Frage zu Eigenrauschen durch Preamp...

chilla chris

Senior Member
Dabei seit
26. Aug 2002
Beiträge
2.500
Ich hab nen C.Valve Vorverstärker von Samson... wenn ich ihn einschalte hab ich ein Eigenrauschen von ca. -60db (ist für meinen Geschmack zu viel)... wenn ich das Mikro aus dem Preamp abstöpsel ändert sich nichts... wenn ich den Preamp aus der Soundkarte ausstecke bzw. ausschalte hab ich sogut wie kein Eigenrauschen...

Warum rauscht der Preamp so? Ist das normal bzw. kann das sein oder bin ich nur zu doof ihn richtig einzustellen?

Danke für die Beantwortung dieser (vielleicht dämlichen) Frage!
 

shangoe

am Start
Dabei seit
9. Jan 2005
Beiträge
85
schau mal wieviel gain du brachst um das signal gut aufzunehmen. vollaussteuerung bis nahe an 0db ist nicht notwendig. wenn es niedrigeren einstellung immer noch zu viel rauscht kannst du leider nicht viel tun.....


..ehrlich gesagt, ich würde das teil zurückschicken.
 

PeterPiper0815

Altgedient
Dabei seit
16. Nov 2004
Beiträge
6.644
Hab grade ein paar kurze aber positive Reviews über das Teil gelesen. Kann also sooo schlecht nicht sein. Wie hast du das Ding denn eingestellt und welche Soundkarte hast du?
Hast du den Enhance Button gedrückt??

Peace
 

chilla chris

Senior Member
Dabei seit
26. Aug 2002
Beiträge
2.500
Erstmal dank euch!

Zurückschicken geht nicht mehr da ich es zu lange hab...

Ich hab ne Creative Audigy 2... ist nicht die Bombe, das weiss ich, aber mit meinem Shure dran krieg ich mit der ne nahezu perfekte Qualität hin (zumindest was rauschen angeht ;) )
Den Enhance Button hab ich nicht gedrückt, muss ich mal versuchen...
 

PeterPiper0815

Altgedient
Dabei seit
16. Nov 2004
Beiträge
6.644
Nene hättest du gesagt das dieser Enhancebutton gedrückt ist hätte ich das Rauschen darauf geschoben. Hab zwar keine Ahnung von dem Ding aber Enhance ist normalerweise eine Fuktion die dem Signal eine gewisse billianz zufügt (und somit auch Höhen und somit das Rauschen verstärkt bzw verursacht). Keine Ahnung.
 
Oben Unten