Die Inkompetenz

PMusiQ

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Aug 2004
Beiträge
316
Also ich lag im Katharinen-Hospital (KH) für ne Woche und hab mich mit dem Track ein wenig abreagieren können. Die Inkompetenz mancher Leute geht einem echt auf die Eier...


Was soll ich sagen, ich lieg im KH neben nem alten Typen/
Der ständig röchelt und fast stirbt und härter abgeht als Polypen/
Sorry hey, er tut mir Leid, doch ich brauch Ruhe en masse/
Sonst kurier ich mich nie aus, ich brauch Schlaf statt Nasenbass/
Der Mann hat Kehlkopf-Krebs, doch warum legen sie ihn zu mir?/
Die Folge ist, ich lieg am ersten Abend im Bad und seh rot wie’n Stier/
Apropos rot, mein ganzer Körper hat jetzt Ausschlag dank falscher Medizin/
Die Leute hier haben keine Ahnung was ich hab, ich brenn wie Cerosin/
**** ich hab Schmerzen im Hals, kann nich Schlucken, atmen fällt mir schwer/
Und das, was ich runterkrieg, muss ich gleich ausspucken, mein Magen dauerleer/
Ich krieg Schmerzmittel und Infusionen, doch gesünder wird ich nicht mehr/
Ich hab kein Blut im Körper, die ziehens mir hier raus, es läuft wie durch nen Trichter/
Sie brauchens für mehr Untersuchungen, Mann ihr seid so inkompetent/
Ich bin der Typ, der zu ner Untersuchung 1,5 Stunden lang rennt/
Denn so lang lassen sie mich warten in kalten Gängen des scheiß KH/
Und wenn ich dann durchdreh heißt es: Ja es ist halt grad kein Arzt da/
Danke für die Info, doch ich verreck vor Schmerzen und Unwissen/
Und morgens kommt die Streber-Ärztin und nervt, Bitch, du bist so beschissen/
Irgendwie versuchst sich jeder in dem Laden selbst zu profilieren/
Scheiß auf die Kranken, schließlich musste man ja fürs Doktor-Studium Zeit investieren/
Nach fast ner Woche weiß man immer noch nicht was ich hab/
Scheiß drauf, Blut abnehmen hilft, hoffen wir, dass es diesmal klappt/
Nach dem Bullshit in diesem Lager verpiss ich mich dann am Besten/
Sorry, doch ich bin noch am Stück und gehör noch nicht zu den Resten/

Hook:
Ich lieg in nem scheiß Irrenhaus, Diagnose: Scheiß Drüsenfieber/
Irgendwie muss ich hier raus, im Penny, da lieg ich hundert mal lieber/
Ich bin zwar n Mann, doch Schmerzen zwingen mich in die Knie/
Und Inkompetenz nervt, mich besonders, ihr wisst nicht wie/

Direkt nach meiner Ankunft hieß es, erst mal ne Dauernadel in den Arm/
Es gab keine Analyse aber anscheinend wird einem dabei dann warm/
Sorry aber gebracht hat der Shit herzlich wenig/
Danke, nach 2 Wochen hab ich noch nen grünen Arm, proben solltet ihr auf ewig/
Schlimmer als bei Nikola der Schmidt, hier die Stationsärztin mit Anhang/
Schleimen ist wohl wichtiger als helfen, das ist, was ich grad anprang/
Das ist kein Gejammer, Nein, das ist ne Beschwerde an die Deppen/
Die die Symptome nicht erkennen und das nach ner Woche kläffen/
Ich habs im Internet ausgedruckt und schneller als die gewusst, was ich hatte/
Hab gelernt, als Arzt sagt man: Das wird schon! Und man kommt auf ne KH-Best of-Platte/
Ich hab daheim Oldschool-Medizin genommen und oh, es hat mich fit gemacht/
Und keine Biat hat genervt, nach ner Woche hab ich nur noch über euren Shit gelacht/
Nicht weil es gerade witzig war, ich wette, bei euch verreckt grad einer/
Drauf geschissen oder? Schließlich kommt man heute ja nur weiter als Schleimer/
Man sagt einem gar nichts, „das macht sonst den Patienten nervös“/
Scheiß drauf, ich hau im Rollstuhl ab und hoff, dass ich euch so vom arbeiten erlös/
 

P.O.L.

auf Eis gelegt
Dabei seit
29. Sep 2004
Beiträge
4.518
hm...is das dein erster text? oder bist noch ziemlich am anfang?

also, deine meinung dazu haste ja ganz gut rübergebracht, allerdings haste das n bisschen langweilig verpackt.
zum einen sind die reime dann doch recht langweilig (ok, bei storytelling net ganz so wichtig) und zum andern verwirrt mich die zeilenlänge doch...die meisten sind ja auf ner länge, aber deine kürzeste is halb so lang wie deine längste...
naja, ich nehm ma an, im KH hats dir schon was genutzt, aber so toll is er jetz net.
aber auf jeden fall weitermachen und üben.

P.O.L.
 

PMusiQ

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Aug 2004
Beiträge
316
ihr faulen toller Typ...

@P.O.L. ... nein, dass is nicht mein erster text und der soll auch nicht mit doppelreimen und mega punchlines strahlen, sondern einfach nur die story erzählen, wie's im KH war... und ich hätte gern Feedback dazu...
 

k-os one

auf Eis gelegt
Dabei seit
27. Okt 2004
Beiträge
998
Original geschrieben von P.O.L.

also, deine meinung dazu haste ja ganz gut rübergebracht, allerdings haste das n bisschen langweilig verpackt.
zum einen sind die reime dann doch recht langweilig (ok, bei storytelling net ganz so wichtig) und zum andern verwirrt mich die zeilenlänge doch...die meisten sind ja auf ner länge, aber deine kürzeste is halb so lang wie deine längste...
naja, ich nehm ma an, im KH hats dir schon was genutzt, aber so toll is er jetz net.

chAo$
 

Hellsing

am Start
Dabei seit
1. Jan 2005
Beiträge
5
Ich find´s gut! Dass die Reime nicht IMMER perfekt sitzen, stört mich nicht, weil mir der Inhalt total gut gefällt...Respekt und mach weiter so!
 

P.O.L.

auf Eis gelegt
Dabei seit
29. Sep 2004
Beiträge
4.518
ja, hat ja gesagt, is beim storytelling net allzu wichtig, nix für ungut.
 

PMusiQ

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Aug 2004
Beiträge
316
ja ich meinte des auch nur, weil ich weiß, wie ich die reime flowen kann und gut verpacke... kann man gelesen meistens nicht verstehen... klang von dir nur so, als ob wär der Text wie von nem n00b... egal... danke fürs Feedback bis dato... macht mal weiter...
 

PMusiQ

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Aug 2004
Beiträge
316
hier könnte auch noch was stehen ihr faulen toller Typ...
 

Nessa

ist hier aktiv
Dabei seit
14. Apr 2004
Beiträge
115
kann deine situation nachvollziehen
kenne das zu genuge
text find ich ganz ok
nicht das ausgefallenste und spezial rhymes
aber schon ganz nice
 
Oben Unten