BVB...schwarz-gelb XXVIII

Wo landet der BVB am Saisonende?


  • Total voters
    62
  • Poll closed .
Status
Not open for further replies.

nasirjones88

Altgedient
Joined
Mar 7, 2007
Messages
9,854
November wird ja bitter, innerhalb von drei Wochen Arsenal, Bayern und das Derby. Bis dahin muss sich echt was getan haben.

Wichtig ist jetzt, dass man am Wochenende Augsburg richtig wegballert, das gibt Selbstbewusstsein.
 

flamongo

Altgedient
Joined
Mar 1, 2010
Messages
4,004
wir sind eine Schande für den deutschen Fußball!

kann man nicht oft genug sagen:thumbsup:

da freue ich mich wie ein bekloppter auf den bvb unter der woche international und dann das...kann doch nicht alles nur am abgang von sahin liegen
 

adilette

Altgedient
Joined
Dec 27, 2010
Messages
4,674
kann man nicht oft genug sagen:thumbsup:

da freue ich mich wie ein bekloppter auf den bvb unter der woche international und dann das...kann doch nicht alles nur am abgang von sahin liegen

ich glaube saesh hat recht - die hatten letzte saison einfach nur pures glück :thumbsup:
 

flamongo

Altgedient
Joined
Mar 1, 2010
Messages
4,004
jetzt stellen wir uns mal vor, die fangen sich nicht mehr bis zur winterpause. aus in der championsleague und in der liga nur platz 8-10 und keine chancen mehr auf die ersten beiden plätze...das kann doch nicht der anspruch sein:(
 

pabeluga

Moderation
Joined
Jul 25, 2001
Messages
53,535
Glaubt ihr, gegen den FCA wird man Land sehen? Denke nachdem der HSV jetzt zugeschlagen hat, will langsam auch Augsburg den ersten Sieg in der Bundesliga.
Wird glaub gar nicht so einfach, vorallem nach dem Tiefschlag von gestern. Von wegen wegballern und so. Und mit dieser Chancenverwertung brauchst einem Simon Jentzsch erst gar nicht kommen.
 

FlyingSaesch

Platin Status
Joined
Aug 13, 2003
Messages
25,946
ich glaube saesh hat recht - die hatten letzte saison einfach nur pures glück :thumbsup:

1. Glück mit dem Spielplan und der Schwäche der eigentlichen Konkurrenten
2. Ein qualitativ überkrasses Duo/Trio aus Sahin/Barrios/Götze
3. Einen absolut guten Lauf,der mehr und mehr beflügelt hat

;)

Bei Dortmund hat vergangene Saison einfach alles gepasst, bis zum verdienten Meistertitel.
Wer aber glaubt, dass das dann spo einfach weiter geht, man einen der wichtigsten Spieler verkaufen und nicht gleichwertig ersetzen kann und dann auch noch ohne wirkliche Verstärkung in die neue Saison gehen kann, der irrt offensichtlich gewaltig.

Ich weiß,es nervt gewaltig,dass ich bisher völlig Recht hatte, aber ich erwähne das hier so gerne. :D
 

nasirjones88

Altgedient
Joined
Mar 7, 2007
Messages
9,854
Ich schreibe die Niederlage ja dem Erscheinen von FIFA 12 zu. Eine Woche Playstation Verbot für die Mannschaft bitte.

Klopp sollte langsam in Erwägung ziehen Santana für Neven spielen zu lassen, dass kann man sich in letzter Zeit ja echt nicht angucken. Und mal endlich Konstanz reinbringen ins DM und auf die linke Seite. Kehl geht einfach gar nicht klar, zum zerstören haben wir Manni und neben den muss ein Kreativer. Kehl tritt auch überhaupt nicht wie ein Kapitän auf, fordert keine Bälle, setzt kein Signal in dem er mal mit nach vorne läuft und vielleicht mal aus aus der Distanz abzieht. Raus mit dem. Lewandoski geht halt gar nicht klar, aber leider hat man ja keine Alternativen zurzeit, man könnte höchstens drüber nachdenken Perisic für ihn spielen zu lassen. Bezeichnend war dann gestern auch mal wieder, dass Götze eigentlich immer da stand wo Lewa hätte stehen sollen.

