LP Fler - ATLANTIS fka Energie fka Corleone (evtl. 27.03.20)

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Demajster, 26. Mai 2019.

  1. Cuvo

    Cuvo Altgedient

    Dabei seit:
    29. März 2019
    Beiträge:
    798
    Bekommene Likes:
    1.735
    Wo ist das Album?o_O
     
  2. Kürbiskopf

    Kürbiskopf Altgedient

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    605
    Bekommene Likes:
    1.594
    Kommt doch erst in der Nacht von Freitag auf Samstag, warum auch immer.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. Reeneman

    Reeneman am Start

    Dabei seit:
    25. März 2019
    Beiträge:
    110
    Bekommene Likes:
    43
    Hatte mich auch drauf gefreut gestern, aber kommt erst heute um Mitternacht.
     
  4. Jaystah

    Jaystah Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    4.729
    Bekommene Likes:
    2.783
    flow auf albumlaenge schon anstrengend. „null emotion” auch guter smokepurrp-song.
     
  5. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.552
    Bekommene Likes:
    2.888
    Timecode :thumbsup:.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  6. Falke1

    Falke1 Altgedient

    Dabei seit:
    23. Feb. 2005
    Beiträge:
    4.219
    Bekommene Likes:
    735
    Was Spotify für ne schäbige Quali hat:confused:
     
  7. Reeneman

    Reeneman am Start

    Dabei seit:
    25. März 2019
    Beiträge:
    110
    Bekommene Likes:
    43
    Bin zur Hälfte durch und eig ganz zufrieden. Inhaltlicher Leerlauf wie erwartet, Flow beim ersten hören eintönig aber nicht ganz so monoton wie Colucci.
    Kann mir das Album aber sehr gut zum pumpen im Auto vorstellen.
     
  8. Pokémonexperte

    Pokémonexperte Aktivist

    Dabei seit:
    27. Okt. 2019
    Beiträge:
    160
    Bekommene Likes:
    224
    Boah junge ist das album langweilig

    einzige gute songs: der mit farid, der mit gringo und undercover wegen dem beat (keinen finde ich wegen fler gut)

    der ganze rest ist ja nicht mal scheiße produziert oder so, technisch gehen die klar. es ist halt der gleiche song 16 verdammte male hintereinander. das album ist einfach unkreativ bis zum jeht nicht mehr und achja natürlich ist jeder song 2 minuten lang. das schlechteste fler-album seit der zeit in der er müllbeats von hijackers bekommen hat.

    fler muss echt mal wieder von ganz rapdeutschland verstoßen und gedisst werden wie vor 5 jahren als er sich mit aggressiver musik zurückgekämpft hat. bis es soweit ist, wird jedes jahr ein "neues" album von ihm kommen auf dem jeder song so klingt wie jeder song vom album davor.

    atlantis gehört zu haben war die größte zeitverschwendung seit ich in dieser kack quarantäne bin und hat meine musikbibliothek nicht nennenswert erweitert.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 5
    • ja! ja! x 2
  9. Reeneman

    Reeneman am Start

    Dabei seit:
    25. März 2019
    Beiträge:
    110
    Bekommene Likes:
    43
    Leider einige Zeilen gegen Jalil auf „Mood“ :/
     
  10. Falke1

    Falke1 Altgedient

    Dabei seit:
    23. Feb. 2005
    Beiträge:
    4.219
    Bekommene Likes:
    735
    Fler selten so entspannt gehört. Ziemlich viel des Albums geht klar
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  11. JoeFernandez

    JoeFernandez Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    7. Jan. 2005
    Beiträge:
    6.689
    Bekommene Likes:
    4.716
    Reicht dann jetzt auch mal mit diesem Flow, wie schon erwähnt, hat man das Gefühl immer den selben Track zu hören.
     
  12. Atome one

    Atome one Senior Member

    Dabei seit:
    21. Okt. 2011
    Beiträge:
    1.765
    Bekommene Likes:
    273
    Wir verstehen das nicht und sind noch nicht bereit dafür !
     
