LP Haftbefehl - Russisch Roulette (28.11.14)

JoeFernandez

Gold Status
Supporter:in
Dabei seit
7. Jan 2005
Beiträge
6.945
Der Sido-Part ist natürlich genauso scheiße. Hab ja schon mal erwähnt, dass das einer der wenigen Remixe ist, die komplett versaut wurden.
Hafti schlägt schon mit ..
die kompletten Diskographien von Sido und Samy.


Scherz oder?

Klar ist Haft gut, aber sido's Alben waren bis ICH sehr gut, Samy war auch bis 2004 ganz akzeptbel.
 

Trae92

Babo
Supporter:in
Dabei seit
10. Jan 2010
Beiträge
30.457
Beide haben nicht ein Album in ihrer Diskographie, das auch nur annähernd an "Russisch Roulette" ranreicht. Von demher case closed.
 

Trae92

Babo
Supporter:in
Dabei seit
10. Jan 2010
Beiträge
30.457
Da reichen schon Gastbeiträge von Jan Delay oder Dendemann zur absoluten Disqualifizierung.
 

Trae92

Babo
Supporter:in
Dabei seit
10. Jan 2010
Beiträge
30.457
Wenn ich mich richtig erinnern kann, ja. Frag mich aber nicht auf welchem Track. :D
 

guajiro

Platin Status
Gold-Supporter:in
Dabei seit
25. Aug 2005
Beiträge
21.054
Da reichen schon Gastbeiträge von Jan Delay oder Dendemann zur absoluten Disqualifizierung.

Dendemann haten (wobei er nicht mal wirklich auf dem Album rappt)? Grüne Brille haten?

Find ich relativ amüsant vor dem Hintergrund, dass du JBG und das erste Album von Farid Bang als Klassiker bezeichnest
 
Dabei seit
30. Mrz 2014
Beiträge
12.024
dende ist doch der krasseste rapper aus der prä-berliner zeit.
also scheiße
na ja trae man brauch hier auch nicht zu übertreiben, die alten samy/sido sachen sind killer, so weit ist haftbefehl noch lange nicht. natürlich sind die aktuellen samy sachen der letzte scheiss, aber irgendwie fand ich den part ganz geil und als ich dann sidos part hörte dachte ich mir einfach nur krass hat der auch schon wieder nachgelassen. gibt auch noch andere, die bei den remixen schlecht aussehen wie eko du bith natürlich.
zieh den rücksack an, trotzdem ist dir kalt
 
Dabei seit
13. Mrz 2014
Beiträge
173
Beide haben nicht ein Album in ihrer Diskographie, das auch nur annähernd an "Russisch Roulette" ranreicht. Von demher case closed.
mhhh also trae ich schäze dich ja eigentlich als kompetenten diskussionspartner,aber deine aussagen sind schlichtweg hanebüchen. wie kann man denn bitte dendemann/delay(als rapper) nicht feiern. gerade dende hat einen status im game, den ein haftbefehl in 100 jahren nicht erreichen kann und samy/sido haben einige klassiker im katalog.russisch roulette muss sich erst noch beweisen...
 
Dabei seit
30. Mrz 2014
Beiträge
12.024
mhhh also trae ich schäze dich ja eigentlich als kompetenten diskussionspartner,aber deine aussagen sind schlichtweg hanebüchen. wie kann man denn bitte dendemann/delay(als rapper) nicht feiern. gerade dende hat einen status im game, den ein haftbefehl in 100 jahren nicht erreichen kann und samy/sido haben einige klassiker im katalog.russisch roulette muss sich erst noch beweisen...
du blamage. vallah
 

Atome one

Senior Member
Dabei seit
21. Okt 2011
Beiträge
1.842
Samy hat schon gute Album gemacht,Deluxe Soundsystem,Samy Deluxe,ASD,So Deluxe.....,!
 

Peechee

Senior Member
Dabei seit
11. Feb 2005
Beiträge
1.318
Leute mal im Ernst, ohne Versuch euch oder Hafti dissen zu wollen, aber ich glaube es liegt nicht daran, dass die Leute nur noch auf Promoblogs geiern oder sonst etwas, sondern hat andere Gründe.

Wieso mir persönlich das Album nicht so gefällt:
Die Stimme klingt noch merkwürdiger als sonst
Die Gangster-Thematik hat er fast nur noch auf die deepen Songs beschränkt.
Ein paar richtige Hits, fehlen für mich. Die Sachen, die hier nach vorne gehen, sind ziemlich für den Club ausgelegt, was mir von der inhaltlichen Ausrichtung nicht so gefällt. (Von diesem "Boo" bei Affen im Zoo etwa bekomm ich immer die Krätze.)

So und nun zum (imo!) allgemeinen Problem:

Der Major schadet einem Künstler wie Haft eher. Bisher fällt mir nur ein Gangster Rap Act ein, der darauf funktioniert hat: Das ist Bushido. Weil der einfach auch ein eigenes Marketing-Genie ist, der auch schaut, dass sein Zeug funktioniert. Hafti hat jetzt mit dem Major-Deal versucht, sowas wie Kendrick Lamar auf Deutsch zu machen, oder allgemein, Deutschland auf ein US-Rap level zu hieven. Das soll er aber endlich mal kapieren, dass die Leute das (in der Masse!) nicht feiern. Dann kommt noch dazu, dass der im Feuilleton so hoch geschrieben wird. Haben die jetzt gedacht, dass der Familienvater Heiko in den nächsten Media Markt rennt, um Haftbefehl zu pumpen, den deutschen Goethe? Im Gegenteil, hier ist es im Gegensatz zur USA immer noch eine rebellische Kultur. Wenn Haft in der Zeit gefeiert wird, ist das in etwa so, wie wenn dein Großonkel oder dein Grundschullehrer dich auf Facebook adden möchte: Irgendwie ist das alles nicht mehr so cool.

Ich finde es schade, weil ich schon paar Klassiker gemacht hat, wie Chabos wissen wer der Babo ist, Wenn nicht mit Rap... usw.
 

clifton

BANNED
Dabei seit
23. Jul 2013
Beiträge
3.260
"angesagte" musik ist hauptsächlich eher für pubertierende, sei doch nicht so borniert.
 

LilJD

Moderation
Dabei seit
2. Aug 2004
Beiträge
27.950
Der Satz stieß mir auch sauer auf. Wirkt wie von einem rüstigen Rentner, der nach zweitages Intensivstudie versucht, möglichst nicht abwertend zusammenzufassen.
 

Trae92

Babo
Supporter:in
Dabei seit
10. Jan 2010
Beiträge
30.457
Dendemann haten (wobei er nicht mal wirklich auf dem Album rappt)? Grüne Brille haten?
"Haten" ist in dem Fall wohl etwas übertrieben. Mag möglicherweise daran liegen, dass ich noch recht jung bin und das alles nicht "live" mitbekommen habe, aber mit dem Großteil der vermeintlichen Deutschrapklassikern um die Jahrtausendwende kann ich absolut nichts anfangen, das wirkt alles viel zu amateurhaft und regelrecht billig. Ihr könnt doch nicht allen Ernstes behaupten, dass ihr euch die Sachen heute noch geben könnt, ohne vor Scham im Boden zu versinken?
 
Oben Unten