C.O.B@mzee.com

baUz

Aktivist
Dabei seit
6. Dez 2006
Beiträge
384
Der zweite Part s.o. ist zweifelsfrei gut.
Ich hab mich zum PC gezombiet, mit pilzeausdernasesprießender Lähmung,
vielleicht bloss um dir das zu schreiben.
 

Dunkelheit

Altgedient
Dabei seit
15. Feb 2009
Beiträge
1.563
idiopathische Hypersomnie

ich bin drauf und will mir ne Nadel setzen
und komm auf Schlaftabletten, zur Satansmesse
toller Typ, ich leide unter Atemschwäche
mein Leben ist gezeichnet von Schlaganfällen
und - scheiß auf Geld und Bitches
ich f!ck die Welt und pfeif mir Erkältungsmittel
ey, was du ziehst, ist Persil - kein Kokain
doch ich kipp mir flüssiges Methylamphetamin
ich bin ein Drogenwrack auf Speed, Koks und Weed
und hab idiopathische Hypersomnie
scheiß auf große Taten und Philosophie
ich lieg im Sofa schlafend, auf Psilocybin
Biatch, sieh wie ich das H in die Adern spritz
wenn ich nicht Gras vertick, aufm Straßenstrich
es is Hardcoreshit - das sind chemische Drogen
und ich verlier mich in shizophrenen Psychosen

ich bin auf Entzug und hoffe das der Alk reicht
mein Wahn, kennzeichnet objektive Falschheit
subjektive Gewissheit, ich bin drogenkrank und drück
überall lauern verschlüsselte Botschaften für mich
Dr. Cob, die letzte tighte Koksnase im Biz
ich kann nicht schlafen und rotze 3 Monate am Stück
gerate in Hungersnot und - suche Kohle
Begleitet von unzähligen Entzugssymptomen
toller Typ - und weil Crack mir viel zu teuer ist
geb ich mir Meskalin bis Neujahr ist
und hol mir Extasy, während ich auf Ephedrin am Steuer sitz
fresse LSD und schieb nen Acid-Paranoiatrip
Thebain - Äther, Speed - und Cannabis Sativa
zum Frühstück Hustensaft und Antidepressiva
meine Arme werden schwerer, mein Magen immer leerer
und ich lieg sniffend im WC mit Nagellackentferner
 

Dunkelheit

Altgedient
Dabei seit
15. Feb 2009
Beiträge
1.563
paar freetypes vom vielleicht erscheinenden überspace-tape:

join in
rapper geben an damit, dass sie viele drogen nehm‘
.......doch ich trinke zitronentee und hohes c
der gläserne körper -
warum schreib ich? mein rap is jenseits von wörtern....
mein flow verwirrt... keiner kann ihn begreifen
nur das orakel, das jedes lichtjahr geboren wird
und du denkst immernoch, du müsstest glauben, was du glaubst?
doch alles was du machst, ist nur ein traum in einem traum!
meine texte werden bald von diesem nazistaat verboten
doch jeder weiß, alles was sie sagen ist gelogen....
es tut mir leid, doch ich habe eine neue stufe erreicht
das universum ist ein puff und wir die hu..ren der zeit
ich schalte jetzt ab... doch kehr wieder zurück
auf den mond, denn ich weiß, dass es die erde gar nicht gibt
psychonaut... ich seh wie lord shiva aus
schreib mir eine mail, wenn du heilige lieder brauchst
ich bin der allwissende, rap‘s hohepriester
und zerstör‘ wacks per shoryuken auf den oberkiefer
oh, gebieter... zeige gnaaade und erhöre mich
all die ganzen deutschrapper.. haaaben mein gehör gefi..ckt!!
tempel der liebe, unendlicher frieden
betrete ihn und du bist für immer drauf hängengeblieben
du bist ein harter kerl: ja, ne klar
du trägstn rüssel im gesicht... ganesha
elefantengott, ich bin noch lang nich krank im kopf
ich seh doch, dass du nur auf eine antwort hoffst
doch du findest keine, glaub mir das sind schlimme zeiten
ich muss die erde retten und euch allen meinen pimmel zeigen
höre nicht auf, du willst mich töten, du clown
doch bevor du einmal zustichst, lös ich mich auf
und betrete einen gesegneten raum... schwebe heraus
und komm wieder in die halle des ewigen traums

psychonaut

ich hab tagträume...
du triffst den takt nicht, wie ein armloser schlagzeuger..
yo, warum dissen wir uns?
der schamane sagt, dafür gibt es sicher nen grund
doch die antwort können wir heute noch nicht verstehn
erst wenn wir am himmel... leuchtende lichter sehn
öffnet sich das tor... zur zweiten welt
doch man kann es nicht erkennen, denn es scheint zu hell
scheiß auf geld... hier zählen werte, die keiner kennt
du kommst nicht weiter, mein freund - auch wenn du fleißig denkst
es hält dich gefangen, den letzten schritt zu gehen
du brauchst keine von deinen masken mitzunehmen...
ich dachte zu sein, doch erwachte dann einst
auf einem fremden planet, mit ner axt und nem beil
ein ebenbild von mir... kam langsam auf mich zu
ich hackte ihm den kopf ab und trank sein ganzes blut..
mein geist ist lang gereist und endlich angekommen
und schwebt friedlich umher... im land der sonnen
ich dich so sehr - flieg über‘s meer
zu dir, denn mir wurde der verstand genommen
die meisten hier in der stadt sind kacke
ich hass die masse und lebe abgekapselt
doch ich reg mich nicht auf...
denn ansonsten wär auch ich ein dämlicher clown
öffnet eure augen, seht ihr es auch?
ich verlass meinen körper und schweb durch den raum
in diesem ewigen traum - indem wir gefangen sind
fühl die sonne scheinen , spür den sanften wind
ich hab in meinem leben schon viel zeit verschwendet
doch jetzt muss ich handeln und mein leid bekämpfen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Koksijde

Frischling
Dabei seit
8. Jan 2011
Beiträge
10
Leute sagen, dass ich anders als der Rest bin
Kein Plan warum, ich schätze, dass sie mich verwechseln

so gut.
 