  13. Kürbiskopf

    Kürbiskopf Altgedient

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    605
    Bekommene Likes:
    1.594
    "Atlantis" habe ich noch nicht gehört, aber die Hijackers-Beats auf "Blaues Blut" fand ich für die damalige Zeit top. "Chrome", "Barack Osama", Pheromone"... Wenn überhaupt, dann war Flizzy da noch zu verkrampft und die Texte waren eine Spur zu schwachsinnig, um darüber hinwegsehen zu können. Ein Baba Haft hätte solche Beats aber zersägt. Bei "Hinter blauen Augen", das wirklich schrottig war, hat er ja noch mit anderen Producern zusammengearbeitet (vor allem Ilan laut Wiki) und da stimmte echt von vorne bis hinten nichts. Hoffe ja nicht, dass er wieder auf diesem Niveau angelangt ist, aber kann ich mir mit Simes eigentlich nicht vorstellen.
     
  14. Driss Zelmat

    Driss Zelmat Altgedient

    Dabei seit:
    2. Aug. 2011
    Beiträge:
    995
    Bekommene Likes:
    701
    Gutes Album :thumbsup:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  15. Rainer Abfuck

    Rainer Abfuck Gold Status Member MZEE Ultra

    Dabei seit:
    22. Jan. 2015
    Beiträge:
    4.373
    Bekommene Likes:
    6.638
    Kann mir eigentlich auch gar nicht Vorstellen, dass jemand der eng mit Fler zusammenarbeitet es in Zukunft nicht mehr machen wird

    G-Hot
    NICONE
    Nico Chiara
    Laas
    Sentino
    DJ GAN-G
    Mosenu
    Bass Sultan Hengzt
    Bushido
    Animus
    Beatzarre
    Motrip
    Djokaeff
    Silla
    Jalil
    Shizoe
    Hijackerd
    Dizztino
    Mortel
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  16. Kürbiskopf

    Kürbiskopf Altgedient

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    605
    Bekommene Likes:
    1.594
    Ja, Laas ist zwar ein Vogel, aber zu Laas-Zeiten waren die Texte definitiv besser.

    Ich sprach ja nur über "Atlantis" und nicht über die Zukunft. Natürlich wird Fler Simes nicht ewig als Exclusive-Producer halten können. Das hält schon unfassbar lange für seine Verhältnisse.
     
  17. KanakkenStar

    KanakkenStar Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Feb. 2007
    Beiträge:
    3.231
    Bekommene Likes:
    3.228
    ich glaub ich hör mir das nicht an, flizzy hatte seinen peak von kkkmm bis "dieser boy", mit vibe und epic als wirkliche klassiker - und das ist schon viel länger als man jemals hätte erwarten können
     
    • ja! ja! x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. maracucho

    maracucho Altgedient

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    1.454
    Bekommene Likes:
    1.767
    Nice, der Track mit Farid hat das selbe Sample wie Stash Pot @D.U.T47
     
  19. Chillenzium

    Chillenzium Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    4.842
    Bekommene Likes:
    2.190
    Will nicht wissen wie oft Flizzy einrappen musste, damit es nicht noch holzerner als eh schon klingt... Produktionstechnisch mega, paar nummern kann man vllt durchwinken, aber ansonsten ist Flizzy halt viel zu unbeholfen und stimmeinsatztechnisch halt ein Bauer
     
    • ja! ja! x 3
  20. D.U.T47

    D.U.T47 Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    10.914
    Bekommene Likes:
    13.727
    haha danke für den hinweis...bin ma gespannt wie sies umgesetzt haben aber mit koopsta kann man natürlioch nich F****n
    shidny hatte auch neulich n sample von nem lord infamous beat das klang auch nice aber dann hat leider shindy gerapt

    edit. haha die haben ja sogar das gleiche gangsta blac vocal sample das auch schon auf stash pot war benuztzt
    naja das original von paulchen und koop is schon doper aber farid und fler funktioneiren erstaunlich gut darauf
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.