Für alle, die ihren alten Account nicht mehr mögen IV

MrAeko

Administrator:in
Joined
Dec 19, 2003
Messages
41,128
Aufgrund des voranschreitenden Web 2.0 Standards und wegen des drohenden Übersichtsverlustes wurde die Forenpolitik vor einiger Zeit geändert und es ist es nicht mehr möglich Usernamen zu ändern. Für niemanden und ohne Ausnahmen!
..schließlich läuft das ja auch der grundlegenden Idee eines Forums wie diesem entgegen.

Seid ihr denoch mit eurem Usernamen unzufrieden und habt keine Lust mehr auf euren jetzigen Account, dann können wir euch in diesem Thread eventuell helfen.

Wie geht es?
Step 1:
Wenn ihr euren Account nicht mehr wollt, dann schreibt es hier rein. Wir Mods können denjenigen User dann bannen und ihr könnt euch dann einen neuen Account machen. Wir bitten euch zu beachten, dass ihr, falls ihr euch einfach so einen neuen Account erstellt, Gefahr lauft als Doppelaccount gewertet zu werden. Dann würdet ihr beide Accounts verlieren. Daher erst bannen lassen, dann neuen Account anlegen!
Step 2:
Mit diesem neuen Account schreibt ihr dann bitte in diesen Thread oder dem Moderator der euch gebannt hat, wer ihr vorher gewesen seid. Dies gehört zum gesamten Ablauf dazu, damit die administrative Übersicht bewahrt werden kann.

Was ist dabei zu bedenken?
- Ihr könnt NICHT gebannt werden solange euer aktuelles Profil laufende "Strafpunkte" besitzt
- Ihr könnt NICHT gebannt werden, wenn euer Profil älter als eine Woche und jünger als 6 Monate ist
- Neue Accounts haben in der Anfangszeit bestimmte Beschränkungen, z.B. beträgt die Zeit die ihr nach einem Beitrag warten müsst, bevor ihr erneut schreiben könnt 120 Sekunden (statt 60 Sekunden)
- Eure Beitragszahlen können NICHT auf das neue Profil übertragen werden
- Eure Respektpunkte können NICHT auf das neue Profil übertragen werden
- Eure Kronen können NICHT auf das neue Profil Übertragen werden
- Eure Identität und das aufgebaute Vertrauen zu anderen Usern können WIR nicht auf euer neues Profil Übertragen

Überlegt euch gut ob Ihr euren Account wechseln wollt, denn ihr verliert anderen Usern gegenüber eure Identität und eure Glaubhaftigkeit, diese müssen euch erst wieder kennenlernen. Das hat natürlich Vor- und Nachteile.

Jede bitte einen Account zu bannen, der nicht ihm gehört, wird mit einer Verwarnung geahndet.

Wir werden keine User mehr bannen, weil sie "keine Lust" mehr auf mzee.com haben. Wenn ihr dieses Forum nicht mehr besuchen wollt, loggt euch aus und euer Account wird seinen Frieden finden.

geschrieben von sEiLo, MrAeko, zwo-elf
 
Last edited by a moderator:
L

LizzWright

Gast
und was is der sinn der sache? möglichst grosse liste an "aktiven" usern?
ernst gemeinte frage, löscht hier nich gleich wieder rum.
 

FTWo_O

BANNED
Joined
Aug 4, 2009
Messages
8,092
Dass man sich hier melden soll, wenn man sich neu registriert hat, finde ich etwas seltsam.

Kann man sich bannen lassen, wenn man einen trifftigen Grund hat?
 

MrAeko

Administrator:in
Joined
Dec 19, 2003
Messages
41,128
Darüber kann man dann individuell entscheiden. Das sollte aber per PM geschehen und nicht in diesem Thread.
 

MrAeko

Administrator:in
Joined
Dec 19, 2003
Messages
41,128
Schnarch. Sich jetzt über Regeln aufregen die schon vor Accountbann 2.0 am Start waren
 
Last edited:

fuchs

Gold Status
Joined
Jul 3, 2000
Messages
10,282
ach komm, jetzt wirds lächerlich...

und lies mal den anfangspost genau durch. ist ja nicht so als ob das hier nicht schon öfters thematisiert wurde
 

Fiftynine

Altgedient
Joined
Jun 27, 2007
Messages
6,135
Wie geht es?
Step 1:
Wenn ihr keinen Bock mehr auf euren Account habt, dann schreibt es hier rein.


Wir werden keine User mehr bannen, weil sie "keine Lust" mehr auf mzee.com haben. Wenn ihr dieses Forum nicht mehr besuchen wollt, loggt euch aus und euer Account wird seinen Frieden finden.

geschrieben von sEiLo, MrAeko, zwo-elf

:confused:

is mir gerade aufgefallen;)
 
Top Bottom