extern oder intern erden?

Status
Not open for further replies.

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
Ich hoffe der neue moderator ist so gnädig und macht nicht gleich zu....mal wieder ne etwas blödere frage, auf die ich wieder keine antwort finde:

meine brummschleife ist immer noch da....ich habe ein tt, der kein erdungskabel dran hatte, also habe ich ein externes gekauft und den kontakt zum mixer hergestellt, was das brummen minimiert....

die frage ist nun, ob es einen unterschied macht, ob man nun einen t hat, der ein integriertes erdungskabel hat, oder ein tt hat, welcher ein externes benötigt....muss das wissen, weil ich mir nämlich nen neuen tt holen würde, wenn es wirklich daran liegen sollte, würde aber bei meinem jetzigen bleiben, wenn es keinen unterschied macht, ob extern oder intern....

danke für die hilfe.
 

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
http://www.thomann.de/de/art_dti.htm

danke für die schnelle antwort....könntest du mir noch meine eigentliche frage beantworten??

Ich hab mir das gekauft:

http://www.thomann.de/de/art_dti.htm

das habe ich zwischen mackie big knob und mixer geklemmt, und das rauschen verschwindet NICHT ;(....meinst du dass dein vorgeschlagenes teil funktioniert, obwohl das art dti versagt?? Oder sind das 2 komplett verschiedene sachen???
 

sicky popp

Altgedient
Joined
Apr 20, 2005
Messages
9,796
weiss nicht genau was der unterschied zw der di box und meinem isolater ist, aber bei mir, wobei ich ein anderes brummen bzw pfeifen hatte, hats geholfen...


zu deiner frage:denke erdung is erdung, aber kein plan wie das bei den billigen teilen ist. würde mir nie was anderes wie ein 1210 holen oder ein anderer guter hifi spieler wenns nur ums samplen geht. dieser ganze plastik imitats mist kämem mir nicht ins haus
 

PeterPiper0815

Altgedient
Joined
Nov 16, 2004
Messages
6,640
Wenn ich mich reccht erinnere ist das Problem doch nicht der TT gewesen sondern der Mixer oder werf ich da jetzt was durcheinander? Hattest du nicht mal den TT Abgeklemmt und das Brummen war trotzdem noch da??

peace
 

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
hallo pete....danke dass du mir wieder hilfst, sicky ebenso....

naja, hab mir nun mal zum testen einen 2. mixer geholt, und mit dem brummt es trotzdem.....also kann es schon mal gar nicht vom mixer kommen...weißt du vielleicht ne antwort auf meine frage??

danke
 

SHOXX

ist hier aktiv
Joined
May 3, 2005
Messages
565
Das wird ein 50Hz Brummen sein.
Kann gut möglich sein das in deinem TT der "Trafo" dahin ist.
Solch ähliches problem hatte ich damals auchmal.
Da kannst du Erden wie du willst oder soviel Hum o. Noise killer dranballern wie du willst.
Das bringt alles nichts.
Schraub dein TT auf und schalte ihn an. Dann hörst du einfachmal im TT selber ob was brummt.
Meist kommt es wie gesagt vom "Trafo" oder (vielleicht) vom Motor selbst.
Also aufschrauben und mal dein Ohr drüberhalten und lauschen wo es ""brummt"".

Das wäre jetzt mein Tipp.

Edit:

Das kann aber vielleicht auch zb defkte Kabel oder schlechte Abschirmung des Kabel sein. Oder zu viele Stomquellen so ooooder Maßeschleife. Gibt sehr viele "Brummer" :)
 
Last edited by a moderator:

NO!BeatZ

Altgedient
Joined
Feb 3, 2007
Messages
4,685
Woran hast du es denn angeschlossen?

Also mal bitte deine Geräte Kette nennen.

TT-->Mixer-->...

Gehst du über ne Soundkarte? Hörst du das brummen direkt über den Mixer?
 

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
tt > mixer > big knob > yamaha hs 50m.....die sache ist die,,,,,wenn ich den mixer an habe, fängts sofort an zu brummen, wenn ich aber vom mixer die verbindung zum tt rausziehe, also einfach cinch raus, dann brummt nix mehr.......habe auch alles was ich in einer reihe habe in einer steckdose......die sache ist, ich will der nächste j dilla werden, aber wenns immer so brummt, dann wirds nix:D
 

SHOXX

ist hier aktiv
Joined
May 3, 2005
Messages
565
schonmal den TT am Mackie angeschlossen? der hat doch zwei chinch oder? einfachmal testen und dann hören.

Also TT-->>BigKnob Chinch.
 
Last edited by a moderator:

PeterPiper0815

Altgedient
Joined
Nov 16, 2004
Messages
6,640
schonmal den TT am Mackie angeschlossen? der hat doch zwei chinch oder? einfachmal testen und dann hören.

Also TT-->>BigKnob Chinch.

