Film Diskussionen [Kino, TV]

Dieses Thema im Forum "Off Topic Media" wurde erstellt von BigDude, 30. Juli 2010.

Tags:
  1. Zacharias Double Chin

    Zacharias Double Chin Gold Status Member

    Dabei seit:
    21. Dez. 2015
    Beiträge:
    4.199
    Bekommene Likes:
    7.183
    ich: möchte ich mir diesen film jemals wieder antun? :emoji_thinking:
    mein cerebrales abwehrzentrum: i daut it :emoji_runner:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    2.199
    Bekommene Likes:
    765
    Ja der ist auch Knaller, aber total realitätsfern wegen dem amerikanischen Publikum

    Fragen jeden süßen Berliner Dude,
    Bei sowas kommen Wirklichkeit immer anale Spiele vor.
    Er wird verneinen
     
  3. Mr Okamoto

    Mr Okamoto Gold Status Member

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    6.256
    Bekommene Likes:
    5.708
    ja o_O
     
  4. KanakkenStar

    KanakkenStar Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Feb. 2007
    Beiträge:
    3.251
    Bekommene Likes:
    3.297
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    14.103
    Bekommene Likes:
    8.177
    Bad boys 3 kaum noch witzig 6/10 meh

    Und ich erkenne mit jedem shootout mehr, was für ein Meisterwerk John wick 3 in allen Belangen bei der Action ist.
     
  6. Kürbiskopf

    Kürbiskopf Altgedient

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    611
    Bekommene Likes:
    1.598
    Hab den zufällig heute Abend gesehen, aber mir war das trotz sehr guter Choreografien teilweise schon zu drüber. :D Liegt aber auch an dem Unterwelt-Geflecht, was sie da seit dem zweiten Teil entfalten, und an einigen Nebenfiguren (am glatzköpfigen Wick-Fanboy z. B.). Ich mochte am ersten ja gerade, dass er so simpel und straight war. Die Club-Szene ist für mich auch immer noch die beste der ganzen Trilogie (wobei die Bücherei-Szene im dritten schon richtig geil war).
     
  7. D.U.T47

    D.U.T47 Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    10.958
    Bekommene Likes:
    13.781
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. Haram_Jackson

    Haram_Jackson Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    3.398
    Bekommene Likes:
    8.709
    Adam Sandler mal in ner halbwegs ernsten Rolle, also keine Slapstick Charakter. In dem Film spielt er einen Juwelier namens Howard Ratner, der sich mehr und mehr durch seinen Hang zum Gambling in die Scheiße reitet.

    Der Film ist anstrengend - im positiven Sinne. Er zeigt uns den chaotischen Lebensalltag von Howard. Szene für Szene reiht sich fast nahtlos zeitlich aneinander. Dialoge sind überragend und fühlen sich auch echt an. Beispielsweise zu Anfang wird die Szene im Laden gezeigt, indem andauernd durcheinander und gleichzeitig geredet wird. Da wird nicht nacheinander in Ruhe gesprochen.

    Film war schon unterhaltsam, aber würd ihn nicht gleich nochmal sehen wolln. Nach der Hektik braucht man erstmal ne Pause. Adam Sandler sollte öfters solche Rollen spielen. Das macht er hier richtig, richtig gut.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  9. guesswhosbizzack

    guesswhosbizzack Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    7.720
    Bekommene Likes:
    4.948
    Bad Boys for Life

    Unerwartet gut, besser als der 2te. Protagonisten immer noch unschlagbare Chemie, teilweise sogar recht emotionale Momente gehabt. Plus Diverse Fanschmankerl auch gut eingearbeitet gewesen

    Uncut Gems

    A24 liefert einfach (fast) immer. Film wie ein Rausch. Diese Hektik überragend inszeniert. Am besten mit Surround angucken
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  10. XRebellX

    XRebellX Altgedient

    Dabei seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    7.350
    Bekommene Likes:
    672
    Der schwarze Diamant auf Netflix ist top:thumbsup:
     
