Cannabis - Rechtlicher Status/Legalisierung/wissenschaftliche Studien/...

brahms

Aktivist
Dabei seit
25. Apr 2006
Beiträge
319
*uschilover schrieb:
brahms schrieb:
auf dauer ist weed/gras meiner meinung nach schädlicher, da in deinem gehirn alles anfängt zu verkleben. man sieht richtig wie die leute abbauen und nur noch fertig sind. solche wirkungen hat alkohol nicht so extrem.
Ok, ich sag mal so, die Leute die ich kenne, die rauchen, machen es so ziemlich jeden Tag, die Leute die Saufen, im Normalfall nur am Wochenende (richtige Alkis ausgeschlossen). Und jetzt sag mir bitte nicht, das Leute die jeden Tag saufen, nich viel mehr am Äss sind, wie täglich-Kiffer!

Versteh mich nicht falsch, ich sag auch nich das Gras unschädlich ist, und, du hast mit Sicherheit Recht, auf Dauer, kanns manche Leute schon echt F!icken
doch, will ich dir sagen. ich hab den direkten vergleich. n kollege hat immer gekifft und war am ende so fertig, der war in ner klinik um da wieder runterzukommen. der musste wieder aufgepeppelt werden, der hat noch gerade die kurve gekriegt. bei dem war zwar schon einiges verklebt, was man auch gemerkt hat, aber ist noch gut gegangen.
jetzt ist er immer am trinken, aber es geht ihm tausend mal besser wie in seiner kifferzeit.
 

brahms

Aktivist
Dabei seit
25. Apr 2006
Beiträge
319
3headed Monkey schrieb:
haha, genau, weil ja jetzt niemand zwischendurch die hand aufhält :rolleyes:
doch, auch mehr als genug. aber der staat hält nicht nur die hand auf, der hält da säcke hin. weißt was ich mein.
 

noface

verwarnt
Supporter
Dabei seit
22. Nov 2005
Beiträge
15.024
brahms schrieb:
*uschilover schrieb:
brahms schrieb:
auf dauer ist weed/gras meiner meinung nach schädlicher, da in deinem gehirn alles anfängt zu verkleben. man sieht richtig wie die leute abbauen und nur noch fertig sind. solche wirkungen hat alkohol nicht so extrem.

doch, will ich dir sagen. ich hab den direkten vergleich. n kollege hat immer gekifft und war am ende so fertig, der war in ner klinik um da wieder runterzukommen. der musste wieder aufgepeppelt werden, der hat noch gerade die kurve gekriegt. bei dem war zwar schon einiges verklebt, was man auch gemerkt hat, aber ist noch gut gegangen.
jetzt ist er immer am trinken, aber es geht ihm tausend mal besser wie in seiner kifferzeit.
Muhahaha!!!:D

Na dann warte mal wie der in ein paar Jahren aussieht, dein Freund!

Achtung Lesen und Lernen:

Kaltentzug bedeutet von 100 auf 0 von einer Sekunde auf die nächste nichts mehr zu nehmen.



Wenn du absolute Alkoholiker versuchst, auf diese Weise zu entwöhnen, sterben 60 von 100 Probanden an Muskelkrämpfen (ja, meine Freunde, dass Herz ist auch nur ein Muskel).


Würdest du versuchen absolute Dauer-H-Junkies, auf diese Weise zu entwöhnen, sterben dagegen nur ca. 30 % der Probanden.:eek:


Versuchst du dasselbe mit absoluten Dauerkiffern sterben genau:
0 von 100 Probanden!!!


Also was????
 

TeeZ

Altgedient
Dabei seit
26. Sep 2003
Beiträge
4.086
brahms schrieb:
*uschilover schrieb:
brahms schrieb:
doch, will ich dir sagen. ich hab den direkten vergleich. n kollege hat immer gekifft und war am ende so fertig, der war in ner klinik um da wieder runterzukommen. der musste wieder aufgepeppelt werden, der hat noch gerade die kurve gekriegt. bei dem war zwar schon einiges verklebt, was man auch gemerkt hat, aber ist noch gut gegangen.
jetzt ist er immer am trinken, aber es geht ihm tausend mal besser wie in seiner kifferzeit.
nunja, das kann man auch nicht pauschalisieren. bei einem guten freund von mir hat weed schizophrenie ausgelöst, er hat dann aufgehört zu kiffen weil er extreme psycho-schübe hatte, war in ner tagesklinik usw. jetzt ist er alkoholiker und völlig im arsch.
 

mijaun

auf Eis gelegt
Dabei seit
10. Jan 2006
Beiträge
1.311
Ja da kenn ich auch jemanden. Allerdings denke ich das es auch was damit zu tun hat, das das Piece gestreckt wurde, und einige Leute haben jeden Scheiß geraucht!!
 

Mah

Senior Member
Dabei seit
4. Nov 2003
Beiträge
1.657
Ich habe mit jeglichen Giftstoffen aufgehört. Von heute auf morgen und ich fühle mich körperlich und mental wie neu geboren. Indipendent and pur me!
Hab lange genug geraucht und jegliche flashes mitgenommen(ausser Chemie), das Bedürfnis danach ist futsch!
Ich kann jedem der schon etwas länger kifft ans Herz legen, sie davon unabhänngig zu machen und diese Kiffschicht abzubauen! Der Mensch hat pur genug Bewusstesein, die Welt auch in anderen Dimensionen wahrzunehmen, wenn er das möchte. Durch das Kiffen hab ich natürlich intensivere EintauchErlebnisse, die ich nüchter nicht hab, aber die brauch ich auch nicht, um mich wohl zu fühlen oder geflasht zu sein!
 

