Der Wolf in Deutschland

O.Gebannter.

Gold Status
Dabei seit
26. Jan 2005
Beiträge
11.394
Ich meine, dass es einen "Natur Thread" gibt, allerdings wird das Thema nun schon seit geraumer Zeit öffentlich heiß diskutiert und die Parteien stehen sich mitunter unversöhnlich gegenüber, entsprechend macht ein Thread durchaus Sinn.

Zentrale Diskussionspunkte sind hier:
--- Schutz von Herdentieren gegen Übergriffe
--- Angst der Menschen vor dem Wolf
--- Falscher Umgang mit dem Wolf (Tiere füttern, mit ihnen kuscheln wollen etc.)
--- Positive/negative Auswirkungen aufs hiesige Ökosystem

Ich will mich mal gleich zu erkennen geben, indem ich darauf hinweise, dass ich mich sehr gefreut habe zu erfahren, dass ein Wolf nun unweit von mir in der Eifel seine Kreise zieht. :)

Willkommen zurück!
 

EndaS

Altgedient
Dabei seit
21. Dez 2018
Beiträge
520
Ein Kumpel hat mir erzählt das Wölfe eine Joggerin im Harz gerissen haben soll. Angeblich soll das nicht so groß an die Öffentlichkeit geraten sein. Die Jäger machen jedoch Welle und wollen sie schießen lassen. Das gab wohl auch eine ziemliche Diskussion. Ich wünsche freue mich eigentlich den Wolf wieder in heimischen Wäldern zu wissen. Der Umgang ist allerdings definitiv nicht klar!
 

Schnik

Gold Status
Dabei seit
8. Dez 2005
Beiträge
8.302
Bei uns in der Nähe wurde eine Wanderin von Waldelefanten niedergetrampelt. Sollte aber nicht so an die Öffentlichkeit gelangen :emoji_point_up:
 

Kunstfigur

Gold Status
Dabei seit
29. Jul 2008
Beiträge
12.494
bei uns sterben hunderte weil sie vom monster im bodensee gefresse werden, wird aber auch nicht so in der öffentlichkeit breitgetreten
 

noface

Platin Status
Supporter:in
Dabei seit
22. Nov 2005
Beiträge
15.794
In meiner Heimat (Oberfranken) wurde auch einer gesichtet, aber das ist kein Problem, da wir dort in der Pubertät, um den Wert fürs Dorf zu beweisen, sowieso in den Wäldern des Fichtelgebirges einen Bären mit bloßen Händen jagen müssen.
 

DeutschrapTourist

Gold Status
Dabei seit
16. Nov 2017
Beiträge
1.188
Ein Kumpel hat mir erzählt das Wölfe eine Joggerin im Harz gerissen haben soll. Angeblich soll das nicht so groß an die Öffentlichkeit geraten sein. Die Jäger machen jedoch Welle und wollen sie schießen lassen.
Ist humaner, als sie nach dem Wolfsangriff noch weiter leiden zu lassen.
 
Oben Unten