Ehrenbattle 4tel (1/4) Diglett vs moody_

Dabei seit
28. Apr 2016
Beiträge
402
Moody Front
1-8: Schwer zu bewerten, weil es als Gesamtkunstwerk gut umgesetzt ist und ein unterhaltsames Bild vom Gegner zeichnet, aber im Endeffekt bedient es auch nur relativ simple Hippie/Studenten-Klischees ohne jetzt wirklich krasse Punches zu beinhalten. "Mehr Öko als logisch" aus ökologisch zu machen ist jetzt auch keine Meisterleistung. Biowaffen empfand ich als Highlight.

Diglett Konter
Erstmal ist es affig jetzt die Art und Weise zu kritisieren, wie der Konter angegangen wurde. Sich dem Thema an- und die Gegenperspektive einzunehmen ist respektabler als abzuwinken und die Lines irgendwie einzeln zu kontern.
12: Querdenker-Line ist wirklich exakt gleichauf. Denke je nachdem ob man irgendwie ne negative Verbindung zu Ökos oder Querdenknern hat, wird hier jeder eine andere der beiden Lines präferieren.
34: Hab echt von Sachsen über Australien bis hin zu tiefsten Urwaldvölkern nach einem Dialekt gesucht, in dem dieser Reim aufgeht. Ein sprachbehinderter Stammesangehöriger der Quechua an einer Abzweigung des Amazonas hat es hinbekommen. Forschungsarbeit dazu folgt. Auf jeden Fall ist Front drüber haha
5-8: Beide ziemlich klar drüber, gerade die letzten 4 aus dem Front fand ich schwach. Die Konter passen nicht nur perfekt in die Gesamtstory deines Parts, sondern drehen auch den Inhalt der Fronts perfekt um. Die beiden Zeilen killen aus meiner Sicht

Diglett Front
1-8: Ich mach es kurz, kompletter Abriss, jede Line top Umsetzung und starker Inhalt.

Moody Konter
12: Inhalt quasi dasselbe wie der Front, nur halt umgedreht. Deshalb ist die Umsetzung das Zünglein an der Waage und hier hat Diglett besser abgeliefert. Die Reime waren sinnvoll im Satz verbaut während das "Ungerechterweise" bei dir nur so halb in den Kontext passt.
34: Hier auch, der Front hat mit dem round/spitz-Wortwitz ne kleine zusätzliche Ebene während es bei dir nur ne normale Aussage ohne etwas besonderes ist. Außerdem macht die Front-Zeile reimlich mehr her, ebenfalls an Front
5-8: Die find ich beide ungefähr gleichauf, die "mit Abstand"-Line hat noch was kreatives drin, da könnt man es evt. an dich geben.



Für mich tatsächlich Diglett relativ klar vorne, vor allem der Front ist technisch mit weitem Abstand die beste Runde.
 
Zuletzt bearbeitet:

holyderpimp

ist hier aktiv
Dabei seit
20. Nov 2011
Beiträge
216
feuer




oh man, ich hoffe du bist nicht wie daffy auf dem trump train hängengeblieben :oops:
holy geht nich voten, buddy
er gibt kein F*** drauf welcher hegel von dem fucking.. teleprompter abliest.


fand moodys front so naja, typisches gegner-isn-uncooler-hippie-zeugs, letzte line ganz witzig
digletts konter klang dann ziemlich beleidigt, als hätte moody nen nerv getroffen, zu politisch, also eher bekräftigung von moodys front als ein....nunja konter. alle ideen waren in etwa gleichauf oder unter front, einfach 1zu1 gespiegelt und reime auch nix.
digletts front komplett anders, ist stylisch (erinnert mich an wen..aber komm nicht drauf, buddy) inhaltlich joa okay, letzte line gut
moodys konter dann auch nett, alles gekontert, grade 1-4 sind nice, rest okay...style ist unkompliziert

logische konsequenz daraus...erste runde moody, zweite runde draw, wenn ich diglett stylepräferenzpunkte gebe (hab die befürchtung denglisch gimmicks sind auch bald ausgelutscht tho)

insgesamt also knapp an moody.
 

Yung Frechdachs

Gold Status
Dabei seit
15. Aug 2015
Beiträge
2.631
digletts konter klang dann ziemlich beleidigt, als hätte moody nen nerv getroffen, zu politisch, also eher bekräftigung von moodys front als ein....nunja konter.

is eine interpretation von dir oder, unabhängig davon was shiggy denkt bietet es sich doch einfach an den gegner in die alt-right ecke zu schieben weil die halt auch extrem uncool sind..
 

holyderpimp

ist hier aktiv
Dabei seit
20. Nov 2011
Beiträge
216
jo, diglett war wahrscheinlich ganz gechillt beim typen, aber hat seine formulierungen dann einfach schwach gewählt. grad beim konter ist die attitüde wichtig (siehe nooks und timmys zuckerkonter im andern thread)
spielt hier aber eh keine rolle, da seine konterideen und reime sowieso unterm front waren.
 

mueslisohn

Platin Status
Dabei seit
24. Dez 2007
Beiträge
10.438
Moody front + digglet konter SEHR GUTE TIPS wie das 1860 cl sieger 2036 ABER klare vorteile beim bodenpokemon imo, finde diesel line und mammutbaum hervorragend umgesetzt

Diglet front dann leider enttäuschend wie 1860 seit 2001, die ersten 6 bars sind richtige dadjokes imo, bei moody konter dann alles aus

Insgesamt vote moody props an beide tho
 
Oben Unten