LP Jens' Top 60 amerikanische Hip Hop Alben

Dieses Thema im Forum "Platten, CDs, Tapes" wurde erstellt von JamesOttl, 7. Sep. 2019.

  1. JamesOttl

    JamesOttl Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    12.572
    Bekommene Likes:
    7.158
    Muss ja langsam mal wieder was fuers Jochen des Jahres Ranking tun, bevor mir die Konkurrenz komplett den Rang ablaueft. Ab Morgen gehts los, die mMn besten 60 Hip Hop Alben allerzeiten. Werd mir ordentlich Muehe geben, aber hab 100% iwen vergessen und fuer einige wirds kontrovers... da ich keine Artists doppelt drin habe, habe ich in manchen Faellen zwei nahezu gleichwertige Alben auch mal auf einen Platz zusammen gefasst. Viel Spas!
     
    • Bestes Thema! [+] Bestes Thema! [+] x 27
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • ja! ja! x 1
    • nein nein x 1
  2. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    42.881
    Bekommene Likes:
    45.282
    da simmer alle gespannt
     
    • ja! ja! x 2
  3. ill.skillz

    ill.skillz Altgedient

    Dabei seit:
    19. Apr. 2018
    Beiträge:
    2.668
    Bekommene Likes:
    1.906
    Da freu ik mich schon druff!! :thumbsup:
     
  4. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.040
    Bekommene Likes:
    5.544
    Schlechtes Konzept. Geht doch um die besten Alben, nicht um die besten Künstler.
     
    • ja! ja! x 6
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. pureee

    pureee Altgedient

    Dabei seit:
    20. Okt. 2016
    Beiträge:
    1.126
    Bekommene Likes:
    884
  6. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.040
    Bekommene Likes:
    5.544
    Warum Ice Cube nur einmal nennen, wenn mindestens "AmeriKKKa's Most Wanted", "Death Certificate" und "The Predator" in die Liste müssen? Das verfälscht das Ergebnis.
     
  7. Kunstfigur

    Kunstfigur Gold Status Member

    Dabei seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    11.031
    Bekommene Likes:
    2.999
    Da muss ich meinen Vorrednern recht geben, von biggie zB gibt's nur 1 albung aber andere haben durchaus schon mehrere alltime-classics geschaffen (zB wutang)
     
    • ja! ja! x 2
  8. westdeutschland

    westdeutschland Gold Status Member

    Dabei seit:
    1. Nov. 2007
    Beiträge:
    2.853
    Bekommene Likes:
    2.397
    mir graust es vor der auswahl
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • ja! ja! x 1
  9. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.030
    Bekommene Likes:
    2.223
    :emoji_point_up::emoji_nerd:

    Das Konzept scheint mir stabil wie 1 Kartenhaus im Wind:

    Bei Tupac kriegst du es ja noch gelöst, indem du einfach die Greatest Hits Doppel CD nimmst. Was aber auch schon 1 Sakrileg ist. Spätestens aber Nas und Jay-Z werden einfach einmal kurz pusten und das ganze schöne Kartenhaus fällt in sich zusammen :(.

    1 Kundenprojekt am User Feedback vorbei zu entwickeln ist zum Scheitern verurteilt.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • ja! ja! x 1
  10. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.250
    Bekommene Likes:
    12.027
    werden doch eh nur rapper sein die vor 20 jahren auf mtv liefen und auf der bravo black party hits vol 4 waren
     
    • ja! ja! x 1
  11. JamesOttl

    JamesOttl Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    12.572
    Bekommene Likes:
    7.158
    ich glaub ich lass es besser :D

    haette von keinem kuenstler mehr als zwei alben drin, von daher ging das mit dem konzept so, auch wenn das minimal verfaelscht ist halt so...jay-z fans sollten eh besser nen grosen bogen um den thread machen. hatet bitte ned zuviel sonst trau ich mich ned..bin aber erstmal im kh und dann bei der world tpur heute, dauert noch a bissl bis zum start
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
    • nein nein x 1
  12. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.040
    Bekommene Likes:
    5.544
    :thumbsup:
    Ist halt auch eine undankbare Aufgabe, da es im Rap nicht so viele wirklich großartige und kohärente Alben gibt, sogar bei genialen Künstlern findet man immer wieder Füllmaterial. Verstärkt wurde das Mitte/Ende der 90er noch durch die Vorherrschaft der CD und den Irrglauben, die 80 Minuten müssten jetzt voll ausgenutzt werden...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 7. Sep. 2019
  13. Radar

    Radar Gold Status Member

    Dabei seit:
    2. Aug. 2002
    Beiträge:
    7.094
    Bekommene Likes:
    7.876
    wenn ich so eine lliste machen würde, wären da 2 Biggie Alben drin
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • ja! ja! x 1
  14. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.040
    Bekommene Likes:
    5.544
    "Life after Death" ist doch ein noch besseres Beispiel für etliche Filler. Oder meinst du ein anderes?
     
  15. Radar

    Radar Gold Status Member

    Dabei seit:
    2. Aug. 2002
    Beiträge:
    7.094
    Bekommene Likes:
    7.876
    Bei einer Top60 würde ich "Life after Death" dennoch irgendwo in den 40ern verorten.
    Würde man aus den besten Tracks eine CD machen, wäre es Top5 Material.
     
    • ja! ja! x 1
  16. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.040
    Bekommene Likes:
    5.544
    Ja, so könnte man noch einige Klassiker erschaffen: Trimmen, trimmen, trimmen. (Wie gut erst "All Eyez on Me" wäre!) Aber darum geht's ja nicht.
     
    • ja! ja! x 1
  17. Kunstfigur

    Kunstfigur Gold Status Member

    Dabei seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    11.031
    Bekommene Likes:
    2.999
    Oi, da ist schon der erste Fehler
     
  18. Werner Kampmann

    Werner Kampmann Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. März 2015
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    6.872
    vielleicht einfach mal alle die schnauze halten und ottl machen lassen
    ist ja schließlich seine liste
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 14
  19. JamesOttl

    JamesOttl Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    12.572
    Bekommene Likes:
    7.158
    ok let'se go.
    hab mich uebrigens verzaehlt sind 61 insgesamt. hab ein bisschen gecheated, bei 2-3 kuenstlern das best of genommen, 3-4 alben sind drin, die nich so wirklich hip hor sind und wie gesagt bei manchen kuenstlern auch mal zwei alben auf einem platz zusammen gefuehrt..manche werden geschockt sein bei manchen raknkings aber is halt wie werner schon sagte mein eigenes, hab halt auch nicht alle alben dieser welt gehoert, das sind die, die mich gepraegt haben und viel gepumpt wurden, von daher wenn ihr ein paar nich so feiert oder das ranking nicht nachvollziehen koennt spart euch das genoele, sondern gibt props fuer die die ihr fired.
     
  20. JamesOttl

    JamesOttl Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    12.572
    Bekommene Likes:
    7.158
    Golden_arms_redemption.jpg
    U-God - Golden Arms Redemption
    Release: 1999

    Wie bei vielen Wu-Tangmembern, das Debuetalbum direkt das staerkste gewesen, straight, rough, duester, gut.



    und das kennt vll der eine oder andere noch aus dem wu-tang fight game noch:

     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.