bordstein bis zur Skyline - Kann man auch dazu zählen :)
Creutzfeld & Jakob - Gottes Werk und Creutzfelds Beitrag - Na ja :(
Curse - Feuerwasser - Okay
Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem - Stimme ich zu
Huss & Hodn - Jetzt schämst du dich - ?? :eek:
Kamp & Whizz Vienna - Versager ohne Zukunft:thumbsup: - What What? :eek:
K.I.Z. - Hahnenkampf - :eek:
Kool Savas - Der beste Tag meines Lebens - Okay ;)
Kool Savas & Azad - One:oops: - ?? :O
Marteria - Zum Glück in die Zukunft - ??:O:O:O:O
Olli Banjo - Shizogenie - Na ja :O
Sido - Ich - Ist schon n Klassiker, aber ich fands nie wirklich gut. :eek:
Torch - Blauer Samt :thumbsup:

Was fehlt?

RAG - Das wahrscheinlich eines DER besten Deutschrapalben ist!
Westberlin Maskulin - Hoes, Flows....
Stieber Twins - Fenster zum Hof?
Advanced Chemistry - Advanced Chemistry?
Absolute Beginner - Bambule (von mir aus auch) und noch viele viele andere VÖ´s...
 

Lucifer

Gold Status
Joined
May 14, 2007
Messages
8,464
Was fehlt?

RAG - Das wahrscheinlich eines DER besten Deutschrapalben ist!
Westberlin Maskulin - Hoes, Flows....
Stieber Twins - Fenster zum Hof?
Advanced Chemistry - Advanced Chemistry?
Absolute Beginner - Bambule (von mir aus auch) und noch viele viele andere VÖ´s...

die kamen aber ausnahmslos alle VOR 2000 raus, oder irre ich mich? Die Dinger, die du jetzt aufgezählt hast, waren ausnahmslos alle in den top 20 der deutschrap-alben ever zu finden meine ich...
 

Svenyoo

Altgedient
Joined
Mar 17, 2010
Messages
1,786
Hat denn noch niemand angerufen bei der Juice, ob da nicht Interesse besteht von MB zu berichten in der Ausgabe darauf??
Wenn nicht, die HipHop-Bravo wäre ja auch noch ne Möglichkeit...mit Megaposter in Lebensgröße, dass in jeder Ausgabe dann ein Teil davon ist, was man sich zum Poster zusammenpuzzeln kann...und siehe da, hat man den Money Boy im eigenen Wohnzimmer! Das wäre mehr als geniall! :oops:
 

unantastbar

ist hier aktiv
Joined
Mar 26, 2009
Messages
779
Hat denn noch niemand angerufen bei der Juice, ob da nicht Interesse besteht von MB zu berichten in der Ausgabe darauf??
Wenn nicht, die HipHop-Bravo wäre ja auch noch ne Möglichkeit...mit Megaposter in Lebensgröße, dass in jeder Ausgabe dann ein Teil davon ist, was man sich zum Poster zusammenpuzzeln kann...und siehe da, hat man den Money Boy im eigenen Wohnzimmer! Das wäre mehr als geniall! :oops:

Ja, das wäre mehr als affig. Wer ist überhaupt Money Boy? Schon wieder so n kleiner Wurm mit billig Tattoos und Horst-Günther Flows? Hip Hip hurra! Hip Hop ist verschwult - also ich möcht den Gayboys nicht zu nahe treten - aber es ist wirklich nur noch peinlich.

http://www.youtube.com/watch?v=zCfm-vWuQRk

Das ist also Money Boy? Unmusikalisch, Schlafanzug-Flow, Opfertoy; hört sich an wie n 8-jähriger, der sich kein englisch kann und Amirapper nachahmt ... soll ich noch weitermachen. Ist das Camron aus Österreich. Immer wenn man denkt peinlicher geht es nicht mehr, dann kommt ein noch größerer Spast um die Ecke.

Hier: Der Typ ist real:



2+2=Vagina; my love is like lightning, my dick is like an airplane, it gives girls orgasms.... i´m the shakespeare of enourmos cock....

i got a present 4 you right here, actually it´s not apresent - it´s my penis
i don´t like it when you talk, cuz that just means ya not suckin my cock
love is for girls and gays

Skills, Lyrics, Knowledge ...alles vorhanden. Vergesst KRS, er ist der Teacher. E=MC Vagina. Wer brauch schon Swagga? Wenn das n toller Typ aus dem tiefsten Harlem sagt, dann....
 
