Eure Schlagzeilen des Tages

Samstagsfrage: Wen wählt ihr? (anonyme Umfrage)

  • SPD

    Votes: 13 21.7%
  • Union

    Votes: 0 0.0%
  • GRÜNE

    Votes: 8 13.3%
  • FDP

    Votes: 16 26.7%
  • DIE LINKE

    Votes: 9 15.0%
  • AfD

    Votes: 1 1.7%
  • Sonstige

    Votes: 7 11.7%
  • Nichtwähler

    Votes: 6 10.0%

  • Total voters
    60
  • Poll closed .

Clarence Boddicker

Gold Status
Joined
Dec 20, 2011
Messages
5,400
Es zeigt sich immer wieder: Wenn man auch nur ansatzweise andeutet, dass man deren Autorität anzweifelt, brennt vielen Bullen einfach die Sicherung durch.
 
Joined
Jul 29, 2013
Messages
406
Es zeigt sich immer wieder: Wenn man auch nur ansatzweise andeutet, dass man deren Autorität anzweifelt, brennt vielen Bullen einfach die Sicherung durch.

naja daraus kann man sicherlich keine Allgemeingültigkeit ableiten. Und MaxPower: wir leben in Deutschland. Wozu der Hinweis auf die Türkei?
 

Clarence Boddicker

Gold Status
Joined
Dec 20, 2011
Messages
5,400
Argumentieren mit Einzelfällen, lernt man ja direkt im 1. Semester.

Ich argumentiere nicht, sondern schilder lediglich meine Eindrücke, du pseudo-elitärer Hampelmann.

Davon abgesehen gibt es genügend Material das belegt, dass es sich bei derartigem Fehlverhalten eben nicht um Einzelfälle handelt.
 
E

eiskalt

Gast
Ich argumentiere nicht, sondern schilder lediglich meine Eindrücke, du pseudo-elitärer Hampelmann.

Davon abgesehen gibt es genügend Material das belegt, dass es sich bei derartigem Fehlverhalten eben nicht um Einzelfälle handelt.

Du hast mich beleidigt.

Alle Israel""""""""""""""""""""kritiker"""""""""""""""""""""""""" beleidigen ihre Gesprächspartner.
 

ghettogospel

Altgedient
Joined
May 29, 2013
Messages
3,067
Ich argumentiere nicht, sondern schilder lediglich meine Eindrücke, du pseudo-elitärer Hampelmann.

Davon abgesehen gibt es genügend Material das belegt, dass es sich bei derartigem Fehlverhalten eben nicht um Einzelfälle handelt.

so wie mit den schläger migranten und zigeuener die nich arbeiten? okay das sind dann doch nur einzelfälle! :rolleyes::cool:
 

Clarence Boddicker

Gold Status
Joined
Dec 20, 2011
Messages
5,400
Du hast mich beleidigt.

Alle Israel""""""""""""""""""""kritiker"""""""""""""""""""""""""" beleidigen ihre Gesprächspartner.

Es ist halt schon sehr auffällig, wie oft und wie gerne du auf deine universitäre Bildung hinweist. Als wärst du damit allein im Universum. Und schon sehr peinlich, dass du nicht merkst wie behindert das rüber kommt...

so wie mit den schläger migranten und zigeuener die nich arbeiten? okay das sind dann doch nur einzelfälle! :rolleyes::cool:

Die Frage in solchen Diskursen ist gar nicht so sehr, wie häufig soetwas vorkommt, sondern vielmehr worauf es zurück zu führen ist. Und an dem Punkt ersetzen Typen wie du nüchterne Analyse eben durch pure Hysterie.
 

Amplitune

Platin Status
Joined
Oct 8, 2008
Messages
16,954
ich glaube das scheitert schon an vielen anwohnern. die meisten haben da bestimmt keinen bock drauf.
 

--Cha\/ezz--

Moderation
Supporter:in
Joined
Oct 31, 2002
Messages
46,689
ich glaube das scheitert schon an vielen anwohnern. die meisten haben da bestimmt keinen bock drauf.

Ich glaube allerdings auch, dass die wenig Lust auf die Dealer im Görli haben. Wobei die auch nicht verschwinden werden, sondern dann eben auf andere Drogen umsteigen.

Fazit: Die Aktion bringt nichts. Die sollen einfach täglichen Razzien im Görli stattfinden lassen.
 
Last edited by a moderator:

azgin azrail

gehört zum Inventar
Joined
Jun 18, 2001
Messages
343
Ich glaube allerdings auch, dass die wenig Lust auf die Dealer im Görli haben. Wobei die auch nicht verschwinden werden, sondern dann eben auf andere Drogen umsteigen.

Fazit: Die Aktion bringt nichts. Die sollen einfach täglichen Razzien im Görli stattfinden lassen.

warum bist du denn immer so spaßfrei und so ernst???
 

IP.Saint

Platin Status
Joined
Apr 20, 2004
Messages
12,295
Ich habe kein Interesse an einem rechtsfreien Raum mitten in der Hauptstadt. Findest du es gut wenn Eltern und ihren Kindern Drogen angeboten werden?

