Frage zu Cubase Effekten!

Cee-Soul

ist hier aktiv
Joined
Jan 16, 2003
Messages
810
also ich hab ne frage zu cubase...
hab grad vor kurzm ma n beat gebastelt....

mit sampletank und 2 plugsound vst's und m midi keyboard!

nur das ding is, wie kann ich effekte auf die einzelnen midi spuren legen?!
bei den insert und send effekten, genauso wie beim mixer (F3) gibts nur diese verkakkten effekte wie apache,chorder n beschissner compressor etc.
nichma n EQ

isses nich iergendwie möglich die effekte die man auf die audio spuren anwenden kann, auf die midi spuren zu übertragen?!

oder muss ich da jede spur als audio exportiern?! wär doch aber blödsinn...

wie stehts mit einbindung von vst effekten?!

danke für die hilfe :)
 

per4mer

ist hier aktiv
Joined
Aug 29, 2003
Messages
309
Ist doch im Handbuch Seite 112 bis Seite 128 (Lehrgang 3: Mischen) alles sehr schön beschrieben, einfach nochmal in Ruhe nachlesen.
 

mighty Komapatient

Gold Status
Joined
Sep 16, 2000
Messages
5,740
auf midi spuren kann man keine vst effekte legen.
genausowenig kann man midspuren als audiospur exportieren. man braucht einen synthie o.ä. der die mididaten abspielt - dann kann man sie im pc als audiopsur aufnehmen.
 

Souluos

ist hier aktiv
Joined
Apr 29, 2005
Messages
143
Du kannst auf ein Vst Instrument Effekte legen, die dann aber für alle Spuren des Vst's entsprechen.
Ob man das Siganl noch direkt auf gewählte Midispuren routen kann, weiß ich nicht! Kann den Part mal jemand bitte übernehmen?

Gruß, Souluos!
 

Souluos

ist hier aktiv
Joined
Apr 29, 2005
Messages
143
Original geschrieben von mighty Komapatient
auf midi spuren kann man keine vst effekte legen.
genausowenig kann man midspuren als audiospur exportieren. man braucht einen synthie o.ä. der die mididaten abspielt - dann kann man sie im pc als audiopsur aufnehmen.


:oops: Da nimmt jemand sein Fach sehr wichtig. Das meinte er doch.
 

mighty Komapatient

Gold Status
Joined
Sep 16, 2000
Messages
5,740
Original geschrieben von Souluos



:oops: Da nimmt jemand sein Fach sehr wichtig. Das meinte er doch.
ok, ich hab ihn falsch verstanden.
er sagte was von midi spuren, mein beitrag bezog sich deswegen auf midi spuren. er hat aber gar keine midi instrumente enutzt, sondern vsts. da kann man natürlich ohne probleme plugin effekte anwenden.
näheres kann ich aber auch nicht dazu sagen, da ich mich mit cubase nicht auskenne.
 

Souluos

ist hier aktiv
Joined
Apr 29, 2005
Messages
143
Ja, also sagen wirs anders:
Du kannst dein Plugin mit Effekten übersehen, aber nicht die Midispur.
Oder kann man tatsächlich routen? Ich habe auch irgendwo gelesen, dass es geht!
 

Cee-Soul

ist hier aktiv
Joined
Jan 16, 2003
Messages
810
Original geschrieben von per4mer
Ist doch im Handbuch Seite 112 bis Seite 128 (Lehrgang 3: Mischen) alles sehr schön beschrieben, einfach nochmal in Ruhe nachlesen.

quatsch :)
seite 112 gehts um zoom und bis 128 is nix von mischen! nur sachen übers projekt fenster! ;)

hab überhaupt noch nix im handbuch gefunden!


hm muss wohl trotzdem nochma in dieses monter-handbuch reinschaun *seufz*

oder jemand erklärt mir wie ich vst effekte auf die spuren legen kann?! :(

find einfach nix im handbuch
 

PeterPiper0815

Altgedient
Joined
Nov 16, 2004
Messages
6,640
Na gut mach ich halt mal :)
Ok lade mal dein Projekt und drücke F3. Dann siehst du den Mixer. Wie du ihn siehst weis ich natürlich nicht da er sich in seiner Ansicht doch sehr flexibel einstellen lässt. Was du aber auf jeden Fall sehen müsstest ist eine Leiste mit kleinen Symbolen (Wellenform, Midibuchse, Klaviatur). Sie befindet sich parallel zu den virtuellen Fadern auf der linken Seite des Mixers.

Mit dieser Leiste lassen sich bestimmte Arten von Kanälen im Mixer Ein bzw ausblenden. Beim daruberfahren mit der Maus bekommst du angezeigt für welche Kanäle das entsprechende Symbol zuständig ist.

