Breaking Bad [Serie]

mehrspurer

Altgedient
Dabei seit
20. Jun 2005
Beiträge
1.900
sagen wirs mal so
und ich glaub noch immer dass viele fans/zuschauer walt zu sehr überschätzen und jesse zu sehr unterschätzen. hab auch schon etliche kommentare gelesen, wo die leute meinen "breaking bad - schlechteste serie ever", "breaking bad - jumped the shark" weil die nicht klarkommen, wie der ach so geniale heisenberg auf so billige tricks reinfällt und sich so verarschen lässt. walt mag ja sonst immer sehr kalkuliert sein und jeden um mehrere schritte voraus sein, aber wenn es um sein geld geht, ist walt absolut nicht in der lage klar zu denken. der hat da etliche millionen liegen für die er durch hölle gegangen ist und für die er so lange gearbeitet hat und für die er so viele menschen umgelegt hat, alles nur um das geld seiner familie zu vermachten. und dann bekommt er jesses telefonat mit diesem bild und in diesem moment denkt er sich: wenn jesse das geld gefunden hat und alles verbrennt, war alles für nichts. klar dass er da austickt und ohne nachzudenken losrennt. mal ehrlich, wer würde das nicht in dieser situation?
absolut richtig! und das walt eben nach wie vor NICHT der zu 100%-bad-gebreakte heisenberg is, sah man eben zeitgleich (nach laaaanger zeit) erstmals wieder genau dann aufblitzen wo er auch mal wieder rot sieht und einen fehler macht, da er die gang zurückpfeifen will, als er sieht das hank dabei ist! einzig um seine oberste überzeugung nicht zu verletzten (family first) würde er sich nach wie vor geschlagen geben.
actionszene am ende war nich weiter zu diskutieren? bin nur einmal mehr extrem gespannnt wie es weitergeht!

all hail to the king :cool:
 

FOXXX#5

BANNED
Dabei seit
6. Aug 2005
Beiträge
195
Vince:
I tell ya, this next episode (entitled “Ozymandias”), I think for my
money, is the best episode we ever had had or ever will have. It was
written by Moira Walley-Beckett and directed by Rian Johnson.

I think people are going to have trouble breathing after this thing
airs. It’s tremendous and it’s a great, great hour of television and I’m
as proud as I can be of the two episodes that air after that one and
both of them are a hell of a wild ride, too. I couldn’t be more proud of
these final eight episodes or these last three episodes. I think
they’re going to leave us with some sleepless nights.

und ich glaube vince da auch. es wird groß!!!!!!
 
M

Major_One

Gast
Vince:
I tell ya, this next episode (entitled “Ozymandias”), I think for my
money, is the best episode we ever had had or ever will have. It was
written by Moira Walley-Beckett and directed by Rian Johnson.

I think people are going to have trouble breathing after this thing
airs. It’s tremendous and it’s a great, great hour of television and I’m
as proud as I can be of the two episodes that air after that one and
both of them are a hell of a wild ride, too. I couldn’t be more proud of
these final eight episodes or these last three episodes. I think
they’re going to leave us with some sleepless nights.

und ich glaube vince da auch. es wird groß!!!!!!
die nächste folge wird einfach nur krass

Ozymandias
:cool:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MrAeko

Moderator
Dabei seit
19. Dez 2003
Beiträge
36.560
Was für eine Knallerfolge. Hätte nicht gedacht dass es direkt am Anfang so abgeht, aber durch die Folge wurden die Kritikpunkte an der Schießerei wieder relativiert.

Und dann Walt am Ende...Absolut durchgeknallt. Da hat man echt das Gefühl dass er komplett den Verstand verloren hat.

Mit Jesse kann man dagegen nur Mitleid haben.
 

Broadway Limited

Aktivist
Dabei seit
9. Dez 2012
Beiträge
631
Ich habs zuerst auch nicht gerafft, aber Walt verhält sich am Ende beim Telefonat so um Skyler komplett zu entlasten. Jesse wird da niemals lebend rauskommen. Walt wird ihn nicht retten und falls er flüchtet sind Andrea und Brock tot. Einfach ne Serie mit Eiern. Hi@Dexter
 

BigDude

Altgedient
Dabei seit
10. Mai 2009
Beiträge
5.317
Ohne Scheiß. Die Szene wo Skyler Walt angreift, und man sieht wie Walt Jr. innerlich komplett zerbricht ging mir verdammt nahe.
 

kingbushido

Kenner
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
1.281
Skylar hat echt so ne Fresse in die man so richtig gern reinschlagen könnte.
Vorallem wenn sie am heulen ist.

Hieß es nicht,dass ein Teil auch noch in Hannover spielt?
Wenn ja muss ja jetzt noch einiges passieren in den Beiden Folgen. Könnte mir vorstellen, dass die letzte Folge Überlänge hat
 

MrAeko

Moderator
Dabei seit
19. Dez 2003
Beiträge
36.560
Sehe das ähnlich, ich denke er wird sich auf jeden Fall an den Nazis rächen da die stellvertretend herhalten müssen für die Zerstörung der Familie. Das war ja Mal seine einzige Motivation für alles und dessen hat er sich gerade durch den Tod Hanks und die Reaktionen seiner Familie besonnen. Trotzdem hörte man am Telefon gut seinen Hang zur Megalomanie raus und die Wut die in ihm steckt für die Jahre an mangelnder Anerkennung seiner Genialität.

Die Szenen mit Walt Jr. und Skylar waren echt krass... Auch Hanks letzte Worte :eek:
 
Oben Unten