DJ Premier

nasirjones88

Altgedient
Dabei seit
7. Mrz 2007
Beiträge
9.877
wird lustig mr. null-flow über einen premo beat zu hören......

und was soll an der zusammenarbeit so schlimm sein, immerhin bezahlt der gute bubu doch? ausserdem hat premo auch schonmal christina aguliera produziert.....mit pop-acts kennt er sich also aus :)

Der Scheiss für die Aguilera war mal richtig dope:

[video=dailymotion;x2ega8]http://www.dailymotion.com/video/x2ega8_christina-aguilera-back-in-the-day_music[/video]

:cool:

Die R&B Kollabos von Premo fand ich sowieso immer sehr cool.
 

Nino_Brown

Gold Status
Dabei seit
3. Aug 2008
Beiträge
10.146
naja, du interpretierst da bissl zuviel rein.
wer sagt denn, das es schwer ist einen premo beat zu kriegen?
bushido ist in premos augen einfach ein pop-act aus europa, warum soll er nicht das geld nehmen...da besteht ja keine wirkliche zusammenarbeit, geschweige denn mehr als ein beat....von daher wird das ziemlich an den "heads" vorbeigehen, genau wie bei jeder anderen bushido aktion (feat. mit moses zbsp)...
 

Funky Muchacho

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
144
naja, du interpretierst da bissl zuviel rein.
wer sagt denn, das es schwer ist einen premo beat zu kriegen?

Na er selbst wer sonst?

Er gibt nur Beats für Sachen die er selbst irgendwie cool findet. In diesem Interview äußert er sich dazu http://www.redbullmusicacademy.com/video-archive/lectures/dj_premier__you_know_my_steez/#

bushido ist in premos augen einfach ein pop-act aus europa, warum soll er nicht das geld nehmen...da besteht ja keine wirkliche zusammenarbeit, geschweige denn mehr als ein beat....von daher wird das ziemlich an den "heads" vorbeigehen, genau wie bei jeder anderen bushido aktion (feat. mit moses zbsp)...

Weshalb flogen dann Bushido und Desue zu Premier ins Studio wenn er den beat auch einfach per Mail schicken könnte?

Für Premier ist Bushido ein deutscher Rapper der keinen glattgeleckten pseudo crunk oder R&B macht und demnach als akzeptabel bei ihm durchgeht. Vielleicht wollte er auch nur Bushido kennen lernen um ihn besser zu beurteilen. Man darf ja nicht vergessen dass wir Bushido als menschen garnicht kennen sondern nur das was er nach außen lassen möchte ;)
 

nasirjones88

Altgedient
Dabei seit
7. Mrz 2007
Beiträge
9.877

sAms3miLLa

Moderation
Supporter:in
Dabei seit
11. Apr 2006
Beiträge
43.276
Oh Mann, jetzt wird schon im Premo-Thread über Bushido gesprochen. Lanhsam verliere ich den Glauben an alles.
 

Funky Muchacho

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
144
Ach, so ein Blödsinn, der kann viel erzählen wenn der Tag lang ist, letztendlich muss ein DJ Premier auch Rechnungen bezahlen, ist doch nicht schlimm.

Hab mir gerade nochmal das Interview mit Premo angeguckt, dort sagt ers jedenfalls nicht. Bin mir allerdings sicher dass er das mal irgendwo kommentiert hat dass er nicht für jeden Beats produziert sondern nur für Artists die seiner Meinung nach klargehen. Denk dran dass Integrität auch ein teil eines Businesses sein kann und bei vielen die sich spezialisiert haben auch so ist. Die machen langfristig eben mehr Gewinn mit Qualitätskontrolle als wenn sie sich für den schnellen Dollar verkaufen ;)
 

Built_Twice

Gold Status
Dabei seit
8. Mrz 2008
Beiträge
8.152
Hab mir gerade nochmal das Interview mit Premo angeguckt, dort sagt ers jedenfalls nicht. Bin mir allerdings sicher dass er das mal irgendwo kommentiert hat dass er nicht für jeden Beats produziert sondern nur für Artists die seiner Meinung nach klargehen. Denk dran dass Integrität auch ein teil eines Businesses sein kann und bei vielen die sich spezialisiert haben auch so ist. Die machen langfristig eben mehr Gewinn mit Qualitätskontrolle als wenn sie sich für den schnellen Dollar verkaufen ;)

Hab das auch gelesen und da hat er auch gesagt das er eig. nur englisch sprachige raps unterstützt da er dann versteht worum es geht.... aber nen franzosen hat er ja auch jetzt nen beat geliefert. Ich hoffe nicht das bushido mit premo beats um die ecke kommt, es sei denn er überrascht mich und es werden wirklich gute lieder.
 

Nino_Brown

Gold Status
Dabei seit
3. Aug 2008
Beiträge
10.146
ehm garnicht!?
bushido erfüllt sich doch nur en traum...der wollte sicher immer en premo beat haben, jetzt kann ers sich leisten....und die ganzen halbstarken fans, die meinen mit dieser aktion hätte bushido die ganze szene gedisst, sind doch nur peinliche clowns.
 