Was hat das mit einem genehmigten Coffeeshop zu tun? Das ist der aktuelle Zustand, ob ein Coffeeshop da was ändern würde kann man in Frage stellen. Aber "verschlimmern" kann er wohl kaum was, warum nicht auf einen Versuch ankommen lassen? Welche Sorge bezüglich eine "Verschlimmerung" des aktuellen Zustands besteht denn da? Die Option stattdessen tägliche Razzien kann wohl kaum dein Ernst gewesen sein.
Und die Bezeichnung "rechtsfreier Raum" wegen eines Coffee-Shops ist schon ein wenig polemisch, findest du nicht?
 

--Cha\/ezz--

Moderation
Supporter:in
Joined
Oct 31, 2002
Messages
46,689
Was hat das mit einem genehmigten Coffeeshop zu tun? Das ist der aktuelle Zustand, ob ein Coffeeshop da was ändern würde kann man in Frage stellen. Aber "verschlimmern" kann er wohl kaum was, warum nicht auf einen Versuch ankommen lassen? Welche Sorge bezüglich eine "Verschlimmerung" des aktuellen Zustands besteht denn da? Die Option stattdessen tägliche Razzien kann wohl kaum dein Ernst gewesen sein.
Und die Bezeichnung "rechtsfreier Raum" wegen eines Coffee-Shops ist schon ein wenig polemisch, findest du nicht?

Ich beziehe mich auf die Situation im Görli und nicht auf einen Coffeeshop. Das Freiluftexperiment in dem Park muss beendet werden, da hilft aber auch kein Coffeeshop, da im Görli eben nicht nur Gras vertickt wird.
 

donkey

Altgedient
Joined
Oct 24, 2006
Messages
2,026
Was hat das mit einem genehmigten Coffeeshop zu tun? Das ist der aktuelle Zustand, ob ein Coffeeshop da was ändern würde kann man in Frage stellen. Aber "verschlimmern" kann er wohl kaum was, warum nicht auf einen Versuch ankommen lassen? Welche Sorge bezüglich eine "Verschlimmerung" des aktuellen Zustands besteht denn da? Die Option stattdessen tägliche Razzien kann wohl kaum dein Ernst gewesen sein.
Und die Bezeichnung "rechtsfreier Raum" wegen eines Coffee-Shops ist schon ein wenig polemisch, findest du nicht?

Natürlich kann sich der Zustand verschlimmern, nämlich dann wenn der einzige! legale Coffeeshop in Deutschland Unmengen Kunden anzieht und es so eine Art Drogentourismus dorthin gibt.
 

IP.Saint

Platin Status
Joined
Apr 20, 2004
Messages
12,295
Natürlich kann sich der Zustand verschlimmern, nämlich dann wenn der einzige! legale Coffeeshop in Deutschland Unmengen Kunden anzieht und es so eine Art Drogentourismus dorthin gibt.

Klar kann er sich verschlimmern. Ich persönlich halte das aber für eher unwahrscheinlich. Zumal der Görli auch ohne legalen Coffeeshop schon längst weit über Berlins Grenzen hinaus als Weedquelle bekannt ist. Dass ein legaler Coffeeshop trotzdem erstmal noch mehr "Drogentouristen" anziehen könnte ist natürlich durchaus möglich und auch nicht unbedingt abwegig. Aber wieso ist das automatisch etwas negatives? Weil alle Kiffer Menschen mit hoher krimineller Energie sind und der bisher so idyllisch friedliche Görli plötzlich zu einer abgewrackten Junkiegegend verkäme?
Ich fände so einen exemplarischen Versuch sehr begrüßenswert, zumal ich das Verbot von Cannabis sowieso als wenig sinnvoll erachte. Das schafft in meinen Augen mehr Probleme als es löst.
 

ibanez21

gehört zum Inventar
Joined
Dec 16, 2006
Messages
946
Rechtsfreier raum im görli :D ich finde die dealer da garnicht störend, obwohl ich mich auch frage wieso die ganzen Deppen dort kaufen ?!?!? Viel schlimmer sind die ganzen spasemacken, die den park von oben bis unten vollmüllen, weil in berlin kannste das ja machen. Da kann man sowieso nicht hingehen, weil es aussieht wie scheiße dort
 

Benni-THE-KING

Gold Status
Joined
Feb 18, 2003
Messages
7,108
Ich glaube allerdings auch, dass die wenig Lust auf die Dealer im Görli haben. Wobei die auch nicht verschwinden werden, sondern dann eben auf andere Drogen umsteigen.

Fazit: Die Aktion bringt nichts. Die sollen einfach täglichen Razzien im Görli stattfinden lassen.

dann gehen die halt in die Hasenheide....wait...
klar wird ein Coffeeshop nicht alle Probleme lösen, aber es ist doch schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Find das eh komisch wie wenig die Legalisierung hier auf dem Programm steht. In den USA wird es ziemlich wahrscheinlich in den nächsten 10 Jahren passieren. Wüsste nicht wieso gerade Deutschland da hinten an stehen soll
 
Top Bottom