Wenn du nun einen Midikanal erstellt hast. siehst du im Mixer einen Kanalzug dafür. Wenn du in diesem auf den Editorbutton (e) drückst bekommst du das was du warscheinlich schon gesehen hast :D.
Ok schluss mit lustig. Wenn du nun ein VSTi lädst bekommst du dafür auch einen oder mehrere Kanalzüge dargestellt (kommt darauf an wieviel Ausgänge das PlugIn bereitstellt). Solltest du die noch nicht sehen dann drücke in der von mir erwähnten Symbolleiste auf die kleine Klaviatur.

In diesen "VSTi Ausgangskanälen" lassen sich über den Editbutton problemlos Effekte einbinden oder der Cubaseinterne Eq verwenden.

Viel Spass.

Ach noch was.
Der Ausschlag der Midikanalzüge zeigt nicht das eigentliche Audiosignal sondern vielmehr die Velocitywerte die an das VSTi gesendet werden.

Peace
 

Cee-Soul

ist hier aktiv
Joined
Jan 16, 2003
Messages
810
Original geschrieben von PeterPiper0815
Na gut mach ich halt mal :)
Ok lade mal dein Projekt und drücke F3. Dann siehst du den Mixer. Wie du ihn siehst weis ich natürlich nicht da er sich in seiner Ansicht doch sehr flexibel einstellen lässt. Was du aber auf jeden Fall sehen müsstest ist eine Leiste mit kleinen Symbolen (Wellenform, Midibuchse, Klaviatur). Sie befindet sich parallel zu den virtuellen Fadern auf der linken Seite des Mixers.

Mit dieser Leiste lassen sich bestimmte Arten von Kanälen im Mixer Ein bzw ausblenden. Beim daruberfahren mit der Maus bekommst du angezeigt für welche Kanäle das entsprechende Symbol zuständig ist.

Wenn du nun einen Midikanal erstellt hast. siehst du im Mixer einen Kanalzug dafür. Wenn du in diesem auf den Editorbutton (e) drückst bekommst du das was du warscheinlich schon gesehen hast :D.
Ok schluss mit lustig. Wenn du nun ein VSTi lädst bekommst du dafür auch einen oder mehrere Kanalzüge dargestellt (kommt darauf an wieviel Ausgänge das PlugIn bereitstellt). Solltest du die noch nicht sehen dann drücke in der von mir erwähnten Symbolleiste auf die kleine Klaviatur.

In diesen "VSTi Ausgangskanälen" lassen sich über den Editbutton problemlos Effekte einbinden oder der Cubaseinterne Eq verwenden.

Viel Spass.

Ach noch was.
Der Ausschlag der Midikanalzüge zeigt nicht das eigentliche Audiosignal sondern vielmehr die Velocitywerte die an das VSTi gesendet werden.

Peace

jep is mir alles bekannt danke :)
aber wie kann ich schlussendlich vst' effekte einfügen, dass ich sie über den edit button in mixe für jeden kanal aufrufen kann?

oder is das nich möglich? :confused:
 

PeterPiper0815

Altgedient
Joined
Nov 16, 2004
Messages
6,640
Hä??

Du klickst auf einen der VST FX Slots in der Channel Edit Ansicht und wählst dein lieblings Effekt?
Oder was meinst du jetzt? Verstehe leider nicht ganz was du meinst.

Peace
 

Cee-Soul

ist hier aktiv
Joined
Jan 16, 2003
Messages
810
Original geschrieben von PeterPiper0815
Hä??

Du klickst auf einen der VST FX Slots in der Channel Edit Ansicht und wählst dein lieblings Effekt?
Oder was meinst du jetzt? Verstehe leider nicht ganz was du meinst.

Peace

ehm :D ich bin grad krass verwirrt :D

also:

wenn du ja beim mixer den editier button anklickst (e) wird ja das editierfenster geöffnet mit den verschiedenen effekten!

da sind aber nur so effekte wie apache etc. drin.. also die cubase effekte!
und ist es möglich effekte so einzufügen, dass ich die dann über eben diesen editier button aufrufen kann?!

verstehste? :D
haste icq pder msn?
würde das ganze wohl n bisschen vereinfachen :D
 

Rap-Rookies

ist hier aktiv
Joined
Apr 8, 2003
Messages
601
In der Anleitung (zumindest von SX3) steht übrigends nichts darüber - komischer weise ... ! Aber in der Html-Hilfe von Cubase unter "VST-Instrument-Kanäle". Ab SX2 wird automatisch der Ordner "VST-Instrumente" in der Spurleiste erzeugt, der alle kanäle der VST-Instrumente anzeigt. Deise Kanäle werden immer wie Audio-Spuren behandelt und können dementsprechend mit VST-Effekten und Automationen, wie man es von Audio-Spuren gewohnt ist, versehen.
 

