Green Day - Working Class Hero

T-eLeven

Altgedient
Joined
Dec 25, 2000
Messages
10,883
Kann bitte irgendjemand diese Spasten dafür steinigen? Wer ist dabei?
 

gravity

Gold Status
Joined
Jul 30, 2002
Messages
7,620
das gibts nicht!! das kann doch wohl echt nicht wahr sein.. es sollte eine institution geben, die es verbietet bestimmte lieder zu verunstalten!!!!!!
 

akeem13

Altgedient
Joined
May 2, 2006
Messages
4,768
also ich finds nich schlecht...ok, die lennon-version is besser, aber was solls? is doch sogar fürn guten zweck, also wo is das problem?
 

Kirchenjesus

BANNED
Joined
Oct 23, 2006
Messages
785
naja jetzt tut aber mal nicht so, als ob das Original gut gewesen wäre

"Working Class Hero" von John Lennon beschreibt das Leben in einer westlichen Kultur absolut realistisch. Wer sich in diesem Lied nicht wiederfindet...muss unglaublich reich geboren sein oder einem anderen Kulturkreis angehören.
 

Kirchenjesus

BANNED
Joined
Oct 23, 2006
Messages
785
Um das mal in Relation zu setzen: Es gibt kein einziges Lied von John Lennon, das jemals gut gecovert worden ist. Zumindest sind alle Versionen, die ich kenne, furchtbar.
 

Kirchenjesus

BANNED
Joined
Oct 23, 2006
Messages
785
Wer John Lennon als "Scheisse" bezeichnet, der sollte mal seinen ganzen Musikschrank wegschmeissen (bis auf die elektronische Abteilung)...
 

Mister Hobo

am Start
Joined
Jan 15, 2007
Messages
443
"Working Class Hero" von John Lennon beschreibt das Leben in einer westlichen Kultur absolut realistisch. Wer sich in diesem Lied nicht wiederfindet...muss unglaublich reich geboren sein oder einem anderen Kulturkreis angehören.


Oder die Musik scheiße finden.
VIelleicht mag der Text ja den Zustände richtig beschreiben, was nicht heißen muss, dass sie Musik gut ist. Und dass die Beatles ob solo oder in der Gruppe nicht zu den besten Musiker gehören, wird wohl keiner abstreiten, der Ahnung hat.
 

Kirchenjesus

BANNED
Joined
Oct 23, 2006
Messages
785
Oder die Musik scheiße finden.
VIelleicht mag der Text ja den Zustände richtig beschreiben, was nicht heißen muss, dass sie Musik gut ist. Und dass die Beatles ob solo oder in der Gruppe nicht zu den besten Musiker gehören, wird wohl keiner abstreiten, der Ahnung hat.

Zwei Akkorde: A-Moll und G-Dur...in der Hook noch D-Dur. Und es reicht aus.

Dass die Beatles schlechte Musiker sind ist ja mal absolut lächerlich...ich empfehle dir nur zum Auffrischen Paul's virtuoses Bass-Spiel ab "Revolver" (1966)...
 

T-eLeven

Altgedient
Joined
Dec 25, 2000
Messages
10,883
Was macht dich so wütend???

Es gibt weitaus nervigere. Und steinigen wäre wohl doch etwas zu hart, oder?

Wenn eine dämliche Teenie-Punk-Band wie Green Day derart lieblos und mit diesem tumben Anti - George W. - Unterton eines der größten Lieder überhaupt covert, dann ist Steinigung die Mindeststrafe.
 

Mister Hobo

am Start
Joined
Jan 15, 2007
Messages
443
An jedem "Beatles" Instrument gibt es Musiker, die dieses besser beherrschen. Das ist ja auch nicht schlimm, ich höre auch Musik, die einfacher strukturiert ist. Aber die Beatles geben mir nichts
 

Kirchenjesus

BANNED
Joined
Oct 23, 2006
Messages
785
Ein besserer Bass-Spieler als Paul? :D In der Pop/Rock-Musik? Ja...wer?

Und allein was auf "Revolver" und "The Beatles" an Songmaterial enthalten ist...wer kann das toppen? Mir fällt niemand ein...noch nicht mal mein Liebling Ray Davies...
 

Mister Hobo

am Start
Joined
Jan 15, 2007
Messages
443
Paul Jones würde mir spontan einfallen, was in das Genre noch am ehesten passen würde. Ansonsten natürlich im Jazz, wo dein Paul keine 2 Minuten mithalten könnte
 
Top Bottom