Dayamant-S - NachHöhenKommenTiefen

Dayamant_S

am Start
Dabei seit
29. Nov 2011
Beiträge
811
http://soundcloud.com/dayamant-s/daymant-s-niemand-glaubt

Beat: Produceyours3lf - Einsam

Text:
Niemand wollte ihr glauben wie scheiße schwer es ihr fällt
und das diese Schmerzen ähneln wenn man sich in Scherben stellt
tote Ecken werden hell wie durch Scheinwerferlicht
ein Blick in ihre Vergangenheit ist ein Einblick ins Gift
das ihre Seele quält sie kann nicht durch Nebel sehn
und daher nicht ihre grell-hell-leuchtenden Wege gehn
die ihr den pfad zeigen zurück und mit Kraft
der Schmerz und der Hass haben große Lücken geschafft
ich bin entzückt und doch hass ich selber dieses scheiß Gefühl
es fühlt sich an als wenn man Jahre in Scheiße wühlt
auf der suche nach Glück in Form von schimmernden Licht
geh ich gekrümmt und geknickt doch chille ich nicht
denn ich bin Tage auf Achse um mir ein Namen zu machen
der irgendwann großgenug ist um neue Farben zu schaffen
ihr könnt meine Narben ertasten wenn ihr Ärtzte seid
also versucht mir nicht zu erklärn was Schmerzen sein
doch nach Berg kommt Taal nach Höhen kommen Tiefen
heißt es wird auch wieder gut wenn mal etwas schiefgeht
 

bachkippe

Altgedient
Dabei seit
13. Apr 2009
Beiträge
2.825
im zweiten teil biste offbeat. mach dir lieber vor dem recorden einen plan, wie du das auf den beat bringen willst. klingt halt so geschrieben und irgendwie über den beat geredet. also arbeite dran dass du nen flow reinkriegst und mit dem beat rappst, nicht nur nebenher.
am einfachsten ist es wenn du dir aufschreibst welches wort der zeile auf dem grundschlag oder der snare liegen soll. der stimmeinsatz ist bei dir auch ne großbaustelle.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dayamant_S

am Start
Dabei seit
29. Nov 2011
Beiträge
811
im zweiten teil biste offbeat. mach dir lieber vor dem recorden einen plan, wie du das auf den beat bringen willst. klingt halt so geschrieben und irgendwie über den beat geredet. also arbeite dran dass du nen flow reinkriegst und mit dem beat rappst, nicht nur nebenher.
am einfachsten ist es wenn du dir aufschreibst welches wort der zeile auf dem grundschlag oder der snare liegen soll. der stimmeinsatz ist bei dir auch ne großbaustelle.

ok danke fürs feedback
 

Dayamant_S

am Start
Dabei seit
29. Nov 2011
Beiträge
811
da ist nichts abgemischt ^^ das könnt ich aber auch mal üben ^^ aber egal scheißdrauf
 
Oben Unten