Hip Hop Kemp 2006, 18.-20.August, Tschechien

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Der Florian

Senior Member
Dabei seit
20. Jul 2005
Beiträge
2.672
Hip Hop Kemp schrieb:
Danke. Die Begründung wurde auf der Bühne vorgebracht, aber warten wir einfach mal ab was die Veranstalter noch sagen ..

Wegen des Standes hat mich eigentlich nicht direkt dessen Vorhandensein als vielmehr der Grad seiner Präsenz gestört. Mir fiel das auch nur Sonntagabend auf als ich am ASM-Stand war wo richtig gute Freestylesession mit Leuten aller möglichen Nationen lief die am Mic beständig gegen die Lautstärke dieses Standes ankämpfen mussten .. war schon bisschen dreist .. :rolleyes: :D

Was mir grade noch einfällt:
Gleich Donnerstagnacht wurde einem Freund von mir beim Schlafen 150,- aus seinem im Zelt deponierten Geldbeutel gestohlen, später wurde dann noch mit einer silbernen Spraydose "$U" ans Zelt gesprüht, was, wie wir am Folgemorgen bemerkten, auch noch an einer Handvoll weiterer Zelte im Umkreis der Fall war.
Wurde da noch jemand Hier beklaut oder waren wir echt die Einzigen ? Fand ds schon ziemlich krass da es auch gut organisiert schien ..
 

feebee

BANNED
Dabei seit
3. Jan 2004
Beiträge
575
hab von nem kollegen aus münchen gehört, dass ihnen am donnerstag abend ebenfalls 500 euro geklaut wurden...
 

parmesan

am Start
Dabei seit
22. Aug 2006
Beiträge
78
Ich hatte meine Cam fast die ganze Zeit im Zelt, ist nicht geklaut worden.
Das $u ist mir auch aufgefallen, die Writer sollten einfach bisschen drauf achten dass sie ihr Zeug nicht rumliegen lassen dann gibts mit sowas auch keine Probleme. Viele Zelte durften aber auch getaggt werden, wir wurden sogar paar mal darum gebeten. :)

Die BBoys waren tight, grad der kleine Franzose.
Der Stand mit der Musik hat echt derbst genervt, viiiel zu laut.

Bullen warn kaum vorhanden, sehr angenehm. Securitys die mit irgendwelchen Ischen rummachen und sich auch gern mal einen drehen, sehr geil.

Atzenparty am ILM Stand: Kult.

Leute aufm Gelände warn auch top, nicht einmal angerempelt worden.

Geile Weiber und 20 Bier für 2€!!




Pflichttermin 2007
(Vorsicht Zecken! ;) )
 

TheRoaddogg

Aktivist
Dabei seit
18. Mai 2001
Beiträge
575
eBoLa schrieb:
... nicht dass non phixion wiede rnicht komm!!::: aber dann am samstag die bestätigung dass sie schon auf dem gelände chillen.. PUHH
in der Zwischenzeit scheint sich Ill Bill relativ viel an dem Spanferkelstand aufgehalten zu haben...der macht ja bald Vinnie Paz Konkurrenz ;)

den kleinen blonden Franzosen im Bboay-Hangar hab ich übrigens auch gesehen. Der hatte echt gut was drauf...aber war sowieso geil, wie da jeder Move vom Publikum gefeiert wurde
 

Tmc

Aktivist
Dabei seit
29. Mai 2002
Beiträge
932
Hip Hop Kemp schrieb:
yeah, dann war der Fella wohl nicht so richtig informiert und wurde dazu verdonnert was auf der Stage zu sagen :D

ansonsten: freut mich das es euch so gut gefallen hat, ich denke das HHK macht jedes Jahr einfach eine Menge Spaß und so sollte es sein!
muhaha das mit fella :D

naja und das mit dem stand und musik, stimmt nicht ganz, in dem hangar kam glaub auch mal gute musik..naja auf jeden fall wars echt wirklich störend, nicht weil da beschissener, nicht zum kemp passender sound kam, sondern weil dieser sooo ekelhaft laut war...

peace
 

DeMoE

am Start
Dabei seit
24. Sep 2003
Beiträge
39
an dieser stelle nochmal dicke probs an den typen mit der penisschablone an der stange! :D und grüße an mc h, bis nächstes jahr
 

Karaeil

Kenner
Dabei seit
5. Jul 2002
Beiträge
1.867
Der Florian schrieb:


