Jonesmann - Ok

David Husselhoff

Altgedient
Dabei seit
9. Mai 2018
Beiträge
2.763
Der wird sich auch richtig in den Arsch beißen müssen, 10 / 15 Jahre zu früh und vor dem Trend / Sellout da gewesen zu sein, trotz des offenkundigen Talents nie so recht den Durchbruch gehabt.
 

Dnvito

Altgedient
Dabei seit
15. Okt 2018
Beiträge
2.012
Der wird sich auch richtig in den Arsch beißen müssen, 10 / 15 Jahre zu früh und vor dem Trend / Sellout da gewesen zu sein, trotz des offenkundigen Talents nie so recht den Durchbruch gehabt.
Aber ich finde er könnte es noch schaffen, wenn er jetzt Ball bleibt, weil das ist schon hit potenzial für die breite masse
 

Kunstfigur

Gold Status Member
Dabei seit
29. Jul 2008
Beiträge
11.713
Nicht so geil, wie die Auskopplung mit der wohlgenährteren Dame im Clip, aber auch nicht schlecht. Es gibt keinen Sänger aus der Szene, dem ich den Durchbruch so sehr gönnen würde wie Jones.
 

Sorbit

Gold Status Member
Dabei seit
30. Nov 2017
Beiträge
5.234
Jonesmann ist für mich nie so greifbar. Der hatte immer paar geile Songs und tolle Gesangshooks, aber so richtig überzeugend und konstant gut war es halt nie. Fühlt sich jetzt schon wieder so an.
 

Johnblaze

Gold Status Member
Dabei seit
3. Apr 2005
Beiträge
10.519
Jones war am besten zu rm2/chabs Zeiten ...konnte "echte Musik" auch viel abgewinnen einst, schade was draus geworden ist ...
 

Jaystah

Gold Status Member
Supporter
Dabei seit
17. Mai 2008
Beiträge
5.043
Jones war am besten zu rm2/chabs Zeiten ...konnte "echte Musik" auch viel abgewinnen einst, schade was draus geworden ist ...
naja, schade? jonesmann hat’s irgendwie nicht gerissen bekommen, immerhin haft rausgebracht, ihn aber dann auch relativ schnell verloren. blaze war halt ein ami-ripoff mit paar okayen songs, criz war relativ nichtssagend, über twin brauchen wir nicht reden. wen gabs noch? schade fand ich die entwicklung jetzt nicht. das erste jonesmann album über em war okay damals, kam
aber auch etwas in meiner verblendeten fanboy-phase. der sampler war ok, die haftparts darauf teilweise classic.
 

Johnblaze

Gold Status Member
Dabei seit
3. Apr 2005
Beiträge
10.519
naja, schade? jonesmann hat’s irgendwie nicht gerissen bekommen, immerhin haft rausgebracht, ihn aber dann auch relativ schnell verloren. blaze war halt ein ami-ripoff mit paar okayen songs, criz war relativ nichtssagend, über twin brauchen wir nicht reden. wen gabs noch? schade fand ich die entwicklung jetzt nicht. das erste jonesmann album über em war okay damals, kam
aber auch etwas in meiner verblendeten fanboy-phase. der sampler war ok, die haftparts darauf teilweise classic.
Kann ich fast wörtlich unterschreiben....und als ehemaliger fanboy findet man das dann halt schade ;)
 
Oben Unten