Locko

BANNED
Dabei seit
9. Nov 2006
Beiträge
882
ne ist doch super eigentlich, er wird jetzt von den checkitoutyorealkeepern noch mehr gehasst und seine kinderfans werden das nicht mögen, weil sie für premier beats zu wack sind.
 

Nino_Brown

Gold Status
Dabei seit
3. Aug 2008
Beiträge
10.146
ich versteh nur nicht, warum er jetzt noch mehr gehasst werden soll :rolleyes:
"öhöhö ich kauf mir jetzt en premo beat ums den checkitblablas zu zeigen" ergibt keinen sinn^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

jamlll

gehört zum Inventar
Dabei seit
26. Feb 2010
Beiträge
1.271
Weil diese Möglichkeit kein anderer Rapper hier hat, vielleicht?
 

Nino_Brown

Gold Status
Dabei seit
3. Aug 2008
Beiträge
10.146
dann zitiere ich mich mal selbst: "bushido erfüllt sich doch nur en traum...der wollte sicher immer en premo beat haben, jetzt kann ers sich leisten...."

dafür wird sicher keiner gehasst, kommt mal von eurem komischen film runter
 

nasirjones88

Altgedient
Dabei seit
7. Mrz 2007
Beiträge
9.877
Weil diese Möglichkeit kein anderer Rapper hier hat, vielleicht?

Premo ist kein Timbaland oder Just Blaze, Samy oder Savas könnten sich höchstwahrscheinlich auch nen Premo Beat "leisten", aber machens halt nicht, weil sie lieber auf 20€ Instrumentals rappen mittlerweile.

dann zitiere ich mich mal selbst: "bushido erfüllt sich doch nur en traum...der wollte sicher immer en premo beat haben, jetzt kann ers sich leisten...."

dafür wird sicher keiner gehasst, kommt mal von eurem komischen film runter

Eben und wenn wir Glück haben kommt vielleicht sogar was vernünftiges bei rum.
 

Defnit

Gold Status
Dabei seit
7. Dez 2007
Beiträge
10.527
Mal abgesehen davon, dass ich nicht an diese Geschichte glaube, sehe ich den Sinn dahinter nicht. Kaum ein Bushido-Hörer dürfte DJ Premier kennen.
 

Funky Muchacho

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
144
dann zitiere ich mich mal selbst: "bushido erfüllt sich doch nur en traum...der wollte sicher immer en premo beat haben, jetzt kann ers sich leisten...."

Eher nicht wegen des Geldes sondern seiner schon erreichten popularität. Wer hätte ihn schon vor ein paar Jahren mit nem Premo Beat und "scheiss auf Hip Hop" Attidüde ernst genommen?

Jemand der diese anti Hip Hop Haltung strategisch benutzt hat um durchzustarten hat imho kein Anrecht auf nen Premobeat. Das ist einfach Ehrensache. Man kann nunmal nicht alles haben, und wenn dann nicht ohne den Preis zu zahlen, das kann auch Antipathie sein ;)

dafür wird sicher keiner gehasst, kommt mal von eurem komischen film runter

Gehasst ist übertrieben, aber er wird durch soetwas auch nicht mehr respektiert weil es zu berechnent ist. Echte Leute mögen eben keine Doppelstandards... :rolleyes:
 

Nino_Brown

Gold Status
Dabei seit
3. Aug 2008
Beiträge
10.146
hmm wollen wir das gleiche sagen oder versteh ich dich nicht!?

diesen move hätte er wahrscheinlich schon länger bringen können, er ist ja nicht erst seit 2 jahren bekannt.
"Wer hätte ihn schon vor ein paar Jahren mit nem Premo Beat und "scheiss auf Hip Hop" Attidüde ernst genommen? "
- wer nimmt ihn den heute mit dieser attitüde ernst?
und das ist auch der punkt warum sich keiner drüber aufregen kann, weil, wie du richtig festgestellt hast, er zu berechnend ist.
 

Funky Muchacho

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
144
hmm wollen wir das gleiche sagen oder versteh ich dich nicht!?

Du warst ja überzeugt dass es sein Traum war auf nem premo Beat zu "flowen", ich hab versucht darzulegen dass es nur ein Move ist.

diesen move hätte er wahrscheinlich schon länger bringen können, er ist ja nicht erst seit 2 jahren bekannt.

Eben, deshalb ist es auch nur ein Move und kein Traum ;)

Und wenn es ein Move ist dann kann man natürlich spekulieren was der bringen soll. Dass er selbst schlau genug ist um zu wissen dass er durch sowas seine Kritiker nicht überzeugen kann, davon gehe ich aus. Bleibt eben nur noch übrig die Kritiker mit so einem Move zu schocken bzw. zu provozieren.

- wer nimmt ihn den heute mit dieser attitüde ernst?
und das ist auch der punkt warum sich keiner drüber aufregen kann, weil, wie du richtig festgestellt hast, er zu berechnend ist.

Stimmt, eigentlich müsste man drüber lachen :D
 
Oben Unten