.. und von den Änderungen im Lineup braucht man echt gar nicht zu reden .. Ruggedman verpasst weil er einfach so mal um 23 Uhr auftritt .. kann man sowas nicht irgendwie mal ansagen ? .. oder hab ich das etwa verpasst die Durchsage
;)
:mad: :mad: :mad:
same here
 

nighthawk

am Start
Dabei seit
8. Mrz 2006
Beiträge
50
Hip Hop Kemp schrieb:
Hi,

die Begründung habe ich nicht abgegeben und wenn das jemand gesagt haben sollte dann stimmt diese nicht. Richtig ist das das Flugzeug von GURU in NYC Newark überbucht war von der tschechischen Airline was eine ziemlich schwache Leistung ist. Es handelte sich dabei um einen Direktflug von NYC nach Prag von daher hat das mit London gar nix zu tun. Auch ein Alternativflug am Sonntag (damit GURU am Sonntag hätte auftreten können) war nicht möglich, es war alles leider ausgebucht. Wir waren alle sehr traurig darüber und verärgert. Ich habe aber die Organisatoren aufgemuntert denn der Rest lief ja im großen und ganzen sehr gut und man soll sich nicht wegen so einer Sache die man im Nachhinein sowieso nicht mehr ändern kann runterziehen lassen.
lol was für eine dreiste lüge!!! im nachhenein runterziehen?!? komm mal klar wen man eine begründung geliefert bekommt die absulut lächerlich und unrelistisch ist kan man sich wohl aufregen!

der typ auf der bühne der übrtigens midestens genaus scheisse wie das jahr davor modieriert hat hat es wortwörtlich gesagt das er in london keinen anschluss wegen dem terror scheiss bekommen hat.

auf der tschechischen page steht jetzt auch auf englisch nen statement :

"We are stuck at Newark Airport right now because Czech Airlines says that the flight is overbooked and that the travel agent should have preconfirmed our seats. There is a line of about 25 people here so I dont know that we will make the flight and the next flight is on Sunday so I dont know if we are going to be able to make this concert. We were here early like at 300pm and the flight leaves at 545. We are in no way responsible if we cannot make it to Prague. Please know that we had all the intentions in the world to come and rip the festival for the people in Prague and for you guys as we are some of the most serious entertainers you will meet and we love what we do! We feel awful that this was not able to happen so please forward this e-mail to the promoters in Prague and let them know we will be available for any future events."

ich frag mich dann wie man dazu kommt den penner auf der bühne was anderes sagen zu lassen und auch zu sagen das es auch am sonntag nichts mehr werden kann obwohl es zu diesem zeitpunkt soweit ich das überblicken kann garnicht fest stand!


geklaut wurde dieses jahr ne menge hab von mehreren leuten erzählt bekomen wie ganze taschen inklusive autoschlussel allen klamotten etc gestohlen wurden.

nächstes jahr eventuell schliessfächer aufm zeltplatz?!?

sanitäre situation wieder mal katastrophal...

shuttle bus is noch seltener als letztes jahr gefahren hatte ich das gefühl!

gab es nur 1 bus ???


bierstände viel zu wenig und total überfüllt oder mal wieder stromausfall...

ansonnsten war alles geil! hammer athmosphäre,super wetter,hammer frauen,nicht 1 mal wirklich stress, non phixion,a-track, cali agents, m.e.d. einfach hammer gewesen.

one self dieses mal nicht so stark gewesen hätte mir mehr von vadim erwartet.

afu-ra hats live einfach nicht drauf (war jedenfalls vor jahren in hamburg genauso obwohl er noch lange haare hatte )

sway hat mich auch positiv überrascht kann aber auch an meinem alkoholpegel zu dieser zeit gelegen haben.

KLASHNEKOFF hab ich leider verpasst da es einfach zu früh war!

r.a. hab ich auch verpasst weil es nicht möglich war ne ungefähre zeit zu sagen wann er kommen wird und ich mir diese psh leute einfach nichtmehr anhören konnte.

deutsche acts gabs dieses jahr leider keine ernstzunehmenden! über curse und stiebers lässt sich streiten aber pyranja... naja vieleicht nächstes mal...

mit den tschechischen,polnischen und slovakischen acts konnte ich nicht viel anfangen da ich da nix verstanden hab... aber das war nicht so schlimm.

teilweise die running order bischen ungünstig gewählt.

ansonnsten überrascht es mich immer wieder wie man morgens schon besoffen sein kann wo ich noch nen schädel vom vortag/nacht hab.

müllschlacht fand ich auch überflüssig.

die musik in den hangern hat mir auch zum grössten teil gefallen also wenns mal wo nicht so doll war gabs schnell nen andern wo es abging. (was nur schlimm war der typ der masta ace - beatuful mindestens 10% zu schnell gepitched hatte. da hätte ich am liebsten was geschmissen)

breakdance, kart usw hab ich nichts von mitbekommen interesiert mich aber auch nicht wirklich.

alles in allem nen geiles wochende!!!!

wobei es mir letztes jahr nen tick besser gefallen hat.

binn aufjedefall nächstes jahr weider dabei aber dann mit nem wohnmobiel oder nem zelt nur zum scheissen...
 