Last edited by a moderator:

Svenyoo

Altgedient
Joined
Mar 17, 2010
Messages
1,786
Hier: Der Typ ist real:



2+2=Vagina; my love is like lightning, my dick is like an airplane, it gives girls orgasms.... i´m the shakespeare of enourmos cock....

i got a present 4 you right here, actually it´s not apresent - it´s my penis
i don´t like it when you talk, cuz that just means ya not suckin my cock
love is for girls and gays

Skills, Lyrics, Knowledge ...alles vorhanden. Vergesst KRS, er ist der Teacher. E=MC Vagina. Wer brauch schon Swagga? Wenn das n toller Typ aus dem tiefsten Harlem sagt, dann....


Aaaalter...wat fürn Kadaver is dat denn?! :eek:
Hahahahahahahahahaha du bist echt der burner!
 
Last edited by a moderator:

haschpapi

Gold Status
Joined
Apr 16, 2009
Messages
8,825
hat die MC VAGINA gerade als kadaver bezeichnet??:eek:


die juice-ausgabe klingt irgendwie langweilig...vielleicht hol ich se mir wegen banjo ep, werd vielleicht mal reinlesen.
 

Edgar Walross

Altgedient
Joined
Apr 7, 2008
Messages
6,819
sind diesesmal eigentlich auch wieder diese rezensionen drin? hätte jemand die güte die kurz mit mir zu teilen?
 

sAms3miLLa

Moderation
Supporter:in
Joined
Apr 11, 2006
Messages
44,729
Was fehlt?

RAG - Das wahrscheinlich eines DER besten Deutschrapalben ist!
Westberlin Maskulin - Hoes, Flows....
Stieber Twins - Fenster zum Hof?
Advanced Chemistry - Advanced Chemistry?
Absolute Beginner - Bambule (von mir aus auch) und noch viele viele andere VÖ´s...

die kamen aber ausnahmslos alle VOR 2000 raus, oder irre ich mich? Die Dinger, die du jetzt aufgezählt hast, waren ausnahmslos alle in den top 20 der deutschrap-alben ever zu finden meine ich...

Jo, hast du Recht :cool:
 

Wanderzirkus

Altgedient
Joined
Jun 6, 2007
Messages
1,325
Dieser "unantastbar" hat echt Unterhaltungswert ... kommt mir wie so eine cholerische Comicfigur vor.. wie der Oberschulrat Chalmers bei Simpsons oder so...

Einfach mal komplett über die unfähigkeit der Juice eine passable Liste zu erstellen herziehen... und dann diese mit Alben aus 'nem anderen Jahrtausend vervollständigen... super ... der Typ hat echt die Macht Raum und Zeit zu verbiegen!
 

Herr Merkt

Altgedient
Joined
Apr 1, 2003
Messages
2,177
Dieser "unantastbar" hat echt Unterhaltungswert ... kommt mir wie so eine cholerische Comicfigur vor.. wie der Oberschulrat Chalmers bei Simpsons oder so...

Einfach mal komplett über die unfähigkeit der Juice eine passable Liste zu erstellen herziehen... und dann diese mit Alben aus 'nem anderen Jahrtausend vervollständigen... super ... der Typ hat echt die Macht Raum und Zeit zu verbiegen!

Vielleicht versteht er auch das Wort Dekade nicht.
Immerhin hat er mit seinen Listen-Ergänzungen ungewollt der Juice-Liste der 20 besten Deutschrap-Alben Props gegeben.
 

zabje

gehört zum Inventar
Joined
Nov 18, 2005
Messages
369
Ist ein Moneyboy Interview drin?

hätte bestimmt unterhaltungswert!
 

Wanderzirkus

Altgedient
Joined
Jun 6, 2007
Messages
1,325
Vielleicht versteht er auch das Wort Dekade nicht.
Immerhin hat er mit seinen Listen-Ergänzungen ungewollt der Juice-Liste der 20 besten Deutschrap-Alben Props gegeben.
naja, der "wert" solcher listen sei mal dahingestellt (die juice-liste ist aber wohl in bezug auf relevanz ganz pasabel).
ganz abgesehen davon hat er sich wohl einfach nur in rage geschrieben, kann passieren ...
irgendwie ist er mir mit seiner wut auf die juice irgendwie sympatisch, auch ohne dass ich eine aktuelle/fundierte meinung zu diesem blatt besitze. lese es nicht mehr und bin auch nicht mehr auf dem laufenden was dort stattfindet
 
Top Bottom