Eko Fresh veröffentlicht "Der Einspruch"

Juppe

Gold Status
Dabei seit
24. Aug 2003
Beiträge
18.087
Die beiden mir bekannten neuen Videos machen dann ihr übriges und beweisen mir lediglich eines, das er im alter von 17 Jahren hängengeblieben ist.
Ist die 16 in deinem Nick Programm und du hast damals "Die Schlümpfe" gehört, als Eko 17 war ? Offenbar, denn dann wüsstest du wie Eko mit 17 abgegangen ist. Man hat so langsam immer mal wieder die Hoffnung dass er zu dem Style "zurück" findet, denn dann zer****t er den gesamten Deutschrap. Unzwar in alle verfügbaren Löcher.

Und Eko, nimmt den Beat und rappt ein bisschen drüber, so im vorbeigehen...

Jo, im vorbeigehen mal wieder gezeigt was er drauf hat.
Bleibt halt nur die Frage inwiefern er vor hat, das öfter zu zeigen.
Wenn man seinen Werdegang ein bisschen verfolgt hat, weiß man was er drauf hat und er zeigt halt (leider in länger werdenden Abständen) ab und zu was Eko drauf hat.
 

consens2002

ist hier aktiv
Dabei seit
1. Jan 2003
Beiträge
445
kann ihm jemand bitte den Unterschied zwischen "wie" und "als" erklären ?

so nach dem Motto "Eko, Du bist so dumm WIE immer ,
und Dein Track ist schlechter ALS das Original!"
 

PistolPete

Gold Status
Dabei seit
24. Sep 2006
Beiträge
11.435
yo im vorbeigehen mal eben drübergerappt und ein absolutes Meisterwerk erschaffen,Deutschrap Track des Jahres :thumbsup:
 
B

Blu3James

Gast
Der Track ist mit das beste, was dieses Jahr rausgekommen ist....4free allemal!
 

Ganji

Altgedient
Dabei seit
3. Apr 2004
Beiträge
1.860
Ich hatte nach der JKWWADS ep Hoffnung das der junge aus der damaligen Sache etwas gelernt hat. Was aber mit diesem Aufgrund der Vorgeschichte mehr als peinlichen Track getrost wieder vergessen werden kann. Die beiden mir bekannten neuen Videos machen dann ihr übriges und beweisen mir lediglich eines, das er im alter von 17 Jahren hängengeblieben ist. Klar kann er immer noch einigermaßen gut rappen, aber er macht es dann halt einfach viel zu selten...bin jetzt schon gespannt was er als nächstes macht wenn das album dann flopt...



Eko hat ein Label aufgebaut was nicht selbstverständlich ist.
Er bringt immer noch hammer Rap Tracks raus.
Wenn er dann versucht Geld zuverdienen, denke er kann nich viel anderes, kann ich ihn schon verstehen.
 

LiMiT31

Frischling
Dabei seit
28. Okt 2008
Beiträge
56
nach der abrechnung hab ich gehofft dass savaş keinen track macht, damit ich mir danach nicht jede zweite woche nen disstrack reinziehen muss.

das urteil kam raus und nach diesem meisterwerk wusste ich dass mir einfach nichts mehr gefallen würde was von eko kommt. was auch der fall war.

eko ist ein guter rapper nur macht er das blödeste überhaupt immer am ungünstigsten zeitpunkt.

über einen dermasen bekannten beat, nach so langer zeit, in diesem stil zu rappen ist einfach arm.
na ja ich fühls ihm ja nach. ich heatte mich nach ''das urteil'' erschossen.

ziemlich doofe aktion die er da liefert...
der wierd nie drüber hinweg kommen...

p.s: wenn savas darauf mit nem disstrack antwortet is er genauso dumm.
 

Big Man 16

ist hier aktiv
Dabei seit
15. Dez 2004
Beiträge
679
Ist die 16 in deinem Nick Programm und du hast damals "Die Schlümpfe" gehört, als Eko 17 war ? Offenbar, denn dann wüsstest du wie Eko mit 17 abgegangen ist. Man hat so langsam immer mal wieder die Hoffnung dass er zu dem Style "zurück" findet, denn dann zer****t er den gesamten Deutschrap. Unzwar in alle verfügbaren Löcher.