Ach ich weiss auch nicht :( Es muss sich auf jeden Fall was ändern :(
 

FurioG

Platin Status
Joined
Apr 4, 2008
Messages
12,205
meinst du das jetzt so, dass götze so schlau ist, dass er an den richtigen stellen steht, weil er weiß das lewandowski zu blöde ist um sich da hinzustellen oder meinst du dasso, dass götze voll der asi ist, weil der lewandowski seinen platz wegnimmt und der dann gar nicht weiß wo er hin soll? :confused:

und wie sieht das eigtl mit perisic aus? weiß man da langsam ob der das laufpensum stemmen kann?
 

Hoheit

Gold Status
Joined
Apr 24, 2009
Messages
17,080
lewandowski ist auch ne pfeiffe, wer den immernoch verteidigt sollte sich langsam mal mit der realität auseinander setzen, wie der am letzten bl spieltag (?) da diese 1 vs.1 situation vergeigt hat war grausam und gestern hat er wieder grotte gespielt, was aber wohl auch an der mannschafftsleistung lag, eigentlich dachte ich damals das der typ ne verstärkung wird, aber langsam ist dem seine schonfrist auch abgelaufen, der ist echt drauf und dran nelson 2.0 zu werden, und ich spreche nicht von mandela
 

nasirjones88

Altgedient
Joined
Mar 7, 2007
Messages
9,854
meinst du das jetzt so, dass götze so schlau ist, dass er an den richtigen stellen steht, weil er weiß das lewandowski zu blöde ist um sich da hinzustellen oder meinst du dasso, dass götze voll der asi ist, weil der lewandowski seinen platz wegnimmt und der dann gar nicht weiß wo er hin soll? :confused:

Ersteres...
 

Lik1

Altgedient
Joined
Jan 27, 2005
Messages
2,549
also ich gebe zu, dass lewandowski anscheinend absolut untauglich ist... schade aber wahr... vielleicht kommt er ja noch aber unwahrscheinlich... klose wäre genau das gewesen was wir brauchen würden... naja wenn lucas wieder ganz fit ist sieht die welt schon wieder ganz anders aus... da bin ich sicher...
 
Joined
Aug 26, 2007
Messages
6,141
Kehl ist wohl das Hauptproblem der Dortmunder zur Zeit, wie schon jemand festgestellt hat

der Typ ist einfach nicht tragbar zur Zeit...
Den Dede haben sie ziehn lassen weil bessere da waren und so? Und einen Kehl lässt man von Beginn an spielen?
 

metz

Platin Status
Joined
Dec 9, 2002
Messages
54,786
Der war gestern nicht gut, aber davor hat er gut bzw. nicht schlecht gespielt, wenn er gespielt hat und ein Gündogan kommt auch noch nicht wirklich in Tritt..
Da kann man Leitner bringen, weil da Silva nicht zu gebrauchen ist, wenns über 20 Min. Einsatz geht, aber man bringt einen Leitner nicht unbedingt gegen OM von Beginn...
Aber als Problem sehe ich Kehl zur Zeit absolut nicht..

Es fehlt dich Leichtigkeit vom Vorjahr.. schlecht spielt man ja nicht, aber halt nicht mehr so locker von der Hüfte.. und dann gibt es weniger Torchancen, die aber nicht genutzt werden...
 

flamongo

Altgedient
Joined
Mar 1, 2010
Messages
4,004
brilliante fehleranalyse von metz:oops:

kehl läuft wie falschgeld übern platz und du erkennst es nicht:D siehst ihn nicht als problem:D:D du hast ja so hart keine ahnung. es fehlt also nur die leichtigkeit (nicht "dich" leichtigkeit;))...großartig!! die truppe blamiert sich international und verliert in der liga ohne ende und du siehst keine anderen probleme als die leichtigkeit:D:D nutzloses stück du
 

FlyingSaesch

Platin Status
Joined
Aug 13, 2003
Messages
25,946
Achja,die Verletzung von Kehl im letzten Jahr zählt natürlich auch zu den Gründen,aus denen Dortmund so stark war. Beinahe hätte ich es vergessen.
 

Kringe

Altgedient
Joined
Aug 19, 2009
Messages
3,459
ihr seid ja schon echt schlecht, aber ich habe mir das wirklich alles durchgelesen...

Kringe:(:thumbsdown:
 
Status
Not open for further replies.
Top Bottom