CunninLynguists releasen "Strange Journey Volume Two"

Redaktion

Senior Member
Dabei seit
26. Aug 2003
Beiträge
4.049
Nach dem Release von "Strange Journey Volume One" Anfang des Jahres (unsere News vom 31.03.2009) veröffenlichen die CunninLynguists am 3.November den nächsten Teil des Projektes.

Auf "Strange Journey Volume One" sind als Features unter anderem Sean Price, Tonedeff, Geologic (Blue Scholars), Freddie Gibbs, Substantial, Poison Pen und einige mehr verteten. Die Beats steuerten Kno, J-Zone und Blue Sky Black Death bei.

Die erste Single "Running Wild" des Trios aus Kentucky featuret Evidence von den Dilated Peoples und Bay Area Legende E-40. Den Track kann man sich hier downloaden.

Cover & Tracklist "Strange Journey Volume Two":



01. Departure – Part 2 [Intro]
02. Imperial f. Freddie Gibbs
03. Substantial f. eFamm – The WWKYA Tour [Remix]
04. Streets f. Sean Price & Poison Pen
05. Heart
06. To Be For Real
07. Cashmere The PRO f. Deacon The Villain – Tear Trax
08. Jermiside f. Deacon The Villain – Still With Me [Remix]
09. Close Your Eyes f. Geologic of Blue Scholars, Grieves & Macklemore
10. Pit Stop
11. The Park (Fresh Air) [Blue Sky Black Death Remix]
12. Nothing To Give [Live] f. Club Dub
13. Cocaine [Produced by J-Zone]
14. Running Wild f. E-40 and Evidence of Dilated Peoples
15. Witchdoctor f. Deacon The Villain – Everywhere
16. Arrival [Outro]
 

clientell

Altgedient
Dabei seit
15. Mrz 2005
Beiträge
1.575
Running Wild ist schon mal sehr schön, das Album wirds sicher auch, absoluter blind/pflichtkauf!
 

lawless

Kenner
Dabei seit
10. Apr 2004
Beiträge
589
Ich feier die alte Mukke von denen , noch relativ stark......allerdings kenn ich jetz die ganzen namen der features und produzenten nicht wirklich....von daher bin ich mal gespannt, was auf der platte zu hören sein wird... :cool:
 

pedestrian

am Start
Dabei seit
30. Jul 2009
Beiträge
134
Habe mich gerade gefragt ob das Feature von Track 3 eFamm Extended Famm sind, falls ja, genial, falls nein lass ich mich überraschen.
 

sloqhay

BANNED
Dabei seit
10. Jun 2009
Beiträge
4.793
ich hab part 1 irgendwie total verrafft.. die alben davor feier ich eig alle.. wobei rap for food raussticht.. wenn mich mein gedächtnis nich täuscht
 
Oben Unten