Nein, das 16 in meinem Nick hat nicht das geringste mit meinem alter zu tun (jedenfalls nicht mehr). Ich bin von Anfang an ein sehr großer anhänger von optik und habe alles rauf und runter gefeiert! Die "jetzt kommen wir auf die sachen ep" damals über den bunker erschienen, besitze ich ebenfalls und feier es sehr. Das erste eko album habe ich ebenfalls welches zwar im großen und ganze okay ist aber auch das ist nicht der bringer! Eko war lediglich immer dann gut bis sehr gut wenn er mit Savas gerappt hat (man kann eigtl. jeden track als beispiel nehmen) und vereinzelt auch bei anderen features (wie hieß nochmal der hammer track mit Jack orsen? ich glaube irgendwas mit unsigned ... weiß es aber nicht mehr genau).

Ich habe mir die meisten Eko Alben mal so ein bisschen angehört und wurde eigtl. immer enttäuscht! Bis dann endlich die JKWWADS ep rauskam. Von dieser war ich hellauf begeistert. Ich habe sie gefeiert und mache das auch heute noch (lediglich Farid versaut Bitte spitte). Danach hatte ich große Hoffnungen das der Junge sich endlich wieder fängt, diese wurde aber zerstört als die neuen Videos zu was kostet die welt? rauskamen. Die Krönung ist dann dieser komische track auf dem urteil beat! Dieser ist zwar nicht als diss anzusehen, dennoch ist das wieder eine stichelei von ihm gegen savas und auch die anderen erwähnten künstler. Er möchte sich mit diesem bitchmove ins Gespräch bringen und er beweist damit ein weiteres mal das er eine mediengeil **** ist! Demnächst könnt ihr ihn bestimmt wieder bei so einer peinlichen scheiße wie das perfekte promidinner sehen.

Fakt ist: Eko hat meistens nur an Savas Seite überzeugt. nur vereinzelt solo...
 

THoR74

Gold Status
Dabei seit
17. Feb 2008
Beiträge
8.141
Also wenn ich hier lese, dass den Track nur Fans und Groupies gut finden, muss ich doch mal ungläubig den Kopf schütteln!
Hab noch nie besonders viel von Eko gehalten aber wie er über diesen Beat spaziert ist schon extrem tight. Und da gibts auch nix zu diskutieren!
 

TeKilla

ist hier aktiv
Dabei seit
28. Jan 2004
Beiträge
277
Mhhhh... mir fällt mal auf das so Acts wie Fler und Eko vor Album Release grundsätzlich mal son Disstrack raushauen, einfach um nochmal Welle zu machen...

Etablierte und respektierte Acts wie Savas, Banjo und ja auch z. T. Bushido machen das nicht weil sie es einfach nicht nötig haben....

BTW: Schön gerappt, Herr Ek, aber dieses Thema nach so langer Zeit (und dann noch auf dem "Urteil"-Beat) nochmal aufzugreifen ist eigentlich peinlich und unnötig provokativ...

Aber für peinliche Moves und Fettnäpfchen ist unser Eko ja bekannt.... (aber Rappen kann er...)
 

Schnaggero

Gold Status
Dabei seit
10. Feb 2005
Beiträge
4.054
Also wenn ich hier lese, dass den Track nur Fans und Groupies gut finden, muss ich doch mal ungläubig den Kopf schütteln!
Hab noch nie besonders viel von Eko gehalten aber wie er über diesen Beat spaziert ist schon extrem tight. Und da gibts auch nix zu diskutieren!

So sieht es aus!
Ich finde es auch ein wenig peinlich und wieder typisch, das jetzt direkt vor Albumrelease zu machen und dann auch noch auf dem Urteilbeat, aber am Track selbst gibts einfach nichts zu meckern.
Vielleicht etwas mehr Druck in der Stimme, aber sonst ist das 1A!
 

Dzenty

Gold Status
Dabei seit
7. Dez 2009
Beiträge
2.237
Aus welchem Lied sind diese Textzeilen?:
"Wir reden mit Style, müssen dich erledigen weil,
schon nach wenigen zeiln, bemerkt man dein' unfassbar schäbigen style.
Dein Penis ist klein, und du wichser kuggst und blickst verdutzt weil wir die stricher erwischen während du bisschen lutscht und wichse schluckst."
 