Scientist [ws]

am Start
Dabei seit
23. Jul 2003
Beiträge
56
Ich war in jedem Fall positiv überrascht. 6 Jahre Splash geben in jedem Fall erstmal eine Maßgabe für ein solches Mammutprojekt. Die Acts die ich sehen wollte, habe ich gesehen und war bis auf Stiebers nie enttäuscht. Die Biersituation könnte man mit 4 Zapfanlagen pro Zelt oder der Ausgabe von Flaschenbier leicht lösen und die Klos, na **** es sind halt Dixies und das passt so. Ein Festival muss halt auch sowas "bieten", sonst wär es wie ein Konzert bei dir um die Ecke. Ansonsten auch erstaunlich abgeklärtes Personal, auch wenn mir nicht in den Kopf will das so ziemlich Niemand an den Ständen etwas Deutsch oder Englisch konnte. Man kommt sich halt wie ein assozialer Punker vor, wenn man bestellt und nicht mehr als Pivo sagen kann.
Naja, ich war auf jeden Fall sehr zufrieden mit allem, auch wenn aufn Zeltplatz kaum Sessions waren, wie ich das beim Splash immer sehr fett finde.

Achso, kann mir einer sagen, was das bedeutet wenn irgendwo immer "Hubi" (??) Rufe kommen? Hat das Jemand mitbekommen?
 

HighDee

am Start
Dabei seit
17. Apr 2006
Beiträge
1
Achso, kann mir einer sagen, was das bedeutet wenn irgendwo immer "Hubi" (??) Rufe kommen? Hat das Jemand mitbekommen?
ich hab "Hubi" auch oft gehört...aber was das bedeuten soll - kein plan

wäre aber echt toll wenn die tschechen auch ma was auf englisch sagen könnten...bzw man auch ma irgendwo auskünfte in englisch erhalten könnte...hab auch r.a. verpasst :(
fands aber lustig als auf englisch gesagt wurde, dass guru nicht kommt und nur n paar leute gebuht haben und als es danach auf tschechisch gesagt wurde habens die dudes dann auch ma verstanden
 

nighthawk

am Start
Dabei seit
8. Mrz 2006
Beiträge
50
HighDee schrieb:
ich hab "Hubi" auch oft gehört...aber was das bedeuten soll - kein plan

wäre aber echt toll wenn die tschechen auch ma was auf englisch sagen könnten...bzw man auch ma irgendwo auskünfte in englisch erhalten könnte...hab auch r.a. verpasst :(
fands aber lustig als auf englisch gesagt wurde, dass guru nicht kommt und nur n paar leute gebuht haben und als es danach auf tschechisch gesagt wurde habens die dudes dann auch ma verstanden
ja das keiner an dne ständen usw englisch konnte fand ich auch komisch.

und das mit guru war auch der hammer hätte man den eventuell auch einfach jemand ganz anderes als guru verkaufen können wenn die sowio nix von den texten verstehen :) ?!?
 

hcid-kciF<<

BANNED
Dabei seit
25. Sep 2003
Beiträge
461
hier noch paar vokabeln für nächgstes jahr muss man kennen!

kurva = torchmannsmutter

skurvesen = torchmann (*****sohn)

krapo = curse (scheisse)

achja und wenn nächstes jahr wieder atzen wie wir am start sind und mit "Need Weed" Plakat unterwegs sind könnte auch ruhig wer was herschenken:D

mfg kid
 

king roc

Aktivist
Dabei seit
29. Nov 2005
Beiträge
514
nighthawk schrieb:
...

bin auf jeden fall nächstes jahr weider dabei aber dann mit nem wohnmobiel oder nem zelt nur zum scheissen...

Alter ich lieg jetzt schon seit 5 minuten aufm boden. Das beste statement seit langem.
 

eSKay

Kenner
Dabei seit
2. Jan 2003
Beiträge
826
hcid-kciF<< schrieb:
achja und wenn nächstes jahr wieder atzen wie wir am start sind und mit "Need Weed" Plakat unterwegs sind könnte auch ruhig wer was herschenken:D
mfg kid
hab ich letztes jahr schon erblickt und mir gedacht "was für mongos!" :oops: :D
 

nighthawk

am Start
Dabei seit
8. Mrz 2006
Beiträge
50
eSKay schrieb:
hab ich letztes jahr schon erblickt und mir gedacht "was für mongos!" :oops: :D

ja das hab ich auch gesehen und wurde selber obwohl ich in der letzten ecke des zeltplatzes war mindestens von 30-40 leuten besucht die grass haben wollen. also da könnte man nächstes mal nen dickes geschäft machen.


danke für die fotos falls ihr irgendwo noch mehr findet bitte links posten!

hab bis jetzt nur sehr wenige fotos gefunden und die die ich gemacht hatte sind alle von meiner verschissenen camera gelöscht kp warum.
 

DaKing23

am Start
Dabei seit
10. Apr 2006
Beiträge
29
Direkt hinter meinem Zelt war ein Polnischen Lager, von dort aus sind am Donnerstag diese Rufe gestartet. Die hatten auch das Ortsschild von ihrem Heimatort mitgebracht. Denke mal die Rufe warn irgentein Insider.

Ansonsten krasse probs ans kemp. Nice Atmosphäre und das Line Up fand ich auch fett. RA, Non Phixion, Stieber Twins, Curse, WWO und Afu-Ra fand ich fett. Von M.E.D, Pyranja und Sway hätt ich mir mehr erwartet.

Bin nächstes Jahr auf jeden wieder am Start!!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten