Freebeats von Soundclick und deren Verwendung

Dieses Thema im Forum "Rapping / MCing" wurde erstellt von Culture One, 17. Mai 2006.

  1. Culture One

    Culture One am Start

    Dabei seit:
    6. Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    1
    Hallo!

    Ich habe mal ´ne Frage zu den Soundclick Freebeats.

    Kann ich die Beats einfach so benutzen z.b. für Promo-Tracks von mir die dann mal im Internet landen sollen (Rappers.in oder so)?

    Auch für RBA-Runden?

    THX for Feedback
     
  2. chilla chris

    chilla chris Senior Member

    Dabei seit:
    26. Aug. 2002
    Beiträge:
    2.500
    Bekommene Likes:
    29
    Für Promo ja, aber nicht sobald du irgendeinen kommerziellen Zweck damit verfolgst... bei Auftritten scheiden wohl die Geister und mit der Rba kenn ich mich aus, geh aber mal davon aus dass das geht...

    Ich persönlich halte von Soundclickbeats nicht wirklich was... dann eher auf deutsche Undergroundproduzenten, die sehr gute Freebeats auf ihren Pages anbieten, zurückgreifen...
     
  3. Culture One

    Culture One am Start

    Dabei seit:
    6. Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    1
    Haste mal ´n paar links?
    Kenn mich da noch nicht so aus!
     
  4. Culture One

    Culture One am Start

    Dabei seit:
    6. Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    1
    Hast aber recht die meisten Free beats sind übersteuert aber ich kenn halt noch nix anderes!

    Bei Google hab ich auch noch nix wirklich interessantes gefunden!

    Peace
     
  5. zwo-elf

    zwo-elf Moderator

    Dabei seit:
    5. Jan. 2006
    Beiträge:
    8.977
    Bekommene Likes:
    603
    sofern die beats zur freien verfügung stehen, kannst du die berappen wie du gerne möchtest, doch wie chilla schon meinte:
    nichts kommerzielles mit reißen!

    in der RBA dürfte das funktionieren, den als beat zu nehmen, nur musst du wie immer wissen: kompnist bzw. ersteller oder produzenten, wie du ihn auch immer nennen möchtest, sollte erwähnt werden.

    --zwo-elf--
     
  6. El Kaisahr

    El Kaisahr BANNED

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    29
    Bekommene Likes:
    0
    Beatz von g-town-recordz

    Die allerbesten Beats werden von BASSBOXXX und G-TOWN-RECORDZ produziert...
    GANZ NORMAL!!!
    KINGBEATZ AUS BERLIN-NÜRNBERG
    YEAH
     
  7. Young-Jeezy

    Young-Jeezy Senior Member

    Dabei seit:
    28. Feb. 2006
    Beiträge:
    1.603
    Bekommene Likes:
    134
    übersteuert??
    würd mich auch mal interessieren wo es geile freebeats gibt außer rapper.in!
    PEACE
     
  8. mc-e

    mc-e Altgedient

    Dabei seit:
    8. Apr. 2005
    Beiträge:
    7.589
    Bekommene Likes:
    352
    bei soundclick weiß man nie so genau manche beat, die man dort free laden kann darf man auch nicht für nicht kommerzielle sachen nehmen.
    kommt immer auf den producer an.
    also les lieber genau bevor du etwas damit machst
     
  9. Milagros

    Milagros Aktivist

    Dabei seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    567
    Bekommene Likes:
    26
    Zitat von indo301 auf myownmusic.de
    http://www.tightbeatz.com
    Beatportal, englischsprachig. Achtet darauf, dass ihr keine gerippten Beats benutzt!

    http://www.rapcity.de
    Hip Hop Portal, deutschsprachig, keine Kategorien (?), es gibt dort Beats. AGBs habe ich nicht gefunden, hat aber nichts zu bedeuten.

    http://www.soundclick.com/genres/charts.cfm?genre=HipHop
    Musikportal, englischsprachig, keine Beatkategorie, aber es gibt dort Beats. Achtung: Viel geklautes Material! Aber in der FAQ wird auch drauf hingewiesen, nur legales Material zu benutzen!

    http://www.mp3.de/musik/genre/020303
    Musikportal, deutschsprachig, Beat-Kategorie vorhanden. Auch hier wird in der FAQ drauf hingewiesen, nur legales Material zu benutzen! Achtung: Es gibt dort Vertragsstrafen über 10.000,00 EUR !!

    http://www.northcoastjam.de/musik.asp?module=musik_gallery
    Hip Hop Portal, deutschsprachig, Samples-Kategorie vorhanden (Beats). Auch hier wird in der FAQ drauf hingewiesen, nur legales Material zu benutzen!

    http://www.besonic.com/BeSonic/Music/Cream/0,4656,g143r0l1t0o0i0,FF.html
    Musikportal, deutsch-/englischsprachig, Beat-Kategorie vorhanden, Uploads werden aber geprüft. Auch hier wird in der FAQ drauf hingewiesen, nur legales Material zu benutzen!

    http://www.hamburghiphop.de/mp3/mp3.php#schicken
    Kein Musikportal, aber hier können talentierte Beatbauer ihr Können beweisen.

    http://www.webbeatz.de
    Hip Hop Portal, deutschsprachig, keine Kategorien, aber es gibt dort Beats. Auch hier wird in den Nutzungsbedingungen drauf hingewiesen, nur legales Material zu benutzen!

    http://rapidshare.de
    Wenn ihr weder eine eigene Homepage habt noch euch auf einem anderen Portal anmelden wollt, dann benutzt z.b. diesen Service. Wenn euer Beat dennoch illegales Material enthält, ist es immer noch euer Risiko, weil die IP mitgelogt wird.

    zitat ende;)

    holla @ indo;)
     
  10. Rambovic87

    Rambovic87 am Start

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    14
    Bekommene Likes:
    0
     
  11. Mad p

    Mad p am Start

    Dabei seit:
    27. Feb. 2006
    Beiträge:
    8
    Bekommene Likes:
    0
    was kann eigentlich passieren wenn man die beats, von Soundclick, aus kommerziellen zweck nutz zb auf einem album
    der künstler wird aber erwähnt...
    wie wollen die das denn kontrolieren?
    nicht das ich, das jetz machen wollte, aber würd mich mal interessieren
     
  12. dj_sniper

    dj_sniper Aktivist

    Dabei seit:
    11. Apr. 2004
    Beiträge:
    293
    Bekommene Likes:
    2
    bei soundclick gibt es auch producer die dass ganze sehr professionell betreiben und unter umständen einer wertungsgesellschaft (Gema, Suisa...)
    unterstehen. es kann schon heikel sein und zu heftige bussen führen.
     
  13. Mad p

    Mad p am Start

    Dabei seit:
    27. Feb. 2006
    Beiträge:
    8
    Bekommene Likes:
    0
    aha und wie wollen die das raus bekommen?
    ist ja jetzt nicht so, dass jeder der sich da die beats holt, seine lieder im radio odr iwo hört...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.