EP Farmer - Zwei und zwei ist 4 (31.03.20)

L

Lasanje

Gast
muss sagen, dass track 1 und track 4 stärker sind als track 2 und 3. fairerweise muss ich aber sagen, dass für mich einige lines nicht zünden weil mir die pointe fehlt oder die betonung auf der pointe fehlt. die beats gefallen mir nicht. ich finde farmers stimme angenehm für rap, flow gut und variabel, aber ich würde ihn lieber auf moderneren beats hören und einen zusammenhängenden song statt ein aneinanderreichen von metaphern und sinnbildern. mal ohne hate und ernst. geschmäcker sind verschieden soll jeder feiern was er möchte.
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.620
erst zerstör ich das wg zimmer
dann mach ich sie emotional behindert

Quecksilberseule :emoji_relieved::emoji_ok_hand:
die schwarz weiß aufnahmen dazu lol
so geil wie man damals einfach nur als soldat an einem stück heimkommen musste um mit allen möglichen frauen rummachen zu können (rape culture)
 

Werner Kampmann

Platin Member
Dabei seit
8. Mrz 2015
Beiträge
2.365
Die EP ist insgesamt ziemlich depressiv. Man merkt, dass Farmer alt und verbittert geworden ist.
Früher konnte ich noch Hoffnung aus seinen Zeilen raus hören :(
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.620
er hat schon vor langer zeit aufgehört kirschkerne aus dem fenster zu spucken weil er i-wann eingesehen hat dass so nie ein baum wachsen wird :(
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.620
ich trink superfil radler (fuck man wo bin ich)
denn ich bin doomer wie farmer (depressiv & suizidal)
 
Oben Unten