Cee-Soul

ist hier aktiv
Joined
Jan 16, 2003
Messages
810
Original geschrieben von Rap-Rookies
In der Anleitung (zumindest von SX3) steht übrigends nichts darüber - komischer weise ... ! Aber in der Html-Hilfe von Cubase unter "VST-Instrument-Kanäle". Ab SX2 wird automatisch der Ordner "VST-Instrumente" in der Spurleiste erzeugt, der alle kanäle der VST-Instrumente anzeigt. Deise Kanäle werden immer wie Audio-Spuren behandelt und können dementsprechend mit VST-Effekten und Automationen, wie man es von Audio-Spuren gewohnt ist, versehen.

hehe jep hab ich auch rausgefunden :)
danke dir!

luete peter piper ist ein gott :eek: :D :D
 

Rap-Rookies

ist hier aktiv
Joined
Apr 8, 2003
Messages
601
Original geschrieben von Cee-Soul

luete peter piper ist ein gott :eek: :D :D

Nein ... er glaubt an Gott! Das sind zwei verscheidene sachen ... auch wenn es schwer auseinander zu halten ist :p
 

Knoppaz

Senior Member
Joined
Dec 3, 2000
Messages
1,379
Original geschrieben von Rap-Rookies
In der Anleitung (zumindest von SX3) steht übrigends nichts darüber - komischer weise ... !

Ich zitiere mal den ersten Satz des Kapitels "VST-Instrumente" im Cubase SX 3 Benutzerhandbuch:

"VST-Instrumente sind Software-Synthesizer (oder andere Klangquellen),
die in Cubase SX/SL enthalten sind. Sie werden intern über MIDI
abgespielt und ihre Audioausgänge werden auf separaten Kanälen im
Mixer angezeigt, so dass Sie, wie bei Audiospuren, Effekte oder EQ
hinzufügen können."

Wie immer der Hinweis: RTFM (read the ****ing manual).
 

Rap-Rookies

ist hier aktiv
Joined
Apr 8, 2003
Messages
601
Dann haben wir verschiedene Handbücher ... bei mir gibt es nur das Kapitel 14 "Lehrgang 6: Verwenden von VST-Instrumenten" und das beginnt mit: "In diesem Lehrgang wird beschrieben, wie Sie VST-Instrumente einrichten und verwenden. [..]" auf Seite 194.

Kein Plan ob wir da unterschiedliche Manuals haben, aber selbst wenn ich alle im Index angegebenen Seiten über VST-Instrumente durchgucke, findet man nichts darüber!
 

Knoppaz

Senior Member
Joined
Dec 3, 2000
Messages
1,379
Original geschrieben von Rap-Rookies
Dann haben wir verschiedene Handbücher ... bei mir gibt es nur das Kapitel 14 "Lehrgang 6: Verwenden von VST-Instrumenten" und das beginnt mit: "In diesem Lehrgang wird beschrieben, wie Sie VST-Instrumente einrichten und verwenden. [..]" auf Seite 194.

Das ist jetzt nicht dein ernst oder? Das "getting started" oder auf deutsch "Einführung" ist nicht das Benutzerhandbuch, sondern wie Name schon sagt, nur eine erste einführung.

Es steht doch auch genau an der von Dir genannten Stelle (lehrgang 6), dass weiter Informationen im Benutzerhandbuch stehen!
Ich zitiere mal den ersten Absatz:

"In diesem Lehrgang wird beschrieben, wie Sie VST-Instrumente einrichten
und verwenden. VST-Instrumente sind Software-Synthesizer
(oder andere Klangquellen), die in Cubase SX/SL enthalten sind. Eine
detaillierte Beschreibung der Funktionen und Parameter aller mitgelieferten
VST-Instrumente finden Sie im Benutzerhandbuch und im separaten
Dokument »Audioeffekte und VST-Instrumente""

Da stehts doch ganz genau: Gucken sie im Benutzerhandbuch!!!

Warum kaufen sich Leute so teure Software ohne jemals in richtige Hanbuch reingeguckt zu haben?

Übrigens: Ich habe die Software nicht (benutze Logic Pro), und habe mir eben nur mal schnell das Cubase Handbuch runtergeladen, weil ich deine Aussage nicht glauben wollte, dass davon nix drin steht. Ich habe es sofort problemlos gefunden.

Kinders zeigt doch mal ein bisschen Selbständigkeit und Geduld bei der Aneignung von Wissen!!
 
Top Bottom