LP Drake - Certified Lover Boy (03.09.21)

Reeneman

gehört zum Inventar
Dabei seit
25. Mrz 2019
Beiträge
257
Ganz coole Reaktion von Lil Nas X.

Sollte das wirklich das Cover sein vom Drake Album ist das ja übelster Mist.
Es kommt immer auf den Inhalt, also die Musik an, aber ein Album sollte ein Gesamtkunstwerk sein, eben auch mit halbwegs anständigem Artwork.
 
Zuletzt bearbeitet:

JaromeFugazi

am Start
Dabei seit
13. Mrz 2016
Beiträge
8
Das Cover soll angeblich von dem "Künstler" Damien Hirst stammen. Hier ein klassischer Hirst:

1024px-Damien_Hirst_Room_at_ARKEN_gallery%2C_Ish%C3%B8j%2C_Denmark.png


Merch ist auch sehr belastend.



Finde Charlie fasst das alles eigentlich schon ganz gut zusammen:

 

Jaystah

Gold Status
Supporter:in
Dabei seit
17. Mai 2008
Beiträge
7.344
bin mal gespannt, wer das houston-feature ist. tippe auf bun b.

irgendeine fansite hat travis da verlinkt, lol. möglich, aber glaube irgendwie nicht.
 

karabiner

Altgedient
Dabei seit
9. Mrz 2013
Beiträge
346
Fand das Cover auf dem ersten Blick eigentlich witzig, wusste aber nicht, dass das von einem weltbekannten Künstler für viel Geld konzeptioniert wurde, dachte irgendein homeboy von drake hat da kurz mal bisschen rumgespielt. Merch auch schlimm, kein Mensch, der was von sich hält, läuft mit aufgenähten Pseudoweisheuten herum
 

Deft

Altgedient
Dabei seit
18. Aug 2017
Beiträge
1.368
Fand das Cover auf dem ersten Blick eigentlich witzig, wusste aber nicht, dass das von einem weltbekannten Künstler für viel Geld konzeptioniert wurde, dachte irgendein homeboy von drake hat da kurz mal bisschen rumgespielt. Merch auch schlimm, kein Mensch, der was von sich hält, läuft mit aufgenähten Pseudoweisheuten herum
das donda cover stammt ja ebenfalls von einer künstlerin... https://ocula.com/magazine/art-news/louise-bourgeois-gouache-kanye-west-donda/

6ec261a2-6534-4851-8169-11369b3fc680_750_557.gif
 
Oben Unten