TeeZ

Altgedient
Dabei seit
26. Sep 2003
Beiträge
4.086
mijaun schrieb:
Ja da kenn ich auch jemanden. Allerdings denke ich das es auch was damit zu tun hat, das das Piece gestreckt wurde, und einige Leute haben jeden Scheiß geraucht!!

mh, ja sowas ist natürlich noch viel beschissener.
heute wollten wir mit seinen eltern reden wegen einweisung in eine klinik oder sowas. :/
 

mijaun

auf Eis gelegt
Dabei seit
10. Jan 2006
Beiträge
1.311
TeeZ schrieb:
mh, ja sowas ist natürlich noch viel beschissener.
heute wollten wir mit seinen eltern reden wegen einweisung in eine klinik oder sowas. :/

Das ist schon traurig, vor allem weil die Leute ja alle recht jung sind! Die meisten fangen sich auch nie wieder.

Vor allem wenn die Psyche zerstört ist!
 

noface

verwarnt
Supporter
Dabei seit
22. Nov 2005
Beiträge
15.024
Mah schrieb:
Ich habe mit jeglichen Giftstoffen aufgehört. Von heute auf morgen und ich fühle mich körperlich und mental wie neu geboren. Indipendent and pur me!
Hab lange genug geraucht und jegliche flashes mitgenommen(ausser Chemie), das Bedürfnis danach ist futsch!
Ich kann jedem der schon etwas länger kifft ans Herz legen, sie davon unabhänngig zu machen und diese Kiffschicht abzubauen! Der Mensch hat pur genug Bewusstesein, die Welt auch in anderen Dimensionen wahrzunehmen, wenn er das möchte. Durch das Kiffen hab ich natürlich intensivere EintauchErlebnisse, die ich nüchter nicht hab, aber die brauch ich auch nicht, um mich wohl zu fühlen oder geflasht zu sein!
Sehr geiler Post. Egal welche Meinung man vertritt, egal wie viel Spass einem der Scheiss gerade macht: jeder weiss, daß dieser Post einfach nur wahr ist. Lesen! Peace!
 

Eneaver

Kenner
Dabei seit
17. Sep 2004
Beiträge
1.585
Die Argumente sind ja alle schön und gut, aber....

ich war in holland, und ich will nicht dass es so auch bei uns ist. (drogentourismus, kriminalität etc.)

Fazit: besser verboten, weil mir gefällts so wie es ist.:) :D
 

männliche hoe

Aktivist
Dabei seit
16. Mai 2005
Beiträge
686
man sollte jedem ab 18 oder von mir aus ab 21, der eine beantragt, eine chipkarte geben, mit der man pro monat in ausgewählten läden eine bestimmte menge gras kaufen kann. so raucht keiner zuviel und alle sind glücklich.
 

männliche hoe

Aktivist
Dabei seit
16. Mai 2005
Beiträge
686
OneAndOnly schrieb:
wie soll amn es denn bitte konsumieren, ohne es zu besitzen???oder es sich in irgendeiner weise verschafft zu haben???
somit schliesst diese klausel auch den konsum aus....denn ohne e s sich beschafft zu haben (ob durch andere menschen oder es selbst gekauft zu haben), kein konsum...erscheint logisch, oder?
du darfst halt bei nem kumpel mitrauchen
 

CONG

Altgedient
Dabei seit
3. Nov 2002
Beiträge
2.586
männliche hoe schrieb:
man sollte jedem ab 18 oder von mir aus ab 21, der eine beantragt, eine chipkarte geben, mit der man pro monat in ausgewählten läden eine bestimmte menge gras kaufen kann. so raucht keiner zuviel und alle sind glücklich.
super,dann kann man es grad lassen...wenn der Staat bestimmt wieviel Drogen die Bürger (also Erwachsene) nehmen dürfen stimmt irgendwas nicht mehr....
 

männliche hoe

Aktivist
Dabei seit
16. Mai 2005
Beiträge
686
CONG schrieb:
super,dann kann man es grad lassen...wenn der Staat bestimmt wieviel Drogen die Bürger (also Erwachsene) nehmen dürfen stimmt irgendwas nicht mehr....
schwachsinn. pseudo-liberales geseier.
 

Don Donat

Altgedient
Dabei seit
24. Apr 2004
Beiträge
5.076
noface schrieb:
Sehr geiler Post. Egal welche Meinung man vertritt, egal wie viel Spass einem der Scheiss gerade macht: jeder weiss, daß dieser Post einfach nur wahr ist. Lesen! Peace!
Nein, seh ich auf gar keinen Fall so. Auch nicht im innersten oder so, falls ihr jetz damit ankommen wollt :rolleyes:
 

*uschilover

BANNED
Dabei seit
4. Okt 2004
Beiträge
112
Ich weiß nich wo das Problem liegen würde, wenn man nur so- und so viel Gras kaufen dürfte...
In Holland is es ja auch so, das man nur 5 G pro Tag an eine Person weiter verkaufen darf (In Coffeeshops/geht denen zwar am Arsch vorbei, aber trotzdem...)
 

Mah

Senior Member
Dabei seit
4. Nov 2003
Beiträge
1.657
Don Donat schrieb:
Nein, seh ich auf gar keinen Fall so. Auch nicht im innersten oder so, falls ihr jetz damit ankommen wollt :rolleyes:
Wie siehst du es denn? Das ich überhaupt ankomme, um dir das aus der Nase zu ziehen, nachdem deinem Post jegliche Erklärung fehlt, kannste schon froh drüber sein!
 
Oben Unten