Julio Ca$ino

Altgedient
Dabei seit
11. Mrz 2005
Beiträge
3.186
ja. das mit der "abrechnung" und dem "urteil" war wie bei jay-z und nas.
hover hat unter anderem nas in "takeover" gedisst und alle meinten "wow. er hats ihm hart besorgt". aber nachdem nas mit dem meisterwerk "ether" geantwortet hat, konnte man alles weitere das von jay gegen nas kam nur müde belächeln und man war der meinung er hätt sich alles weitere lieber sparen sollen. gleiches gilt allerdings auch für viele tracks die von savas & restoptik (vor allem zB dimi) da noch hinterhergeschossen wurden.

fazit: track war blöde idee + ist überflüssig + savas wird niemals darauf antworten es sei denn er ist grad in den wechseljahren und dadurch noch empfindlicher als sonst.

lediglich Farid versaut Bitte spitte

haha :D nein mann. ders voll lustig.
"ich seh fotos deiner freundin und sag >bah, die bilder</ Denn sie ähnelt einem bodybuilder" :cool:

jedes mal wenn ich gehört habe von eko komm was neues dachte ich mir cool alter, vll geht er ja jetzt wieder voll ab, aber dann kam immer nur schrott. is wie mit separate. ich glaub wenn man einmal richtig abgespaced ist gibts iwie kein zurück mehr. bei eko war das glaub ich ab dem wechsel zu ersguterjunge der fall. bei separate glaub ich nach dem ersten buckwheats-sampler.
dabei hatte ich seppo früher mal richtig gefeiert und bei eko immerhin vereinzelte tracks (bitte spitte, renexecution, gegen den rest der welt, abrechnung)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Teetrinka

Altgedient
Dabei seit
24. Apr 2005
Beiträge
2.413
"Ek ich komme tight und du checkst, den Polizeifunk man jetzt
ist eure Zeit um, der Mac ist in der Zeitung, ich rap die Prophezeiung
deine Schwester kriegt den Eisprung, perfekt ist meine Leistung
auf tracks bin ich dieser meinung, das ist postapocalyptisch"


:rolleyes: .. mag ja alles ganz nett geflowt sein, aber echt viele gezweckte reim aufzählungen.... (ohne relevante oder kreative Substantivreime) Sorry, aber sowas kriegt doch mittlerweile jeder 2te technisch versierte Rapper hin... Ab und an vielleicht sogar mit Inhalt...

fürs 21. Jahrhundert ist das irgendwie nett... aber auch nicht mehr als mittelmaß
 

Carlo Cartoni

ist hier aktiv
Dabei seit
21. Jun 2006
Beiträge
249
Etablierte und respektierte Acts wie Savas, Banjo und ja auch z. T. Bushido machen das nicht weil sie es einfach nicht nötig haben....

Findest du wirklich?

Savas disst regelmäßig die ganze Szene, ala "muss ich euch noch was beweisen", er gibt in den I-views vor das er nur sich selbst und Jay-Z als Messlatte akzeptiert...

Banjo verkauft zu wenig als dass es da was bringen würde das noch zu hypen... (da fehlt das Geld...) dafür bringt er immer ein Sparring (sozusagen ein Antidiss :D) raus...

Bushido hat seit der Staatsfeind Nr. 1 (da wurde noch jemand verprügelt dass Bushido in U-Haft sass als das Album releast wurde...)
vor jedem Album gegen Sido geschossen (umgekehrt übrigens genau so) und auch auf jedem Album mindestens 1 Line gegen ihn... (umgekehrt übrigens genaus so / seit Ich)

Es ist inzwischen einfach Standard alte Feindschaften hervorzukramen um vielleicht doch noch 100-200 Leute mehr zum kaufen zu bringen...

Was glaubst du warum Fler jetzt mit Sido beef hat...
Glaubst du Sido ist das nicht recht?? Jetzt wird eben Fler das ein oder andere Mal verhönt anstelle von Bu... Es ist alles so berechnend...
Wären die Tracks wenigstens beleidigend, aber inzwischen ist es Standardmüll der auf harte Beats eingerappt wird...
 

SiehWieIchFahre

ist hier aktiv
Dabei seit
19. Feb 2010
Beiträge
377
alter:thumbsup:
reimtechnisch auf kollegahniveau

^^ naja, würde eher sagen ein weiterer der den Kollegah BITET.
Der Style ist teilweise echt geklaut.


.. man kann einfach nicht auf'm Beat von Urteil.. nach 100 jahren eine "antwort" bringen.. schlecht ist der track nicht.. aber ich finds peinlich.

^^ genau. Das hat garnix. Jeder der das nicht peilt muss ein ziemliches Opfer sein. Der Track ist nicht cool die ganze Aktion ist nicht cool. Die Eule hat dafür null Respekt verdient. Flaschen sollte es geben!

Ich hoffe Eko du ließt das hier, wie immer, du bist und bleibst einfach ein Spak und wirst nie Erfolg haben !
 
Oben Unten