:thumbsup:
:) Mensch da hätte man auch mal früher drauf kommen können. Hatte garnicht gewusst dass der Big Knob auch nen PhonoPreAmp mit an Bord hat.

peace
 

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
danke euch, hab ich grad probiert, wenn ichs bei phono innen big knob reinhaue, dann brummt genauso..mir gehts hauptsächlich um die fehlererkennung, welcher part fürs brummen zuständig ist...also kann ich daraus schon mal schließen dass der mixer nicht schuld ist....sondern der tt, oder( weil der mixer allein ohne tt nicht brumm)??


nochmal zu den möglichen fehlern an kabeln....nach meinem logischen denken, muss ich doch nur das kabel vom tt checken, oder? Weil ja schon gesagt wurde dass der mixer nicht brummt, wenn tt nicht dran ist,

vielen vielen dank.
 

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
wie schauts aus leute, kann keiner meine letze frage beantworten?? Pete?? Shoxx?? nobeatz ?? sicky??
 

sicky popp

Altgedient
Joined
Apr 20, 2005
Messages
9,796
hast du die option das bei jmnd anders mal anzuschliessen?

bzw mal nen anderen turni dranzuhängen....

ne assi option wäre halt noch die 30tage option von thomann auszunutzen...

wo wohnst du?
 

PeterPiper0815

Altgedient
Joined
Nov 16, 2004
Messages
6,640
Weitere Fragen und Ideen:

Welche Nadel benutzt du? Schraube mal die Headshell ab und guck obs immer noch brummt.

Als du denPlattenspieler direkt am BigKnob hattest, hattest du da den Mixer auch mit dem Big Knob verbunden? Hattest du das Erdungskabel vom Plattenspieler an die Erdungsschraube vom BigKnob geschraubt. Ist das Erdungskabel des Plattenspielers auch an einer "erdbaren" Stelle befestigt (Erdungsschraube)?

peace


peace
 
Last edited by a moderator:

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
hast du die option das bei jmnd anders mal anzuschliessen?

bzw mal nen anderen turni dranzuhängen....

ne assi option wäre halt noch die 30tage option von thomann auszunutzen...

wo wohnst du?

haha, ich wohn im grünen thüringen, musst aber nicht extra zu mir kommen und helfen, aber danke dafür----

gut wo dus sagst, ich werd mal bei erento oder so nen 1210er mieten für nen tag , un da guck ich mal wies läuft...
 

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
Welche Nadel benutzt du? Schraube mal die Headshell ab und guck obs immer noch brummt

peace

ich nutze shure m 44-7, werds morgen gleich mal probieren...was hat das aber für nen zusammenhang?? Hab von der methode noch nie gehört?? Ein headshell erzeugt doch keinen stom und damit kein brummen, oder??
 

PeterPiper0815

Altgedient
Joined
Nov 16, 2004
Messages
6,640
ich nutze shure m 44-7, werds morgen gleich mal probieren...was hat das aber für nen zusammenhang?? Hab von der methode noch nie gehört?? Ein headshell erzeugt doch keinen stom und damit kein brummen, oder??

Nö die Headshell erzeugt keinen Strom :) Aber auf der Headshel ist ja das System mit der Nadel befestigt und das erzeugt Strom (klugscheissermode:ON: in deinem Fall 9,5mV *klugscheissermode:OFF).
Von dem System gehen ja 4 Kabel ab; 1x links, 1x rechts, 1x Masse für links und 1x Masse für rechts. Wenn nun eines der Massekabel kaputt ist oder nicht vorhanden dann kann es durchaus brummen. Ist allerdings die Headshell nicht am Tonarm montiert sind ja alle 4 Kontakte im Tonarm "frei". Es kann also auch nix brummen.

Die Frage nach dem System hab ich übrigens gestellt weil es zB bei einem Ortofon Concord keine Headshell und somit auch keine Kabel gibt.
Sollte das Problem wirklich dieses Massekabel am System sein dann lässt sich das bei deinem System natärlich einfach wechseln.

peace
 
Last edited by a moderator:

milesdavis

ist hier aktiv
Joined
Jul 25, 2009
Messages
707
Nö die Headshell erzeugt keinen Strom :) Aber auf der Headshel ist ja das System mit der Nadel befestigt und das erzeugt Strom (klugscheissermode:ON: in deinem Fall 9,5mV *klugscheissermode:OFF).
Von dem System gehen ja 4 Kabel ab; 1x links, 1x rechts, 1x Masse für links und 1x Masse für rechts. Wenn nun eines der Massekabel kaputt ist oder nicht vorhanden dann kann es durchaus brummen. Ist allerdings die Headshell nicht am Tonarm montiert sind ja alle 4 Kontakte im Tonarm "frei". Es kann also auch nix brummen.

Die Frage nach dem System hab ich übrigens gestellt weil es zB bei einem Ortofon Concord keine Headshell und somit auch keine Kabel gibt.
Sollte das Problem wirklich dieses Massekabel am System sein dann lässt sich das bei deinem System natärlich einfach wechseln.

peace

danke pete, ich komme meinem ziel der nächste dj premier zu sein immer näher...was wäre ich nur ohne mzee......
 
Status
Not open for further replies.
Top Bottom