Gersten vs Traubensaft. Der Thread für Flüssiges.

Lucifer

Gold Status Member
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
9.044

Großartiger Einsteiger-Malt oder einfach einer zum entspannt nebenbei wegsüffeln für (oft) unter 30 Euro. Nicht unbedingt viel Eiche, aber dafür viel süße exotische Frucht, dazu nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert und mit angenehmen 46% abgefüllt. Unbedingte Empfehlung...:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
 

Lucifer

Gold Status Member
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
9.044
Bin mittlerweile Cask Strenght Fan bei Whiskys.
Ich auch, insbesondere wenn ich mich intensiver mit nem Malt beschäftigen will mag ich das.

Wenn ich aber nen Whisky zum nebenbei in geselliger Runde trinken möchte ohne groß zu analysieren oder so dann nehme ich gerne auch nen 46er. Den Arran da oben hab ich gekauft um die Pulle nen Abend über gemütlich mit den Jungs zu leeren, da passt Trinkstärke ganz gut...
 

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.957
Ich auch, insbesondere wenn ich mich intensiver mit nem Malt beschäftigen will mag ich das.

Wenn ich aber nen Whisky zum nebenbei in geselliger Runde trinken möchte ohne groß zu analysieren oder so dann nehme ich gerne auch nen 46er. Den Arran da oben hab ich gekauft um die Pulle nen Abend über gemütlich mit den Jungs zu leeren, da passt Trinkstärke ganz gut...
Muss ich mal ausprobieren wenn mein Connemara leer ist. Den nutze ich aktuell als Whisky zum Wegtrinken.
 

DoctahCerveza

Platin Member
Dabei seit
11. Jan 2005
Beiträge
23.423
3 Schöne Brewery Pakete aus Belgien bekommen von Corsendonk, Kapittel Watou und Kasteel.
Leider sind die Bilder dazu, warum auch immer, zu gross.
 

Deft

Altgedient
Dabei seit
18. Aug 2017
Beiträge
1.185
auf dem belgischen trip war ich auch mal, mittlerweile taugt mir das nicht mehr sonderlich.

favoriten waren aber la trappe quadruple und rochefort 10. tripel karme und westmalle fand ich auch noch gut.
 

DoctahCerveza

Platin Member
Dabei seit
11. Jan 2005
Beiträge
23.423
auf dem belgischen trip war ich auch mal, mittlerweile taugt mir das nicht mehr sonderlich.

favoriten waren aber la trappe quadruple und rochefort 10. tripel karme und westmalle fand ich auch noch gut.
La Trappe ist aber aus Holland aber da Trappistenbier und generell in den Stilen Belgischer Biere geht das durch. Ich bin generell Ale Fan also auch IPA und Pale Ale und Porter und (Imperial) Stout's sind mir herzlich willkommen. Ist halt so das vollmundigste was de an Bier kriegen kannst.
 

Deft

Altgedient
Dabei seit
18. Aug 2017
Beiträge
1.185
@DoctahCerveza

lidl hat ja im moment wieder was im angebot.
ich hab so einen 4er träger für 4 euro mitgenommen, mal sehen was das kann oder auch nicht.
außer das es natürlich kein trappistenbier ist.

 
Oben Unten