Der offizielle Eastcoast-Thread

Dieses Thema im Forum "Hip Hop Diskussion" wurde erstellt von MisterPink, 25. Okt. 2005.

  1. MisterPink

    MisterPink Kenner

    Dabei seit:
    25. Feb. 2005
    Beiträge:
    1.071
    Bekommene Likes:
    22
    Hier als Pendant für den ultimative Westcoast-Thread der ultimative Eastcoast-Thread!

    Hier können wa schön über Eastcoast-Rap reden und diskutieren...Bitte keine Aufzählscheiße...sonst hält der nicht lange an...
    mich würd interessieren
    wer euer Favorit ist ob Jay-Z oder Biggie oder so
    oder was ihr vom Eastcoast-Rap an sich haltet
    die Zukunft und die zukünftigen Rapstars aus NewYork
    und wer ist euer AllTimeFavorit?

    also ich finde über Biggie geht nix und wirds so schnell auch nix geben!Jigga war gut in der Nähe sogar schon fast gleich, aber er hat biggie nicht eingeholt!Meine Meinung!
    Ich finde das der New Yorker Rap impulsiver und lyrischer ist, als der restliche Rap und für die Zukunft wird ,denk ich mal, Jae Millz gut abgehen!

    Diskutieren!
    5
    4
    3
    2
    1
    .....Los geht's!


    @mods: Suchfunktion benutzt!Da war nur n QB-thread,aber NY ist nicht nur QB, also bitte offen lassen!


    -MistaPink-
     
  2. DoctahCerveza

    DoctahCerveza Gold Status Member

    Dabei seit:
    11. Jan. 2005
    Beiträge:
    23.126
    Bekommene Likes:
    4.649
    eastcoast.........gut abgehn tut der terror squad,fat joe ist sehr dope,wenn er aggressive tracks macht,nicht so jiggyscheiss wie mit nelly oder schnulzen mit j.lo.

    von bad boy können auch n paar was reissen,black rob und g-dep sind derbe mcs.

    beanie sigel gefällt mir auch sehr,hoffentlich geht er net zu fiddy.

    der ganze queensbridge krahm wie nas,mobb deep,cormega etc. is auch ziemlich cool.

    harlem is grad sehr am kommen,die dips sind bombe.

    aber der absolute king is jay-z.biggie gefiel mir jetzt ma gar nicht.
     
  3. LeBron

    LeBron BANNED

    Dabei seit:
    10. Sep. 2005
    Beiträge:
    5.027
    Bekommene Likes:
    129
    also ich hör zwar eher west coast, aber andererseits auch eastcoast, naja ich hör halt was mir so gefällt.
    biggie ist natürlich einfach der burner (ok pac find ich noch besser aber is ja egal;) von pac gibts auch mehr stuff!
    ansonsten steh ich voll auf nas, ich glaub dann wären auch schon meine top 3 genannt (naja sofern man das sagen kann)

    natürlich gibts noch viel viel mehr gute leute...
    wutang, bigL, jay-z und und und.....

    nicht zu vergessen der ganze old school kram, den ich zwar nicht so oft höre, aber der absolut kult ist.
    achja new york is auhc schon schön..obwohl los angeles... ja das ist noch besser irgendwie..oder...ach ich soltle mal schlafen gehen ich bin voll müde.

    PS: the westside is the best side:p
     
  4. DoctahCerveza

    DoctahCerveza Gold Status Member

    Dabei seit:
    11. Jan. 2005
    Beiträge:
    23.126
    Bekommene Likes:
    4.649
    ah siehste,wutang hab ich voll vergessen,vorallem meth is killer.:)
     
  5. MisterPink

    MisterPink Kenner

    Dabei seit:
    25. Feb. 2005
    Beiträge:
    1.071
    Bekommene Likes:
    22
    redman ist aber auch der Burner und zusammen killen se einfach:cool:

    der oldschool-kram macht natürlich auch was her:Leute wie Grandmaster Flash oder Sugar Hill Gang darf man da nicht vergessen!Die sind kult!
     
  6. DoctahCerveza

    DoctahCerveza Gold Status Member

    Dabei seit:
    11. Jan. 2005
    Beiträge:
    23.126
    Bekommene Likes:
    4.649
    a hippedi hop dehippe to de hoppe ya don`t stop:cool:






















    thomas gottschalks version war besser:d
     
  7. Sokratazz

    Sokratazz Aktivist

    Dabei seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    361
    Bekommene Likes:
    5
    Die absoluten Kings der Eastcoast sind Jay-Z, Nas, Busta Rhymes und vielleicht noch der Wu-Tang Clan!
     
  8. Sokratazz

    Sokratazz Aktivist

    Dabei seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    361
    Bekommene Likes:
    5
    Jetzt hätte ich fast schon Mos Def, Talib Kweli und Gang Starr vergessen.
     