  11. Kürbiskopf

    Kürbiskopf Altgedient

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    611
    Bekommene Likes:
    1.598
    "Dragged Across Concrete" hat mir wie schon "Bone Tomahawk" und "Brawl in Cell Block 99" richtig gut gefallen. Der Film hat bei über 2,5 Stunden Laufzeit zwar ein paar Längen, aber dafür sind die Inszenierung, Schauspieler und Dialoge über jeden Zweifel erhaben. Es wurde teilweise heftig kritisiert, dass sich einige Figuren rassistisch verhalten und offensichtlich mit politischer Korrektheit nicht viel am Hut haben, aber die Sympathien lagen für mich eigentlich beim einzigen schwarzen Protagonisten und nicht bei den von Mel Gibson und Vince Vaughn stark gespielten Cops auf Abwegen. Letztlich überlässt S. Craig Zahler es einem auch, wie man das Ganze bewerten möchte, weil es ziemlich nüchtern präsentiert wird und nicht auf Coolness hin inszeniert wurde. Wie schon in den vorangegangenen Filmen geht es teilweise sehr lange ruhig und dann auf einmal sehr heftig zu. Schön fand ich auch den souligen Soundtrack mit u. a. (neuen?) Songs von den O'Jays. Für mich ist S. Craig Zahler damit endgültig einer der interessantesten Regisseure geworden und ich bin echt gespannt, was er hoffentlich bald als nächstes raushaut.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  12. Dnvito

    Dnvito Altgedient

    Dabei seit:
    15. Okt. 2018
    Beiträge:
    1.732
    Bekommene Likes:
    587
    Finde Adam Sandler in der Rolle wirklich gut. Den Film selber fand ich OK, ist jetzt nichts mega gutes aber auch nicht schlecht.
    Aber was hat den bitte seine affäre/Mitarbeiterin für einen heftigen arsch. Alleine deswegen lohnt es sich reinzuschauen haha
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. XRebellX

    XRebellX Altgedient

    Dabei seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    7.350
    Bekommene Likes:
    672
    arsch definitiv ausgeprägt...
    Insgesamt gibt's halt ein Haufen richtig heftiger/lustiger Momente. So geil wie er seine Frau zurück will, er einfach scheiß dämlich guckt und sie ihm sagt wie scheiß dämlich er aussieht und mit einem lachen erzählt wie scheiße sie ihn eigentlich findet :p und als Zuschauer kann man es komplett nachvollziehen;das Ende natürlich auch extem hart irgendwie
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  14. HensoN

    HensoN Altgedient

    Dabei seit:
    25. Nov. 2014
    Beiträge:
    995
    Bekommene Likes:
    1.770
    Jemand schon 1917 gesehen?
     
    • ja! ja! x 1
  15. Slacker

    Slacker Altgedient

    Dabei seit:
    31. Aug. 2007
    Beiträge:
    3.996
    Bekommene Likes:
    890
    j a is knüller...one cut of the dead kannnst dir aber auch geben^^
     
  16. Dnvito

    Dnvito Altgedient

    Dabei seit:
    15. Okt. 2018
    Beiträge:
    1.732
    Bekommene Likes:
    587
    Ja da gebe ich dir mit allem Recht. Das Ende ist sehr gut gewählt und wertet den Film nochmal auf.
     
  17. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    14.103
    Bekommene Likes:
    8.177
    zu geil, daß sie den reggie typen für den kurzen joke wieder auftreiben konnten

    mein ganzes kino wurde kurz laut, als der aufgetaucht ist :D
     
  18. Alhambra

    Alhambra Gold Status Member

    Dabei seit:
    23. Nov. 2002
    Beiträge:
    5.563
    Bekommene Likes:
    4.690
    Am Wochenende zur Vorbereitung auf Dr Sleep wieder mal Shining geschaut. Meisterwerk.
     
  19. Dnvito

    Dnvito Altgedient

    Dabei seit:
    15. Okt. 2018
    Beiträge:
    1.732
    Bekommene Likes:
    587
    A fall from grace hat sehr gut angefangen und dann am ende doch etwas nachgelassen. Fand die Gerichtsverhandlung eher nicht so spannend, da gab es echt besserenfilmbeispiele und auch die Auflösung hat mir nicht so gefallen.
     
  20. ChIrUrG

    ChIrUrG Platin Member

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    23.931
    Bekommene Likes:
    11.203
    Hier hatte jemand Come And See (1985) erwähnt, was kann man davon erwarten?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.