Das Mzee - Urlaubsfotoalbum

Kink Körtis

Senior Member
Dabei seit
6. Mrz 2002
Beiträge
2.064
Original geschrieben von Garry Grant


Deren Bekanntschaft habe ich auch gemacht.

hammergeile teile, zugebombt bis zum getno, saudreckig, während der fahrt geht auch mal das licht aus. kennste den film kontrol?
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Ne hab ich nicht gesehen...Wie lange warst du in Budapest und was hast du dir angeguckt?
 

Kink Körtis

Senior Member
Dabei seit
6. Mrz 2002
Beiträge
2.064
Original geschrieben von Garry Grant
Ne hab ich nicht gesehen...Wie lange warst du in Budapest und was hast du dir angeguckt?

nur auf der durchreise, leider fast nix davon gesehen. hatten uns zum abi ein ferienhaus am b-laton gemietet (für 5-6 tage für pro person 60euro bei 10 leuten) + 100 euro für den flug. hatten gut spass obwohl der balaton vom wasser sehr eklig ist (seltsamer schaum, tote fische).
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Yo, ich war auch mehr auf der Durchreise. Was ich gesehen habe, war aber ziemlich cool, ist glaube ich eine sehr interessante Stadt.

Tote Fische, hm? Spart man sich das viele Geld für's essen, :D.
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
:D Man sollte alle Aspekte eines fremden Landes kennen, sag ich immer.
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Ähm was macht man da? Da Reaktiv dort Verwandte hat und weil er dort öfter ist auch einen großen Bekanntenkreis in unserem Alter. Wir sind saufen gegangen, in die disco, in die Wildnis grillen, ins Schwimmbad, angeln...
 

Attaphek

Altgedient
Dabei seit
17. Sep 2000
Beiträge
4.356
is es dort schön??
wie "ghetto" war es?? auch essen??
wenn das 2005 war, war rumänien ja extrem von überschwemmungen betroffen!
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Ja, war es, das Gemüse war deshalb teurer. Die Gegend wo ich war, wurde aber erst nach meinem Aufhalt von einer Überschwemmung getroffen. Es ist dort für unsere Vorstellung extrem "ghetto". Die Straßen sind total im Arsch, es liegen Asphaltbrocken rum, die Straßen sind vom darunter liegenden Sand verstaubt. die Bürgersteigkanten sind auch schrott. Mülleimer sind viel zu klein, total verrostet und völlig überfüllt. Die Autos sehen für unsere Maßstäbe sehr lustig aus. Die privaten Häuser sehen ganz ordentlich aus, aber die vielen sozialistischen Einheitsbauten sind krumm, schief und extrem heruntergekommen. Die Leute sind sehr nett, locker und gastfreundlich, obwohl sie schon viel ärmer sind als hier überhaupt irgendwer. Das 0,5 Bier kostet in der Kneipe 50 cent, eine Packung Fluppen 1€, auch Pizza im Restaurant und ähnliches ist sehr billig, aber trotzdem lecker. Nachts guckt die Polizei gerne mal was die Jugendlichen draußen machen und draußen Alk trinken darf man auch nicht. Dafür gibt es selbst in einer kleinen Stadt 24h Läden. Die leute leben zum Teil sehr in den Tag (Rauchen, saufen und sogar Klebstoffschnüffeln), weil sie nicht unbedingt viele Perspektiven haben (sie müssen arbeiten um geld zu verdienen z.B.). Die Stimmung im sehr provisorischen Schwimmbad war ausgezeichnet und die Frauen locker und auch viele Hübsche dabei.
War eine sehr coole Erfahrung das ganze.
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Die Disco ist da auch cool, ähnlich zu unseren, aber dank billigem Alk und so viel besser. Einfach auf ein Dach zu klettern und dort zu saufen oder in einer winzigen Wohnung mit 1,2 Räumen in einer großen Runde zu pokern ist schon toll.
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Ach Ja: Im Radio laufen noch Sachen wie Ace of Base und in der Disco kam Modern Talking. :D :cool:

Und Reaktiv und ich waren mit unserem Rapalbum gefeierte Stars.
Dort macht auch fast jeder Musik, ob rap oder gesang, ganz egal.
 

Attaphek

Altgedient
Dabei seit
17. Sep 2000
Beiträge
4.356
wollten da eben eventuell letztes jahr hinfahren, klingt ganz interessant was du erzählst...


wart ihr am meer? und in einer größeren stadt?? wie schaut das nachtleben allgemein aus? also eher wenig??
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Ich würde dir empfehlen Rumänien und Ungarn zu kombinieren.

Ungarn = geile Hauptstadt und schon etwas europäischer

Rumänien = interessante Erfahrung, günstig und nette Natur (ist eine Reise in die Vergangenheit von Sensen und Pferdekarren)

Am Meer war ich nicht, aber soweit ich das mitgekriegt habe, ist es wohl ganz lohnend. Toll sollen auch die Karpaten seien.
 

skunky

ist hier aktiv
Dabei seit
13. Jan 2004
Beiträge
864
Original geschrieben von Sagittarius
Demnächst uppe ich mal ein paar Bilder aus der Heimat meiner Verwandten Neuseeland ;) :cool:

Ich breche in 3 Tagen auf zu meiner Backpacker Tour ueber die Nordinsel...dann werd ich auch mal was beisteuern. Vielleicht schaffe ich es vorher noch ein paar Bildchen meines Balkonblicks oder meiner Schlafzimmer Aussicht im Strandhaus zu uppen. Ich hab naemlich taeglich Urlaubsaussichten :cool:
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Skunky warstd u nicht auch mal in Rumänien?


@Attaphek: Es wäre natürlich extrem praktisch für dich wenn du jmd dabei hättest, der ungarisch spricht (wird auch teilweise in Rumänien gesprochen), die leute sprechen nicht unbedingt englisch.
 

Garry Grant

gehört zum Inventar
Dabei seit
12. Jun 2005
Beiträge
1.450
Die Fotos sagen jetzt nicht sooo unglaublich viel...:)

Bis auf die Tatsache, daß die Sonne schien, ihr euch die Füße hättet waschen können und eine mitreisende einen Knackarsch hatte.
 
Oben Unten