  9. Juppe

    Juppe Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Aug. 2003
    Beiträge:
    17.793
    Bekommene Likes:
    2.570
    Ja und wenn ihr hier weiter aufzählt wars das
     
  10. Ugur25

    Ugur25 Kenner

    Dabei seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    583
    Bekommene Likes:
    115
    Die Eastcoast hatte ja eine lange Durststrecke, weil heutzutage in Amerika die Dirtysouthbase mehr verkauft. Doch durch neue Artisten wie Saigon sieht die Zukunft schon besser aus. Sein Album wird alles ordnen (hoffe ich mal!:D). Dann Papoose! Der ist auch nicht schlecht! War ja damals auf einem Kool G Rap Album schon drauf. Juelz Santana ist mir zuviel gehypt, das heißt aber nicht, dass er schlecht ist, sondern mehr Hype als Realdeal ist.
    Achso: Der beste MC aus New York ist weder Biggie noch Jay-Z!
    Es ist....(das sagen alle großen MC's wie Cormega und Nas)..
    Rakim!

    Und nun meine Liste

    1.Rakim
    2.Nas
    3.Biggie
    4.Jay-Z
    5.Kool G Rap
     
  11. NoNo

    NoNo Aktivist

    Dabei seit:
    31. Jan. 2003
    Beiträge:
    208
    Bekommene Likes:
    1
    ich vermiss hier irgnedwie DMX in euerer Aufzählerei...is mir nur grad so gekommen...
     
  12. KINGMANAONE

    KINGMANAONE Aktivist

    Dabei seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    241
    Bekommene Likes:
    0
    Ey nicht zu vergessen :

    Fat Boys
    RUN DMC
    EPMD
    Das Efx
    Beastie Boys
    Onyx
    LL Cool J
    Kurtis Blow
    Kool Dj Herc
    Afrika Bambaataa
    MC Breezy
    The Original DMX Davy D.!
    Ultramagnetic Mcs
    KRS one
    BDP
    D-Nice
     
  13. KINGMANAONE

    KINGMANAONE Aktivist

    Dabei seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    241
    Bekommene Likes:
    0
    ach Tim Dog nicht zuvergessen.
     
  14. BoDy

    BoDy am Start

    Dabei seit:
    17. Jan. 2004
    Beiträge:
    15
    Bekommene Likes:
    0
    JayZ !!
     
  15. Jigger

    Jigger Altgedient

    Dabei seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    9.088
    Bekommene Likes:
    714
    Ich denke, dass Nas Biggie schon überholt hat, er ist lyrisch einfach noch weiter und was den Flow betrifft definitiv ebenbürtig!

    Also Nas ist eastcoast-technisch gesehen für mich der derbste!
     
  16. Garry Grant

    Garry Grant Kenner

    Dabei seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    1.450
    Bekommene Likes:
    35
    Als ich angefangen habe, Rap zu hören, habe ich natürlich auch einige NY Sachen gehört, vornehmlich die bekannteren Sachen. Dann habe ich mich auch ein bisschen eingehender mit weniger bekannten Sachen beschäftigt, aber inzwischen finde ich die meisten Sachen schlecht. Meiner Meinung nach gibt es an West Coast und im Süden viel mehr wirklich unterschiedliche Styles. Vor allem Flow & Beats sind nicht mehr aktuell. Die einzigen die ich nach wie vor sehr ungewöhnlich und gut finde, sind Wu Tang Clan, zu mindest die älteren Sachen.
     
  17. anklebreaker

    anklebreaker am Start

    Dabei seit:
    10. Jan. 2005
    Beiträge:
    39
    Bekommene Likes:
    2
    Red & Meth zusammen sind Killer.
    Ich denke die beiden sollten mal wieder was machen.
    Ende 2006 kom mt HowHigh,das wird Burner wenn da wieder Mthe & Red mit von der Partie sind.
    Killer.
     
  18. Lil Fame

    Lil Fame Aktivist

    Dabei seit:
    24. Okt. 2005
    Beiträge:
    100
    Bekommene Likes:
    0
    Red und Meth sind Dope seit "Day One"!!! :D
    @Topic: Ich vermisse hier M.O.P, Masta Ace, Onyx und Mobb Deep.
    Naja zum Thema Eastcoast gibt es eigentlich nicht mehr viel zu sagen... Eventuell noch Rest in Peace Mr. Biggy! :D
    Zu meinen Top 5:
    1.M.O.P
    2.Gang Starr
    3.Onyx
    4.Kool G Rap
    5.Mobb Deep

    Kann sein das die Reihenfolge nicht 100% richtig ist, aber eines ist sicher M.O.P ist Nr.1! :D
     
  19. Tha Crib

    Tha Crib Kenner

    Dabei seit:
    5. Apr. 2005
    Beiträge:
    1.665
    Bekommene Likes:
    14
    Derzeit is das Big Shug album definitiv der burner da drüben.....hör aber auch lieber west shit......

    aber das album von big shug is eins was ich mir von anfang bis ende geben kann......

    ein alltime classic für mich is auch das hell on earth album

    mit jay z konnt ich noch nie viel anfangen.......
     
  20. Touwtouw

    Touwtouw am Start

    Dabei seit:
    7. Okt. 2005
    Beiträge:
    6
    Bekommene Likes:
    0
    ich sag nur ruff ryders...die ultimativen kingz der eastcoast!!!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.