Dunkelheit

Altgedient
Dabei seit
15. Feb 2009
Beiträge
1.563
willkommen an bord, liebe astronauten und weltraumpiraten. hiermit öffnet sich das tor zur neuen welt. schließen sie die augen und tauchen sie ein!

manchmal versuche ich, das geheimnis zu lösen
doch um zu verstehn, muss ich erst jemand heiliges töten
ich erkenn mit einem blick, deine versteinerte seele
mein mic umhüllt ein alles umschleiender nebel
mir kann keiner was geben
denn in meinem film, bin nur ich alleine anwesend
manchmal flieg ich nachts, als geist durch die gegend
und bin mir nicht mehr sicher, ob ich eigentlich lebe
manche meinen sie haben schon viel scheiße gesehn
sie weinen und erzählen, dass ihr leid nicht vergeht
die meisten haben einfach nur angst vor sich selbst
doch mein rap führt jeden von euch.. in eine andere welt
ich steh für wahrheit am mic
auch wenn ich die totale, noch nicht in diesem dasein begreif
ich will nicht über das leben schreiben
sondern augen öffnen und euch neue wege zeigen
ich steh alleine - in einem raum mit tausend türen
die alle in das selbe zimmer, anstatt nach draußen führen
ich tauche ins nichts -
warte bis die stimme, aus meinem traum zu mir spricht
ich bin ein göttliches wesen
doch werde von meister, geköpft wenn ich rede
ich würd die antwort verraten, doch ich kann sie nicht sagen
...ansonsten würd eine unsichtbare hand mich erschlagen
daraum verkleid ich mich als normaler passant auf der straße
gefangen im schlaf, mein verstand ist versklavt.. ich
versuch des lebens hantel zu tragen
doch werd schon misstrauisch, vom klang meines namens
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HipHopisttot

Frischling
Dabei seit
12. Jul 2011
Beiträge
1
Schafe

(Wecker klingelt)

Sechs Uhr morgens,draußen ist es dunkel und kalt.
Ich schlepp mich in das Bad und ich fühle mich alt.
Drei Stunden Schlaf,mehr gabs für mich nicht.
Dafür abends zwei Joints und zehn Bier,was waren wir dicht.

Kalte Dusche - Kickstart,da wird nichtmal der Dick hart.
Ich kotze beim Gedanken an Staus auf der Hinfahrt.
Mein Ziel ist die Arbeit,jeden Tag das Gleiche.
Egal ob früh oder spät,du fühlst dich immer Leiche.

Refrain

Du bist auf der Suche,doch du weisst nicht wonach.
Lag es an den Dingen,die dir das Fernsehn versprach?
Du rennst und du schwitzt doch du kommst niemals an.
Für unsere Politiker bist du nur der kleine Mann.
Kauf dir zwei Autos,drei Handys,ein Haus.
Mach du doch was du willst,aber ich steige aus.
Brauchst du Hilfe oder Wissen,dann nimm es dir von
We We We Dot PrisonPlanet Dot Com

war nur eine Idee zu richtigen,sozialkritischen texten...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dunkelheit

Altgedient
Dabei seit
15. Feb 2009
Beiträge
1.563
keine ahnung wer hiphopisttot ist und warum er seine fragwürdige lyrik hier reinstellt, aber ne ich rappe eigentlich so gut wie gar nicht mehr. und bei dir alles fit? dich hat man ja schon lichtjahre nicht mehr gesehen...
 
A

Adreno_Chrom

Gast
jo, bei mir ist soweit alles paletti. wohn seit einiger zeit fest in frankfurt, schule und job und so. ja, sind echt gefühlte lichtjahre, ist irgendwie cool zu sehen das viele leute von damals hier immer noch ihre texte und so posten. ich will dich auf jeden fall auf meinen album, soblad ich mal ernsthaft aufnehme:rolleyes: ...kannst ja mal paar aktuelle beats reinhören. und bei dir, was geht da so?

http://www.myspace.com/adrenochrombeatz
 

Ryoga_Hibiki

Altgedient
Dabei seit
8. Sep 2009
Beiträge
1.171
oh du bist c.o.b.? ich hab so ziemlich alle texte um 2007 gelesen und sie haben mich sicher geprägt. :D
 

Ryoga_Hibiki

Altgedient
Dabei seit
8. Sep 2009
Beiträge
1.171
mein alter nick war dj-i-am, aber damit war ich nur im DJ und Breakdance bereich aktiv unterwegs. vor 2009 hab ich auch nie ernsthaft versucht zu rappen aber öfters nen bisschen in der rhyme cypher rumgelesen.. sword und suris fand ich auch dope :D
 
Oben Unten